APS und die Umwelt

APS erkennt an, wie wichtig es ist, aktive Stewards für den Schutz unserer Umwelt und die Förderung der Nachhaltigkeit in unserem gesamten Distrikt zu sein. Wir setzen uns für Energie- und Umweltschutz ein und integrieren Nachhaltigkeitsziele in unseren täglichen Unterricht und Schulbetrieb. Wir möchten unseren COXNUMX-Fußabdruck und unsere Emissionen minimieren und unsere Gemeinde einladen, sich dieser Partnerschaft anzuschließen.


Begrüßen wir den Frühling!

APS und die Umwelt

 

 

Der Frühling ist eine wunderbare Zeit, um das mildere Wetter zu genießen und Ihr Zuhause zu überprüfen, bevor die heiße Sommersaison kommt. Es gibt wunderbare Möglichkeiten für uns, die kühle Brise zu genießen und Energie zu sparen. Hier sind einige hilfreiche Tipps, wenn wir den Frühling begrüßen.

 

    1. Öffnen Sie jetzt Ihre Fenster, um die kühle Brise hereinzulassen und Ihr Zuhause zu erfrischen. Während Sie die Abkühlung von Mutter Natur genießen, lassen Sie Ihre Klimaanlage überprüfen, um sicherzustellen, dass Ihre Ausrüstung für den Sommer in gutem Zustand ist.
    2. Hängen Sie Ihre Wäsche an einem schönen Tag draußen auf einer Leine zum Trocknen auf.
    3. Der Frühling ist eine wunderbare Zeit, um Ihren Grill anzuwerfen und Ihre Mahlzeiten im Freien zu genießen. Schalten Sie den heißen Ofen oder Herd aus und gehen Sie nach draußen.
    4. Ändern Sie Ihre Filter weiterhin monatlich. Verschmutzte Filter verhindern einen ordnungsgemäßen Luftstrom in Ihrem Haus und können auch Probleme mit der Raumluftqualität verursachen.
    5. Wenn Ihr Haus einen Deckenventilator hat, schalten Sie ihn gegen den Uhrzeigersinn ein (wenn Sie zum Ventilator aufblicken), wenn Sie zu Hause sind, um frische Luft zu bewegen.
    6. Jetzt, wo wir mehr Tageslicht haben, genießen Sie die Sonne und nutzen Sie sie so viel wie möglich zu Hause, lassen Sie das Licht bis zum Abend aus. Natürliches Tageslicht verbessert Ihre Stimmung.
    7. Stellen Sie Ihren Warmwasserbereiter auf 120 Grad ein und stellen Sie sicher, dass Sie ihn isolieren. Isolieren Sie das Rohr, das vom Warmwasserbereiter führt, mindestens 5 Fuß. Sie können 7-11 % Ihrer Warmwasserbereitungskosten einsparen.
    8. Schauen Sie sich neue LED-Glühbirnen an und probieren Sie einige in Ihrem Zuhause aus. Es stehen viele weitere Optionen zur Verfügung, und diese Lampen reduzieren Ihren Energieverbrauch und Ihre Wärmebelastung.
    9. Achten Sie beim Kauf neuer Geräte oder Computer auf das Energy Star-Label.
    10. Wenn Sie Ihre Dusche um ein oder zwei Minuten verkürzen, sparen Sie bis zu 150 Gallonen pro Monat.

Bitte besuchen Sie dies Seite für zusätzliche Tipps zum Energiesparen.


AETVs grüne Szene

Um die Nachhaltigkeitsanstrengungen unserer Studenten und Mitarbeiter hervorzuheben, hat Arlington Educational TV (AETV) eine TV-Serie mit dem Titel „The Green Scene“ erstellt. Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um einige der Videos zu genießen.

Arlington County Energie Leihbibliothek

APS Goes Green - grüner Stecker

 

Stecken Sie in die erste Energieverleihbibliothek in dem von Arlington County angebotenen Land. Die Sammlung umfasst Wärmebildkameras, Energiezähler und Bücher, mit denen die Bewohner Bereiche mit Energieverschwendung in ihren Häusern identifizieren können. Die Energy Lending Library wurde von der Arlington Initiative zum Umdenken in Energie (AIR) in einer Beziehung mit Öffentliche Bibliothek von Arlington.