Ausbilder Bios

Finden Sie den Kursleiter anhand des Nachnamens
A - B - C - D - E - F - G - H - ICH - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T- U - V - W - X - Y - Z

A

Azimi, Henriette

In den Niederlanden geboren, kam ich 1980 in die USA und arbeitete fast 10 Jahre lang bei der niederländischen Botschaft in DC. Das Stricken und Häkeln wurde mir schon früh beigebracht und es hat mir immer Spaß gemacht. 2013 wurde ich Certified Knitting Teacher durch das Craft Yarn Council of America und unterrichte seit 2014 Stricken (Anfänger und Fortgeschrittene) bei ACL. Mit anderen Menschen zu stricken ist eine der großen Freuden des Lebens.

Nach oben zurückkehren

B

Baron, Joseph

Joseph BaronJoseph S. Barone ist seit über 35 Jahren im Bereich Lernen / Training tätig und arbeitet als Lehrer für Sozialwissenschaften an der High School, für die NYC Dept. of Records und die Weltbank. Als er 2019 sein eigenes Beratungsunternehmen (A Fool for Learning, LLC) gründete, entschied er, dass ein Weg zur Vermarktung seiner Fähigkeiten / Erfahrungen der Podcast war. So wurde sein Kanal FOOLISH THOUGHTS geboren, in dem er über Training / Lernen, Networking, Management und andere dumme Gedanken spricht. Mit über 140 Folgen ist es sein Ziel, seine Gedanken und Erkenntnisse über die Dinge zu teilen, die Sie berücksichtigen müssen, wenn Sie sich für das Podcasting-Abenteuer entscheiden.

Boukhris, Loubna
Frau Boukhris stammt aus Fes, Marokko und promovierte in Materialwissenschaften an der Universität von Nantes, Frankreich. Als IT-Ingenieurin in Paris wurde sie Oracle- und Programmiersprachenlehrerin. Nach ihrem Umzug in die USA trat Frau Boukhris als Französischlehrerin dem Arlington Adult Education Team bei. Seit 2010 hat sie viele Computerklassen bereitgestellt, darunter SQL, HTML, CSS und JavaScript. Sie genießt die Gelegenheit, Menschen mit vielen kulturellen Hintergründen zu treffen, wie sie es in ihrem ganzen Leben getan hat.

Bucelli, Maria Elena

ICH BucelliMaria Elena Bucelli wurde in Buenos Aires, Argentinien, geboren und wuchs dort auf. In jungen Jahren zog sie nach Mailand, Italien, wo sie ihre Ausbildung abschloss. Später zog sie in die USA und erwarb einen Master in Fremdsprache und Literatur sowie ein TESL-Zertifikat. Sie unterrichtete am Northern Virginia Community College und an der George Mason University, wo sie als Fakultätsleiterin für die Auslandsstudienprogramme in Spanien, Italien und Lateinamerika tätig war. Sie unterrichtete Italiener in Englisch, Ausländer in Italienisch und Italiener in Spanisch, während sie fünfzehn Jahre in Mailand lebte. Heute ist sie pensionierte Spanisch- und Italienischlehrerin an den öffentlichen Schulen von Arlington County und unterrichtet seit sechs Jahren für das Community Learning Center

Nach oben zurückkehren

C

Cassatt, Jim

Nach seinem Rücktritt vom Regierungsdienst verwandelte Dr. Cassatt seine lebenslange Leidenschaft für die Fotografie in eine erfolgreiche zweite Karriere. Er hat seit der High School Fotos gemacht und die Grundlagen der Fotografie gelernt, bevor etwas automatisch war. Seit dem Abbau seiner Dunkelkammer hat er sich voll und ganz der digitalen Technologie verschrieben. Er unterhält ein gut ausgestattetes Wohnstudio in Crystal City. Seit 2012 unterrichtet er bei Arlington Community Learning.

Castellanos, Luis

CastellanosLuis wurde in Caracas, Venezuela, geboren und ist ein Experte für eLearning, Sicherheit und Technologie. Er hat in den Bereichen Systemtechnik und Militär gearbeitet und eine erfolgreiche Karriere als Professor und Sprecher an mehreren venezolanischen Universitäten in Bachelor- und Masterprogrammen in verwandten Fächern entwickelt zu Informationstechnologie und Mathematik. Er erhielt auch einen eLearning-Experten, eine Lehrkomponente und ein Diplom für beschleunigte Lernförderer. Auf seiner persönlichen Webseite schreibt und veröffentlicht er Artikel über persönliches Wachstum, Humor, Zitate, Management, Sicherheit und Reisen. Er ist Honoris Cause Doctor und wurde vom Iberoamerikanischen Rat zu Ehren der Exzellenz in der Bildung ausgezeichnet. Vater von zwei Kindern und einem Pudel. Fühlt sich sehr leidenschaftlich für gutes Essen, Fotografie, Meditation und Outdoor-Aktivitäten. Jon verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung als Finanzberater und ist Mitbegründer von KCBP, LLC. Er konzentriert sich auf eine ganzheitliche Finanzplanung, indem er mit seinen Kunden die Strategien für Investitionen, Versicherungen, Steuern, Altersvorsorge und Nachlassplanung überprüft. Er unterrichtete Finanzplanungsworkshops zur Erwachsenenbildung an verschiedenen Universitäten, Gymnasien und Unternehmen in der Region Washington, DC. Jon hat auch eine wöchentliche Radiosendung zur Altersvorsorge moderiert. Die Financial Times hat Jon auf ihrer FT400-Liste als einen der 400 besten Finanzberater im ganzen Land * anerkannt.

Carter, Patrick C.
Geboren und aufgewachsen im Großraum Washington DC, wusste ich schon früh, dass ich „Architektur machen“ wollte. Mit einem Interesse an Wohnarchitektur und -design habe ich meinen Bachelor und Master of Architecture an der Katholischen Universität von Amerika in Washington, DC, abgeschlossen. Die Universität hat mich in ganz Nord- und Mittelamerika und Europa geschickt. Seit 2000 steht die Wissenschaft und ihre Trennung vom Beruf des Architekten immer im Vordergrund meines Interesses. Ich habe im ersten Jahr Design und Entwurf unterrichtet und mehrere Reiseprogramme geleitet. Meine Karriere ist das Ergebnis von mehr als 14 Jahren Erfahrung in der Architektur und im Design von Wohn- und Boutique-Einzelhandelsgeschäften. Einige meiner letzten Projekte umfassen eine 15,000 sq.ft. Wohnhaus in Virginia, ein gläserner Wintergarten und Gewächshaus, das in Europa gebaut, in den USA verschifft und errichtet wurde, eine 5 Millionen Dollar teure Erweiterung und Renovierung eines historischen Lehrerhauses in McLean, mehrere kleine Küchen- und Badrenovierungen und Ergänzungen von zeitgenössisch bis klassisch .

Chandra, Amit

Dr. Chandra ist Notarzt, Berater für öffentliche Gesundheit und zusätzliche Fakultät an der Georgetown University. Er startete 2019 den Kurs „Überlebensmedizin: Jenseits der Ersten Hilfe“. Zu seinen klinischen Praxisumgebungen gehörten ein Überweisungskrankenhaus in einer südafrikanischen Nation mit hoher HIV-Prävalenz, ein geschäftiges Traumazentrum in Neu-Delhi, eine Notaufnahme in New York City und ein Grenzkrankenhaus mit begrenzter Finanzierung für ein Reservat der amerikanischen Ureinwohner. Dr. Chandra wurde in Nord-Virginia geboren und wuchs dort auf und schloss sein Medizinstudium an der Eastern Virginia Medical School in Norfolk ab. In seiner Freizeit paddelt er gerne auf dem Potomac River und wandert im Shenandoah National Park.

Contraras, Simon

Ausbilder BiosSimón R. Contreras ist gebürtiger Venezolaner. Er erwarb einen BA und einen Master in Pädagogik an der George Washington University. Er unterrichtete 34 Jahre lang Spanisch an der High School. Er unterrichtet Spanisch an Nova, der University of Maryland und dem US-Senatsseitenprogramm. Er ist Autor eines Romans (Las Hijas del Mastranto, 2005) und Flamenco- und Gesellschaftstänzer. Er unterrichtete ein nationales Publikum über Satellit in Spanisch für Pädagogen.

Nach oben zurückkehren

D

Daly, Dave
Dave Daly ist seit 1975 Ausbilder für Bauhandwerk an den Alexandria City Schools. Er erhielt seinen BS in Education und einen Master in Vocational Education. Dave arbeitete von 1971 bis 1979 als Bauunternehmer in Chicago und Nord-Virginia.

Davidson, Bob

Bob ist der CEO von BDA Financial, wo er das Investment Management und die Planung seiner Kunden leitet. Er ist seit 35 Jahren in der Finanzdienstleistungsbranche tätig und hatte zuvor eine Karriere als Biologe. Nachdem er ein Jahrzehnt in Entwicklungsländern verbracht hatte, oft ohne fließendes Wasser oder Strom, suchte er nach einer stabilen Karriere, in der er anderen noch etwas zurückgeben konnte (er verbrachte auch Zeit im Peace Corps!). Er fand Finanzplanung und schaute nie zurück. In seiner Zeit in der Branche hat Bob viele Top-Auszeichnungen erhalten, darunter als Chartered Financial Consultant, Certified Divorce Financial Analyst und Chartered Life Underwriter. Diese drei Bezeichnungen zeigen seine Begeisterung für das Lernen und die bestmögliche Betreuung seiner Kunden. Er versteht sich als ständiger Lernender und lernt immer gerne Neues und ist eine wichtige Ressource für seine Kunden. Er ist auch ein natürlicher Problemlöser und lernt gerne die Lebenserfahrungen, Familien und Hoffnungen seiner Kunden kennen. Außerhalb des Büros verbringt Bob gerne Zeit mit seiner eng verbundenen Familie, darunter seine Frau, drei Kinder, Enkel und Enkelin. Er reist gerne (auch nach so vielen Jahren im Ausland) und arbeitet an seinem Spanisch.

Delos Reyes, Richard

Rich ReyosRichard stammt aus Arlington und tritt seit seinem dreizehnten Lebensjahr professionell auf. Mit mehreren Shows begann er, Freunden in seiner Nachbarschaft privat Gitarre und Bass beizubringen. Seitdem hat Richard zahlreiche Klassen, Workshops und Camps unterrichtet. Bereits im Herbst 2014 wurde Richard vom Pre-Production-Team von Andrew Lloyd Webber angesprochen, um ihrem Lead Alex Brightman zu helfen, Gitarre für das Herbst-Musical „School of Rock“ 2015 zu spielen und zu singen. Das Musical wurde für begeisterte Kritiken geöffnet und Alex Brightman erhielt eine Tony-Nominierung für die beste männliche Leistung. Richie unterrichtet seit über zwanzig Jahren und liebt es, mit seinen Schülern zu interagieren und Spaß zu haben. Sein böhmischer Ansatz, Gitarre zu unterrichten, ist sowohl ansteckend als auch viral.

 

Nach oben zurückkehren

E

ElHakim, Omnia

Dr. Omnia ElHakim wurde in Kairo, Ägypten, im Land der Pharaonen und der alten Zivilisationen geboren und wuchs dort auf. Nach ihrem Bachelor-Abschluss in Bauingenieurwesen zog sie vor 40 Jahren in die USA, um ihre Abschlussausbildung zu erhalten. Dr. ElHakim promovierte in Bauingenieurwesen an der Colorado State University in Fort Collins, Colorado. Als Professor und Forscher hat Dr. ElHakim viele Kurse in Ingenieurwissenschaften unterrichtet und gleichzeitig Millionen von Dollar gesammelt, um Programme für nachhaltige Vielfalt zu entwickeln, mit denen verschiedene Studenten in den MINT-Bereichen erreicht und unterstützt werden sollen. Dr. ElHakim hat an der Colorado State University, dem Fort Lewis College und der National Science Foundation als Professor, Abteilungsleiter und stellvertretender Dekan gearbeitet und möchte die Gerechtigkeit und Vielfalt unter den Studenten verbessern und gleichzeitig die Möglichkeit bieten, ihre Forschungsexzellenz und innovativen Gedanken voranzutreiben. Dr. ElHakim trat 2014 als Mathematik- und Arabischlehrer dem Arlington Community Learning Education Team bei. Sie glaubt an den Wert von Vielfalt und genießt es, Menschen zu treffen und vielen Studenten Mathematik beizubringen, da sie der Meinung ist, dass ein gutes Verständnis der Mathematik ein Schlüssel zum Erfolg in den Bereichen Wissenschaft, Technik und Technologie ist.

Escruedero - Alie, Maria Elvira Luna

Elvira EscuderoElvira hat einen Abschluss in Philosophie, Literatur und Linguistik von der Pontificia Universidad Católica del Perú. Sie promovierte an der Georgetown University in iberisch-amerikanischer Literatur und Kultur mit einem Nebenfach in Angewandter Linguistik. Ihre Dissertation lautete: „La estructura temporal en el teatro de Mario Vargas Llosa“. Dr. Luna-Escudero Alie verfügt über umfangreiche pädagogische Erfahrung im Unterrichten von Französisch und Spanisch. 2002 erhielt sie von der Harvard University eine Auszeichnung für hervorragende Lehrleistungen.

Nach oben zurückkehren

F

Farnham, Ellen

Dieser ist seit über 30 Jahren in Arlington, VA, ansässig und hier zu Hause. Seit 18 Jahren unterrichte ich Hautpflege und Farbkosmetik (mit Mary Kay-Produkten). Mein Geschäft hat mir sowohl finanzielle Freiheit als auch Flexibilität ermöglicht. Ursprünglich von NH, absolvierte ich die Southern New Hampshire University (ehemals NH College) mit einem Abschluss in Buchhaltung. Ich fuhr dann fort, meinen CPA zu erreichen. Neben dem Unterrichten von Hautpflege und Farbkosmetik arbeite ich als Controller für eine internationale gemeinnützige Organisation hier in VA. Ich genieße beide Karrieren und liebe die Balance, die sie in meinem Leben bieten. Darüber hinaus teile ich gerne meine Liebe zur Pflege Ihrer Haut in jedem Alter und zur Anwendung farbkosmetischer Techniken, die Sie anwenden können.

Franklin, Harper

Harper Franklin ist ein Kleider- und Modehistoriker, der sich leidenschaftlich dafür einsetzt, Geschichte zum Leben zu erwecken. Sie erwarb zunächst einen Bachelor-Abschluss in Theater mit Schwerpunkt Kostümdesign an der James Madison University in Virginia. Bald darauf besuchte sie das Fashion Institute of Technology in New York City, wo sie ihren Master in Mode- und Textilwissenschaften: Geschichte, Theorie und Museumspraxis mit kuratorischer Konzentration erhielt. Im Mai 2018 schloss sie ihre Masterarbeit über das Problem des amerikanischen Theaterhutes des späten XNUMX. Jahrhunderts ab (ihr Artikel über diese Forschung wurde kürzlich im Internet veröffentlicht Zeitschrift für Kleidergeschichte). Seit seinem Abschluss war Harper als Forscher für den CNN-Dokumentarfilm 2019 tätig Halston, sprach auf akademischen Konferenzen und setzte seine persönliche Forschung zu Themen wie zeitgenössischen Kleidungsvorschriften und der Kaufhausdesignerin Sophie von Saks Fifth Avenue aus dem 20. Jahrhundert fort. Zuletzt recherchierte und schrieb Harper alle zehn „Dekadenübersichten“ des 19. Jahrhunderts für die FIT Fashion History Timeline (online verfügbar). Derzeit arbeitet sie als digitale Archivarin bei Condé Nast.

Franklin, Richard

Richard Franklin hilft Eltern und Familien dabei, Wohlstand als Ressource und Instrument für die menschliche Entwicklung zu betrachten und zu nutzen. Er engagiert sich leidenschaftlich dafür, Familien beim Aufbau einer grundlegenden Struktur zu helfen, damit zukünftige Generationen gedeihen können. Richard ist seit 30 Jahren als Anwalt für Trusts und Nachlässe als Anwalt tätig. Seine Erfahrung in der Arbeit mit wohlhabenden Familien hat maßgeblich dazu beigetragen, sein Denken und seine Arbeit im Auftrag der Appanage Group über das umfassendere Thema Familienvermögen und Erbschaftsplanung zu informieren. Er hat großes Interesse an der Schnittstelle von humanistischer und positiver Psychologie und Erbschaftsplanung. Richard ist Mitglied der Bars in District of Columbia und Florida sowie Mitglied des American College of Trust und Estate Counsel. Er hat einen LL.M. Nachlassplanung von der University of Miami School of Law und JD von der University of Alabama School of Law.

Nach oben zurückkehren

G

Gerard, Jay Young

jcJay Young Gerard erhielt ihren BFA in Werbedesign von der Syracuse University und hat einen Abschluss von der New York School of Interior Design und der New School (Filmwissenschaft). Sie hat Kunst und Design auf allen Ebenen unterrichtet, einschließlich Grundschul-, College- und Graduiertenprogrammen sowie Privatunterricht. Zu den Karrierehöhepunkten zählen ihre Rolle als VP of Visual Communication für ein Social-Marketing-Unternehmen, bei dem Projekte die Schaffung von Marken und Identitäten, die Entwicklung von Strategien und Visuals für Werbekampagnen sowie die Gestaltung von Displays und Installationen für eine internationale Kundschaft umfassten. Creative Director für das Amerikanische Rote Kreuz mit Sitz in DC; und Art Director für Macys New York. Ihre Bilder, Collagen, Fotografien und Faserkunst wurden in zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen gezeigt und befinden sich in Sammlungen in Kanada, Chile, Israel, England und Frankreich sowie in den USA, einschließlich des Territoriums von Guam.

González, Marta

Marta Gonzalez ist eine gebürtige New Yorkerin kubanischer Abstammung mit mehr als 30 Jahren Karriereberatung und Job-Coaching. Erhielt einen Bachelor-Abschluss in Psychologie / Soziologie von der InterAmerican University of PR und ist ein Veteran, der bei der US Air Force gedient hat. Die Unterrichtserfahrung umfasst Workshops zu Beschäftigungsthemen für ungefähr 25 Jahre und GED-Kurse für ungefähr 5 Jahre. Mein Ansatz, den Schülern zu helfen, ihre Ziele zu erreichen, besteht darin, sie dort zu erreichen, wo sie sind, und den Unterricht so zu strukturieren, dass dies auch berücksichtigt wird. Es ist meine größte Stärke, den Schülern dabei zu helfen, eine „Kann-kann-Haltung“ zu erreichen. Und mein Motto ist immer zu fragen: „Wie isst du einen Elefanten?; ein Bissen nach dem anderen “!

 

Gutnick, Tom
Tom Gutnick ist ein freiberuflicher Computerberater mit jahrzehntelanger Erfahrung in den Bereichen Informationssicherheit, Website-Design und nahezu allen anderen Aspekten der Informationstechnologie. Seine Spezialität ist es, Menschen zu helfen, geeignete Technologien zu verstehen und zu nutzen. Er hat alles unterrichtet, von der Junior High Science als Freiwilliger des Peace Corps bis hin zu hochrangigen Computerseminaren für das Unternehmenspublikum. Neben persönlichen Technologiekursen für die Erwachsenenbildung in Arlington unterrichtet er Informationstechnologie am Northern Virginia Community College.

Nach oben zurückkehren

H

Haddad, Aida

AidaAida absolvierte die American University of Beirut mit einem Abschluss in arabischer Literatur und einem Lehrdiplom. Sie unterrichtete Arabisch als Mutter- und Fremdsprache im Libanon, in Griechenland und in den USA. Aida veröffentlichte ihre Kurzgeschichten und Übersetzungen in verschiedenen Verkaufsstellen (Annahar, Alhayat-Zeitungen, Ghurba-Magazin, Cultural Studies Quarterly, Al-Hakawati, Almukhtar, Mitra, Weltbank) Blogs und andere). Zusammen mit Mishka Mojabber Mourani verfasste sie das zweisprachige Gedichtbuch „Alone Together“ und eine Kurzgeschichte „Hiatus“, die im Herbst 2019 im Literaturmagazin Lunch Ticket veröffentlicht wurde. Aida begann 2018 bei Arlington Community Learning zu unterrichten.

Haines, Jerry
Jerry Haines war Radio-DJ in mehreren wichtigen Märkten und unterrichtete Radio- und Fernsehschreiben an einem kleinen College in Pittsburgh, bevor er 1981 mit der Rechtspraxis begann. Er war außerdem außerordentlicher Professor an der School of Media and Public Affairs der George Washington University . Seit 1996 ist er Reiseschriftsteller und hat über 300 verschiedene Artikel und Rezensionen in Publikationen wie der Washington Post, Baltimore Sun, der Los Angeles Times, dem Newark Star-Ledger und der St. Petersburg Times sowie auf verschiedenen Reisewebsites verfasst und veröffentlicht. Er hat zu den Websites TravelBeat.net und Worldhum.com beigetragen. Er ist Betreiber des Online-Radiosenders Mom's Kitchen Radio, der sich auf „vergessene“ Musik der 1950er und 60er Jahre konzentriert. Er ist seit 2000 bei Arlington Adult Education

Hügel, Sandra
Frau Hill hat fast ihr ganzes Leben lang gemalt und viele Workshops und Kurse von lokalen und national bekannten Künstlern besucht. Frau Hill hat 15 Jahre Erfahrung im Unterrichten von Kunst und unterrichtet seit 3 ​​Jahren an der ACL. Sie unterrichtet zwei Aquarellklassen, von denen sich eine auf das Erlernen lustiger Aquarelltechniken konzentriert. Die andere ist eine Workshop-Klasse für fortgeschrittene Aquarellschüler. Sie unterrichtet eine Acrylklasse über „Malen wie Monet, Picasso und Van Gogh“. Ihre Leidenschaft ist es, neben der Schaffung ihrer eigenen Kunst die Möglichkeit zu haben, ihre Fähigkeiten und ihr Wissen mit anderen zu teilen.

Hirai, Craig

Craig Hirai war ein ziviler Computerspezialist für die Armee und das Marine Corps im Pentagon- und Navy-Nebengebäude und half bei der Unterstützung einiger der über fünftausend Macintoshs im größten Bürogebäude der Welt. Als er den Regierungsdienst verließ, wurde er Eigentümer und Präsident von MacUpgrades, einem unabhängigen Apple Computer-Händler in Bethesda und Gaithersburg, MD. Derzeit ist er Präsident der Virginia Macintosh Users Group, die Personen hat, die ein gemeinsames Interesse an den Elektronik- und Serviceprodukten von Apple und anderen Unternehmen haben, darunter Computer, Tablets, Handys, Uhren, Fernseher, Musik usw.! Er hat langjährige Erfahrung darin, vor allem älteren Schülern beizubringen, wie sie ihre neuen elektronischen Geräte genießen und Ärger vermeiden können!

Jäger, Diane

Diane N. Jägers Liebe zum Nähen begann in einer Hauswirtschaftsklasse als Senior in der High School. Sie absolvierte die Virginia State University, wo sie einen Abschluss in beruflicher Hauswirtschaft machte. Diane ist eine kürzlich pensionierte Lehrerin an den Arlington County Public Schools. In den letzten Jahren war sie Ausbilderin im Abendprogramm von Arlington County, wo sie als Lehrerin für den Beginn der Nähklasse tätig war und auch fortgeschrittenere Nähkurse unterrichtete. Sie gibt auch Anweisungen zum Kauf, zur Verwendung und zur Pflege der Nähmaschine. Sie macht das Nähen Spaß !!!

Nach oben zurückkehren

I

Englisch, Chris

Herr Inglese ist Wirtschaftsprüfer in McLean, Virginia, und verfügt über mehr als 35 Jahre Berufserfahrung bei der internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Deloitte (ehemals Touche Ross & Co) und seiner eigenen Firma Christopher J. Inglese, PC. Er hat einen Master of Abschluss in Steuern (von der American University) und Bachelor of Science in Handel - Rechnungswesen (von der McIntire School of Commerce der University of Virginia). Mitglied des American Institute of CPAs und der VA Society of CPAs. Herr Inglese hat "Steuerstrategien für das Ein-Personen-Geschäft", "Day Trader Tax Guide" und "Tax Checkup for S Corporation Owners" verfasst.

J

Jackson, Les
Les Jackson unterrichtet Kurse über öffentliches Sprechen, Fahrzeugtechnik und Hausinstandhaltung. Er ist Co-Moderator der landesweit syndizierten wöchentlichen Autoradiosendung „Cruise Control“ und berät als Sachverständiger für Fahrzeugunfälle, Zitronenrecht und damit verbundene Fälle im Gerichtssystem von Virginia. Er unterrichtet auch AARP-Kurse für sicheres Fahren und hat das ganze Jahr über externe Vorträge.
Mit seinem Hintergrund in Maschinenbau und Physik sowie Holzbearbeitung / Elektrotechnik hat Herr Jackson im Laufe der Jahre mehrere Häuser renoviert und eine Reihe von Oldtimern restauriert. Er bringt seine Erfahrung und Begeisterung in die Kurse ein, die er unterrichtet.

Johnson, Karen
Karen Johnson, Co-Direktorin des Chesapeake Orchestra und ehemalige Soloflötistin des Washington Bach Consort, kombiniert instrumentale Meisterschaft, große Klangschönheit und eine poetische Sensibilität in ihren unverwechselbaren und unvergesslichen Darbietungen. Sie hat auf der Alba, Italien, dem International Music Festival, dem Bethlehem Bach Festival und anderen gespielt. Zu ihren Veranstaltungsorten gehören das Kennedy Center, die River Concert Series (in MD), die National Gallery of Art und die Washington National Cathedral. Karen ist Gewinnerin zahlreicher Wettbewerbe und Auszeichnungen, darunter des Individual Artist Award des Maryland State Arts Council. Derzeit ist sie an den Fakultäten der Levine School of Music und des St. Mary's College in Maryland sowie des Flötencamps in Nordkalifornien in Carmel tätig. Sie nimmt auch aktiv am Musik-Outreach-Programm „Bach to School“ des Washington Bach Consort teil. Karen ist sehr daran interessiert, neue Klassen und Seminare zu entwickeln und zu unterrichten. Zu den von ihr entworfenen Kursen gehören: Mit Herz auftreten (um mit Leistungsangst umzugehen); Meditation für furchtlose Leistung, Wie man ein Rockstar Flutis istt und Flöte Boot Camp 101.

Johnson, Darrell

Ich komme aus dem Bundesstaat Georgia. Als Absolvent der Columbus State University mit einem BA in Kommunikation und mit einem MFA-Abschluss an der Howard University in Washington, DC, habe ich über zwanzig Jahre Erfahrung als Autor, Drehbuchautor, unabhängiger Filmemacher, Produzent von Bildungsfernsehen und Technologie Koordinator. Meine aktuellen Projekte umfassen eine Drehbuchadaption und eine TV-Pilotskriptadaption von zwei originalen YA-Fantasy-Serien. Wenn es ums Schreiben geht, bin ich motiviert, anderen zu helfen, ihre kreativen Träume mit praktischen, ergebnisorientierten Methoden zu verwirklichen.

Jones, Amanda

Frau Jones ist eine autodidaktische Künstlerin, die sich Schablonen, Collagen, Acrylmalerei, Seidenmalerei und Batik beigebracht hat, um nur einige zu nennen. Sie hat eine Leidenschaft für Kunst und unterrichtet insbesondere Kunst und unterrichtet seit über 5 Jahren Kunstkurse in ganz Nord-Virginia und Umgebung. Frau Jones erstellte ein Kunstprogramm für K-5 nach der Schule an der McAuliffe Elementary School in Dale City, Virginia. Sie veranstaltet auch Malpartys für Erwachsene oder Kinder in Nord-Virginia und entwirft und verkauft Kunstsets. Frau Jones hat einen Master-Abschluss in Erwachsenenbildung und unterrichtet GED-Klassen für die öffentlichen Schulen von Prince William County und das Grundbildungsprogramm in Ft. Belvoir, Virginia.

 

Jones, Jennifer

Jennifer Jones ist eine klassisch ausgebildete Pianistin, die 2016 ihren Master in Klavierperformance und Pädagogik an der Universität von Wisconsin in Madison erhielt. Seit ihrem sechzehnten Lebensjahr unterrichtet sie privaten Klavierunterricht. Im Jahr 2018 begann sie im Rahmen der Erwachsenenbildung in Arlington über Musiktheorie, Klaviertechnik, Musikgeschichte und das Spielen großartiger Musik im Intermediate Piano-Kurs zu unterrichten. Sie findet das Musikstudium mit anderen intellektuell anregend, spirituell erfüllend und voller Freude.

Nach oben zurückkehren

K
Kauffman, John
John verfügt über 20 Jahre Erfahrung in der Erklärung von Technologiekonzepten für Spezialisten und ein breites Publikum. Er hat mehrere hundert Kurse auf vier Kontinenten unterrichtet und zahlreiche Vorträge auf professionellen Programmiererkonferenzen gehalten. Von 1995 bis 2005 schrieb er sechs Bücher über die Techniken zur Integration von Geschäftsdaten in Websites. Zu seinen aktuellen technologischen Interessen gehört das Unterrichten von Visual Basic als Einführung in die Programmierung, erweiterte Funktionen von Excel, eingebettete Mikrocontrollersysteme und künstliche Intelligenz in der Kleinrobotik. Abseits des Computers verbringt er viel Zeit mit Schwimmen, Segeln, Trommeln und Einwänden gegen die Verwendung von Statistiken zum Lügen.

Kehoe, Johanna C.
Als Finanzberater und Vice President, Investments bei Raymond James and Associates, Inc. und ein 1978-jähriger Veteran in der Finanzdienstleistungsbranche, biete ich personalisierte Finanzplanung und Investmentmanagement an, um Einzelpersonen, Unternehmen und Institutionen beim Aufbau und Erhalt von langfristigem Vermögen zu helfen. 1994 erhielt ich meinen BA von der Georgetown University und 1990 meinen MBA von der George Mason University. Ich besuchte das College for Financial Planners, wo ich 1998 die Bezeichnung Certified Financial Planner (CFP) erhielt. Im Januar XNUMX schloss ich die Zertifizierung als Investment Management . ab Analyst (CIMA) der Investment Management Consultant Association in Zusammenarbeit mit der Wharton School of Business. Ich halte Vorträge zu Investitions- und Finanzthemen für die öffentlichen Schulen von Arlington County und andere Service Center von Arlington County. Ich war in den Vorständen der National Association of Women Business Owners, Washington Chapter, Tyson Corner Plan und Learn Children's Centers tätig.

Kurtz, Jon

Jon hat die Zertifizierungen Certified Financial Planner ™, Chartered Financial Consultant und Chartered Life Underwriter erhalten und ist Wirtschaftsabsolvent der University of Massachusetts, Amherst. Wenn er nicht arbeitet, verbringt Jon Zeit mit seiner Frau und seinen zwei Kindern und genießt es, mit seiner Familie an Sommerwochenenden Ski zu fahren, zu laufen, Tennis zu spielen und nach Cape Cod zu reisen.

Nach oben zurückkehren

L
Gesetz, Ellen
Ellen hat sich kürzlich aus 23 Jahren Bundesdienst und 12 Jahren im privaten Sektor als professionelle Schriftstellerin zurückgezogen. Parallel dazu hat sie Lebensläufe und Aufsätze für den privaten und öffentlichen Sektor mit einer hohen Erfolgsquote konsultiert. Sie schrieb die erste Broschüre über Computerkarrieren, die im Epcot Center verteilt wurde. Gleichzeitig studierte sie chinesische und koreanische Kampfkunst und entwickelte einen praktischen Selbstverteidigungskurs für Frauen, den sie in Unternehmen und im Rahmen von Community Education-Programmen angeboten hat. Sie glaubt, dass Bewusstsein und Vorbereitung von grundlegender Bedeutung sind, um kein Opfer zu sein.

Livingston, Andy
Andy Livingston verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen Vertrieb, Geschäftsentwicklung, Marketing und Technik auf den Märkten für Handel, Verbraucher und Behörden. Er hilft Schülern gerne dabei, sich mit Technologie vertraut zu machen, damit sie in ihrem Alltag mehr mit ihrer Familie, ihren Freunden und ihrer Gemeinschaft verbunden sind. Er hat folgende Qualifikationen: DCJS Certified (Justizministerium - elektronische Sicherheit); Geheimfreigabe des Verteidigungsministeriums; Hewlett Packard University zertifiziert für Desktop / Netzwerk; Sonitrol Security University zertifiziert für Sicherheitssystemdesign; AT & T Wireless Management Schulungsprogramm; und CompTIA A + über das FCPS ELearnIT-Programm.

Nach oben zurückkehren

M

McCarthy, Lawrence

Lawrence McCarthy arbeitet seit über 35 Jahren im Arlington Woodshop. Er hat sowohl als Bauingenieur als auch als Lehrer professionell gearbeitet. Er genießt es, neue Studenten in den Holzladen einzuführen und die Grundlagen der Umwandlung von Rohholz in ein fertiges Projekt zu erlernen. Er arbeitet gerne mit Studenten zusammen, um Projekte zu entwerfen und Strategien und Verfahren für die Holzbearbeitung zu entwickeln, um ihre Ideen zu verwirklichen.

McElvany Coonce, Jane

Jane McElvany unterrichtet seit 38 Jahren in Arlington County und ist seit 31 Jahren im Erwachsenenbildungsprogramm. Sie erhielt ihren Bachelor-Abschluss von der High Point University und absolvierte ihre Abschlussarbeit an der University of Virginia. Als Künstlerin arbeitet Jane in Pastell- und Ölfarben, aber auch in Porträtskulpturen und Figuren. Ihre Werke werden vom National Institute of Health und von privaten Sammlern aufbewahrt. Ihr Key Bridge-Gemälde erschien auf dem Cover des Washington Post Magazin.

McGuire, Tony

Toni McGuire unterrichtet privat in Alexandria, Virginia, Klavier, Violine, Gitarre, Flöte, Oboe und Musiktheorie. Seit über 25 Jahren unterrichtet sie in verschiedenen Städten an der Ostküste Amerikas und international in China. Sie ist fünf Jahre lang Streich- und Klavierrichterin für lokale Wettbewerbe und internationale Klavierrichterin für ein internationales Musikfestival am XNUMX. Mai in Zhengzhou, China. Sie ist eine internationale Performerin, Aufnahmekünstlerin und Komponistin. Sie ist eine inspirierende und innovative Lehrerin für Klavier, Violine und Musiktheorie für Arlington Community Learning.

Moghrabi, Fatima
Frau Fatima Moghrabi „Carioca“ teilt seit ihren frühen Jahren in Brasilien als Lehrerin und Krankenschwester ihre Liebe zum Unterrichten. Das Leben in verschiedenen Ländern und das Reisen um die Welt hat ihr die Werkzeuge gegeben, mit denen Schüler verschiedene Sprachen und Kulturen lernen können. Das Unterrichten von Schülern unterschiedlicher Kulturen und Hintergründe in Brasilien, mehreren anderen Ländern und hier in den USA hat ihr die Werkzeuge zur Verfügung gestellt, um Neugier und Spaß im Klassenzimmer zu fördern und den Schülern zu helfen, die brasilianische Sprache und Kultur zu lernen.

Mola, Roger

Roger Mola ist ein freiberuflicher Schriftsteller und Fotograf, dessen erste Erfahrung im Verlagswesen bei Zeitungen aus der Region Arlington lag. Seitdem hat er Hunderte von nationalen Nachrichten-, Reise- und technischen Werken verkauft. Roger ist jetzt auf die Luftfahrtindustrie spezialisiert und seine Verlagsarbeit hat sich online auf Fotoessays und Videos verlagert. Sein Geschäft hat seinen Sitz in Arlington, aber er ist ein häufiger Weltreisender.

Muir, Pamela

Frau Muir begann 2003 mit dem Üben und Erforschen von Schwertspielen und mittelalterlichen europäischen Kampfkünsten. Sie setzt ihre Forschung und ihr persönliches Training fort, indem sie an Workshops und Symposien in den USA und Kanada teilnimmt und ihre Bibliothek mit nachgedruckten und transkribierten mittelalterlichen Fechtmanuskripten erweitert. 2015 gründete sie die Academy of Chivalric Martial Arts, um das Studium des historischen Schwertspiels und verwandter Künste zu fördern. Sie ist seit 2017 bei Arlington Community Learning.

Murphy, Diane G.
Mit über 30 Jahren Erfahrung als Immobilienmaklerin zeigt Diane Fachwissen, Erfahrung und Ausbildung, die von ihren Kunden hoch geschätzt werden. Als Associate Broker bei TTR Sotheby's International Realty ist sie in Virginia, im District of Columbia und in Maryland lizenziert. Sie diente sowohl Käufern als auch Verkäufern und wurde vom Washingtonian Magazine als „Top Producing Agent“ ausgezeichnet. Zu ihren Spezialgebieten gehören: Historische Immobilien (sie hat einen Doktortitel in Amerikanistik), Erstkäufer, über 55 Wohnungsübergänge und Veteranen Zertifizierter Spezialist. Als Sponsorin vieler gemeinnütziger Organisationen und sehr aktiv in ihrer Gemeinde wäre sie geehrt, auch Ihnen zu dienen!

Nach oben zurückkehren

N

Newmyer, Chelsea

Nach 10 Jahren in der gemeinnützigen Welt gründete Chelsey Newmyer ihr Unternehmen Chelsey Newmyer Productivity. Sie half Menschen dabei, ihre gemeinnützigen Organisationen zu gründen, und unterstützte vielbeschäftigte Führungskräfte dabei, effektiver und effizienter zu sein und gleichzeitig die begrenzten Ressourcen zu maximieren. Darüber hinaus vermittelt Chelsey Newmyer Productivity die persönliche Produktivität, einschließlich der Verwaltung Ihres Posteingangs, der Festlegung gesunder Arbeitsgrenzen und der Planung Ihrer Aufgabenliste, um die Zeit für die Menschen und Dinge zu maximieren, die Sie lieben. Chelsey liebt alles, was mit Produktivität und Zeitmanagement zu tun hat, und freut sich darauf, andere zu unterrichten. Chelsey ist derzeit ein Vollzeitberater bei Graham-Pelton Consulting.

Nach oben zurückkehren

O

 

P

Phillips, Stanton
Stanton Phillips ist ein Adoptionsanwalt, der seit 30 Jahren Adoptionsrecht praktiziert. Er hat 3,000 erfolgreiche Adoptionen aus nahezu allen Bundesstaaten und mehr als 65 Ländern durchgeführt. Stan half bei der Ausarbeitung der wichtigsten Änderungen der Adoptionsgesetze von Virginia in den Jahren 1995 und 2006. Er hat zu 15 Büchern zum Adoptionsrecht beigetragen. Sein Ziel ist es, Sie zu erziehen, damit Sie den richtigen Weg für Ihre Ziele einschlagen können.

Nach oben zurückkehren

R

Randolph, Charles

Charles über 10 Jahre Erfahrung als Instructional Technology Coordinator (ITC) für Arlington Public Schools. Während dieser Zeit hat Charles direkt mit Schülern, Lehrern und der Verwaltung zusammengearbeitet, um die Unterrichtstechnologie / STEM / CTE-Kenntnisse des 21. Jahrhunderts in den Klassenräumen und Schulen zu verbessern. Charles hat auch schulische und landesweite Einsätze und Initiativen zur beruflichen Weiterentwicklung unterstützt. Ich bin derzeit Mitglied von ISTE, ISTESTEM, Edtech Coaches und VSTE-Organisationen für Bildungstechnologie und war leitender Koordinator für Unterrichtstechnologie an öffentlichen Schulen in Arlington. Zertifizierter Apple Learning Specialist und ETLO (Certified Online Facilitator).

Rodriguez, Rosero Angela

Angela Rosero ist Chemie- und Umweltingenieurin. Sie hat Erfahrung im Unterrichten und in der professionellen Ausbildung von Studenten und Arbeitern. Sie bot Sprachunterricht für Kinder und Erwachsene (spanische und italienische Sprachen) an. Sie interessiert sich leidenschaftlich für Bildung und Sprachthemen und freut sich darauf, in einem multikulturellen Umfeld zu arbeiten. Sie ist Kolumbianerin und lebte 8 Jahre in Italien. Sie liebt sowohl lateinamerikanische als auch italienische Kulturen.

Rubel, Adelaide
Frau Ruble hat einen Bachelor of Arts in Musiktherapie vom Shenandoah Conservatory of Music und einen Master of Arts in Geisteswissenschaften und Kommunikation. Sie ist eine ehemalige Hochschullehrerin für Sprache und menschliche Kommunikation. Das APS Zu den Kommunikationskursen für Erwachsenenbildung, die sie unterrichtet, gehören Klavier I und II, großartige Werke in der Kunstgeschichte, englische Aussprache, Power Point, Welterbestätten und heilige Stätten. Alle Kurse sind Studien in menschlicher Kommunikation. Seit zwanzig Jahren bietet sie Schülern privaten Klavierunterricht an. Als ehemalige freiberufliche Autorin hat sie sowohl in gedruckter Form als auch online veröffentlicht. Sie ist eine professionelle Bandsängerin der Great American Swing-Ära für die Metropolregion Washington DC. Frau Rubel findet friedliche Momente zum Zeichnen und Malen mit Kohle, Pastell und Öl.

Nach oben zurückkehren

S

Sarmiento, Josefa
j sarmientoJosie Sarmiento wurde in Venezuela geboren, wo sie das College besuchte und ihren Bachelor in Spanisch machte. Sie unterrichtete an mehreren Sprachschulen, bevor sie in die USA kam. Sie hat auch einen Associate Degree von NOVA erhalten. Ihre Unterrichtserfahrung umfasst alle Niveaus und jedes Alter. Sie unterrichtete Spanisch für das Oakridge Elementary School After School Enrichment-Programm und war ein regelmäßiger Ersatz für das Spanish for Educators-Programm. Josie unterrichtet seit 1993 Spanisch für die Erwachsenenbildung in Arlington.

Schaffner, Michael
Der Dichter, Schriftsteller und pensionierte Beamte Michael Schaffner hat ein lebenslanges Interesse am amerikanischen Bürgerkrieg. Zu diesem Thema bringt er Einblicke aus drei Jahrzehnten als Bundesmanager und zehn Jahre Erfahrung als Re-Enactor in vielen Rollen und Rängen, sowohl in Blau als auch in Grau. Veröffentlichungen umfassen den Roman Kriegsknaben , die Sammlung Die gute Meinung der Eichhörnchen, Gedichte in Shenandoah, Prairie Schooner, Beloit Poetry Journal, Agni, Poesie Irlandund Artikel in Kolumbiens Fackel, Camp Chase Gazetteund der Civil War Memory Blog. Er lebt mit seiner Frau Dottie Jacobsen und mehreren frühreifen Möpsen in Arlington.

Schelble, John

John Schelble (ausgesprochen „Shelby“) arbeitete über drei Jahrzehnte im Kongress und erfüllte sich einen Kindheitstraum des öffentlichen Dienstes. Anschließend kehrte er zur Graduiertenschule zurück und erwarb seine Lehrerlizenz in Virginia. Er erfüllte sich den Traum eines Erwachsenen, junge Menschen zu erziehen, ihnen zu helfen, ihre Fähigkeiten zu entwickeln, sich zu intelligenten, verantwortungsbewussten Erwachsenen zu entwickeln und ihren rechtmäßigen Platz in unserem Land und in der Welt einzunehmen. In den letzten zehn Jahren hat er genau das für Schüler der Mittel- und Oberstufe in den Grafschaften Fairfax und Arlington getan. Er ist der festen Überzeugung, dass das Erlernen neuer Fähigkeiten und der Erwerb von Wissen Spaß macht, interessant und nützlich ist und dass Sie sich gut fühlen. Seine Interessen umfassen Angeln, Imkerei, Uhrmacherei, Songwriting, Landwirtschaft, Gitarre, Bau, Basketball-Coaching und Schreiben.

Sibilla, Angelo Raffaello 

Angelo Raffaello Sibilla wurde im schönsten Land der Welt, La Bella Italia, geboren! Er wurde als Infanterieoffizier in die italienische Armee berufen, wo er mehr als 35 Jahre lang diente. Nach der Pensionierung wechselte er zum Leben als Sprachlehrer und Programmmanager. Er arbeitete auch als leitender Dolmetscher und Verbindungsmann der Host Nation für die US-Armee in Europa und Down-Range. 2018 zog er nach dem Transfer seiner Frau ins Pentagon nach Arlington, VA. Nach seiner Ankunft in der Region DC begann er als Italienischlehrer für verschiedene Sprachschulen in Arlington und DC zu arbeiten. Nach dem Einsetzen von COVID wechselte er problemlos zum virtuellen Unterricht und teilte seine Leidenschaft für die italienische Sprache Hunderten von Studenten auf der ganzen Welt mit. Aufgrund der Beförderung seiner Frau zog er nach Fort Sill, Oklahoma, wo der Büffel umherstreifte und die „ Spur der Tränen “endete. Dieser Ort ist reich an Geschichte, da er während der Expansion nach Westen und dem Ende der Indianerkriege ein wichtiger militärischer Außenposten war. Die Installation hat viele wichtige historische Persönlichkeiten gesehen und beherbergt, darunter Geronimo, Quanah Parker, General George Custer und eine Reihe anderer wichtiger Persönlichkeiten der amerikanischen Geschichte. Angelo besuchte die italienische Militärakademie und hat einen fortgeschrittenen Universitätsabschluss von der Universität Turin und einen Amerikaner BA von UMUC. Er ist mit Julia aus Detroit verheiratet und hat drei Töchter, Lisa, eine Führungskraft bei einem italienischen Möbelunternehmen, Sasha, die gerade ihre Zeit als Offizierin für Oberflächenkriegsführung bei der US Navy abgeschlossen hat und derzeit an einem MBA-Programm teilnimmt, und Kiki, die ihren Abschluss macht von der WFU und Beauftragung als Reservist in der US Army.

Siddique, Sohana
Frau Siddique ist zutiefst begeistert von Kunst, die mit ihrem Master in Fine Arts begann. Sie arbeitet seit mehr als 20 Jahren an der Arlington County Public School, wo sie Kunst nicht nur als Karriere, sondern auch als Lebensform unterrichtet. Sie ist aktives Mitglied der National Education Association und in Kunstpädagogik zertifiziert. Seit drei Jahren unterrichtet sie Bildhauerei und Plattenbau in der Erwachsenenbildung. Die Arbeit im Studio ist ihre ideale Umgebung, da sie die Kreativität der Schüler fördert. Mit jedem Jahr wächst ihre Leidenschaft und sie teilt weiterhin ihr umfangreiches Wissen und ihre Erfahrung.

Siekkinen, Steve

Mit dem Glauben, dass es nie zu spät ist, die Kunst des Musikmachens zu erforschen, sind Steves Kurse anregend, lustig und können sogar therapeutisch sein. Geboren und aufgewachsen in Hibbing, MN, begann er im Alter von 10 Jahren Gitarre zu spielen und absolvierte später das Musicians Institute (GIT) in Hollywood, CA. Mit seinem Projekt, Fragen in Briefen, trat Steve auf Bühnen in den USA auf und veröffentlichte offiziell zwei Sammlungen von Originalmaterial. Er unterrichtet seit über 30 Jahren und seit 2015 für Arlington Community Learning.

Lied, Meiyu
Frau Songs Interesse an den Künsten führte sie dazu, einen Master of Arts in Klavier an der Queens Music School in New York zu erwerben. Später, in ihrer Karriere als Verbindungsmann der asiatischen Abteilung in New York, stellte sie fest, dass ihre wahre Leidenschaft das Dolmetschen und Lehren war. Als chinesische Dolmetscherin für ausländische Unternehmen aus Korea, Singapur, Macao und Taiwan übertraf sie die Erwartungen. Frau Song verbrachte drei Jahre als freiwillige Dolmetscherin für Koreanisch / Englisch und Chinesisch / Englisch in New York und fünf Jahre als Lehrerin für Koreanisch und Chinesisch am US Tae-Kwon-Do College in Arlington, Virginia.

Sorano, Donato
Donato ist Opernsänger, Aufnahmekünstler, Opernlehrer, Direktor des Cantanti Singing Ensembles und TV-Produzent von Musikshows. Seine Leidenschaft für das Singen von Opern- und italienischen Liedern wurde von seinem Vater, einem gebürtigen Italiener, geweckt, der italienische Opern- und Volkslieder sang, die durch Enrico Caruso, den weltberühmten Operntenor, berühmt wurden. Während Donatos Leben war das Singen ein wesentlicher Bestandteil des Lebens und des Genießens des „guten Lebens“. Er tritt häufig in der Region Washington / Baltimore auf und singt mit verschiedenen Opernhäusern und seinem Cantanti Singing Ensemble.
Das Unterrichten von Kursen zur Anerkennung der Oper ist ein wichtiger Teil seines Opernlebens. Er teilt gerne die Oper mit Schülern des Erwachsenenprogramms der Arlington Public School und des Lifelong Learning Institute des Montgomery College. Er unterrichtet vier Kurse: [1] Operngeschichte, [2] Elemente der Opernperformance und Opernmeisterwerke, [3] Opernmeisterwerke und [4] Opern-Divas.

Stanley, Patricia
Patricia Stanley ist Absolventin der Temple University und lebt in Arlington. Sie verfügt über mehr als 23 Jahre Unterrichtserfahrung, davon 18 Jahre im Rahmen des Arlington Adult Education-Programms. Sie hat als Abteilungsleiterin für Informationstechnologie an verschiedenen Schulen unterrichtet und gedient. Sie widmet sich der Vorbereitung, Ermutigung und Motivation von Studenten, indem sie sie über die Welt der Technologie in Bezug auf reale Lebenssituationen und am Arbeitsplatz auf dem Laufenden hält. Sie kann über 150 Wörter pro Minute eingeben.

Stevens, Carol

Carol StevensCarol Stevens beschäftigt sich seit mehr als 30 Jahren mit allen Aspekten des Schreibens und Bearbeitens – sowohl von Sachbüchern als auch von Belletristik. Sie hat als Reporterin und Redakteurin für Publikationen wie USA Today, Baltimore Sun und Washingtonian Magazine gearbeitet, wo sie über Themen geschrieben hat, die von der Gesundheitsversorgung bis zur Präsidentenpolitik reichen. Derzeit leitet sie die Kommunikationsabteilung eines großen Wirtschaftsverbandes und ist in allen Phasen der Medienarbeit vom Redenschreiben bis zum Medientraining involviert. Carol hat ihr Studium an der Syracuse University mit dem Schwerpunkt Kommunikation und internationale Beziehungen abgeschlossen.

Stewart, Renate

renate stewartRenate Stewart bietet seit mehr als zwei Jahrzehnten Coaching- und Übergangsdienste an. Ihr Lieblingskunde steht vor einer Entscheidung - ob beruflich, akademisch oder persönlich - mit allen damit verbundenen Maßnahmen. Sie möchte, dass ihre Kunden mit Interessen, Werten und validierten Ressourcen Erfolg haben. Sie arbeitet mit Menschen zusammen, von Studenten bis zu Führungskräften und von Eltern, die zur Vollzeitbeschäftigung zurückkehren, bis zu Personen, die einen erfüllten Ruhestand planen. Sie versteht und begrüßt die Kraft von Freiwilligenarbeit, Networking und einzigartigen Work-Life-Rezepten. Sie hat einen MS, Beratung von der Kansas State University und mehrere Zertifizierungen, darunter: Certified Career Services Provider, Global Career Development Facilitator und Professional Certified Coach. Ihre früheren Arbeiten umfassten die Bundesregierung, Beschäftigungshilfsprogramme und Umsiedlungsprogramme für Ehepartner. Sie erreicht dies durch individuelles Coaching, Projektmanagement und Workshop-Moderation.

Stoss, Robert
"Roberto" Stoss wurde in einer kleinen adriatischen Küstenstadt in Mittelitalien geboren. Er zog im Alter von 6 Wochen nach Nord-Virginia. Später lebte er fast fünf Jahre in Neapel, Italien, beginnend mit acht Jahren. Er unterrichtet seit 5 Jahren Italienisch für die Erwachsenenbildung in Arlington.

Stuart, Gregory

Ausbilder BiosGregory Scott Stuart, Musikprofessor an der Frostburg State University, kam durch seinen Umgang mit Sprachen als Sänger zu seiner Liebe zum Fremdsprachenlernen. Da er das Glück hatte, während eines Auslandssemesters in Frankreich ein intensives Sprachstudium absolviert zu haben, wo er am Institute pour les Universités américaines einen Preis für den herausragendsten Studenten der französischen Sprache erhielt, bringt er ein scharfes Ohr mit (er spricht Französisch ohne Akzent) und ein gründliches Verständnis der Regeln der französischen Diktion. Er genießt es, täglich seine Kenntnisse der Feinheiten der französischen Grammatik, der Redewendungen und des französischen Slangs zu vertiefen. Er hat in frankophonen Umgebungen gearbeitet. Inzwischen studiert er auch mehrere andere Sprachen gleichzeitig. Als Pädagoge hat er neben Fremdsprachen auch Gesang, Theater und Yoga unterrichtet. Er verfügt über eine breite künstlerische Erfahrung mit beruflichen Engagements als Sänger, Schauspieler, Kirchenmusiker und Regisseur. Er hat lokal und regional Hauptrollen in Opern gesungen und bei mehreren Opern und Theaterstücken Regie geführt, darunter Sadko für Bel Cantanti und die US-Premiere eines französischen Musicals, Lockenwickler (bei dem er auf Französisch Regie führte) am Atlas Performing Arts Center in DC. Er war Solist bei Uraufführungen von drei Oratorien von Paul Leavitt in Washington, Paris und im Lincoln Center, NYC und auf CD. Als Schauspieler tritt er in Theatern an der Ostküste und im Mittleren Westen auf und trat in vielen Musicals auf, darunter eine nationale Tournee von Eine Braut für sieben Brüder. Er hat einen Bachelor of Music des Ithaca College und einen MFA in klassischer Schauspielerei der Academy for Classical Acting an der George Washington University.

Sullivan, Bill

Bill Sullivan hat zwei Leidenschaften: Schreiben und Natur. Er hat selbst Bücher über praktisches Landschaftsdesign und die Gründung des New York Mets Baseballteams veröffentlicht. Letzteres ist derzeit in der Baseball Hall of Fame in Cooperstown, NY, erhältlich. Das Buch wurde mit dem SABR-Preis (Society of American Baseball Research) für das beste Schreiben / Forschen im Brooklyn Dodgers-Baseballteam ausgezeichnet. Wenn Sie nicht schreiben, werden Sie feststellen, dass er mit seinem eigenen Geschäft für die Gestaltung / Installation von Wohnlandschaften beschäftigt ist, das er vor fast 30 Jahren gegründet hat. Er hat ein Abschlusszertifikat in diesem Bereich von der USDA Graduate School in Washington, DC. Bill hat Klassen am Erwachsenenbildungsprogramm der Stadt Alexandria und am Northern Virginia Community College im Workforce Development Program unterrichtet. Er kam 2017 zu ACL.

Swanson, Jennifer

Jennifer Swanson - Jennifer wuchs in Los Angeles, Kalifornien, auf und studierte an der UC Diego. Sie erwarb einen BA in Soziologie und ein Master-Zertifikat in Grundschulbildung. Sie lebte 7 Jahre in Japan und unterrichtete und beriet, zuerst mit dem JET-Programm und dann mit anderen japanischen Unternehmen. Jennifer hat ein privates Nachhilfegeschäft und unterrichtet Japanisch und ESOL für Erwachsene und Kinder. Sie ist Vizepräsidentin und Vorsitzende für japanische Bildung bei der lokalen gemeinnützigen SJA (Study Japanese in Arlington) und unterrichtet seit 2 Jahren Japanisch bei Arlington Community Learning. In ihrer Freizeit genießt sie kulturelle Veranstaltungen, Reisen, Gartenarbeit und Abenteuer mit ihrem Jack Russell Terrier, Suzu.よ ろ し く お 願 い い た し ま ま。

Nach oben zurückkehren

T

Tamburro, Claire

Tamburro Interiors, LLC ist ein Full-Service-Unternehmen für Innenarchitektur, das sich auf die Entwicklung einzigartiger Konzepte für den Einzelhandel, die Gastronomie, das Gastgewerbe und das Wohninnendesign spezialisiert hat. Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung in der Innenarchitektur-, Einzelhandels- und Gastronomiebranche bringt Frau Tamburro eine einzigartige Perspektive in jedes Projekt ein Innenarchitektin, Designdirektorin, Ausbilderin, Filialleiterin, Showroom-Assistentin, Vertriebsmitarbeiterin, Server und Hostess, um ihren Kunden einen besseren Service zu bieten.

 

Takamatsu, Maki
Maki Takamatsu wurde in Japan geboren und ist dort aufgewachsen. Sie hat einen Master in Wirtschaftswissenschaften. Bevor sie 2013 nach Arlington zog, arbeitete sie sieben Jahre lang für ein Personalunternehmen in Japan, wo sie Nicht-Muttersprachlern Japanisch und Geschäftsprotokolle beibrachte. Kultureller Austausch ist ihr Lebenswerk. Sie liebt es, in den USA und im Ausland zu reisen. Frau Takamatsu begann 2015 Japanisch für Arlington Community Learning zu unterrichten.

Tierstein, Leslie

Leslie Tierstein hat in der Computertechnologie für mehrere multinationale Unternehmen gearbeitet. Zu ihren Aufgaben gehörte die technische Übersetzung; Entwicklung und Bereitstellung computergestützter Schulungen für das internationale Publikum; Schreiben und Bearbeiten von Büchern und Artikeln über Computerprogrammierung und -methoden. Sie hat einen BA-Abschluss in Vergleichender Literaturwissenschaft und einen MA in Französisch und Linguistik.

Tordini, Claudia

Claudia Tordini, Künstlerin, Executive Coach und Organisationsberaterin, bringt ihren Hintergrund in den Bereichen Business, Kunst und Kreativität zusammen, um Coaching- und Beratungsdienste in den Bereichen Führung und Organisationsentwicklung, Teambildung sowie Kreativität und Innovation anzubieten. Sie konzentriert sich besonders darauf, Kunst als ein mächtiges Kommunikations- und Lerninstrument in nicht-traditionellen Bereichen einzubeziehen. Claudias Forschung zu Kunst und Lernen brachte ihr den Fakultätspreis für herausragende akademische Leistungen im Programm für Organisationsdynamik an der University of Pennsylvania ein. Claudia hat einen Master of Philosophy in Organisationsdynamik von der University of Pennsylvania, einen MBA von der Wharton School und einen Industrial Ingenieur an der Universität von Buenos Aires.

Nach oben zurückkehren

V

Van Buren, Jennifer

JV Büren (1)Jennifer Van Buren stammt aus Flint, Michigan, und hat einen Master of Philosophy in Human- und Sozialdiensten von der Walden University. Sie erhielt auch ihren Master in Science of Administration mit Schwerpunkt Human Resource Administration von der Central Michigan University. Jennifer ist vielen als Anwältin, Sachbearbeiterin und Lehrerin bekannt. Frau Van Buren ist derzeit Programmdirektorin für eine gemeinnützige Organisation, die Menschen mit Behinderungen dabei unterstützt, eine Beschäftigung zu finden und aufrechtzuerhalten und gleichzeitig Krisen abzumildern. Jennifer verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Beratung und in der Arbeit mit Bevölkerungsgruppen wie Obdachlosen, gefährdeten Jugendlichen und Menschen mit Behinderungen. Sie ist energisch und zielorientiert mit einem gut dokumentierten beruflichen Hintergrund, der darin besteht, andere zu beraten, zu analysieren und zu motivieren. Frau Van Buren unterrichtet seit 2017 für die Erwachsenenbildung an öffentlichen Schulen in Arlington und hat eine Leidenschaft dafür, Einzelpersonen die Bedeutung des lebenslangen Lernens zu vermitteln. Frau Van Buren hat eine starke Basis im Bereich Career Services. Jennifer ist zertifizierte Workforce Development Professional und Mitglied der National Association of Workforce Development Professionals sowie der National Career Development Association. Jennifer arbeitet derzeit an ihrer Certified Work Incentives Counseling Certification (CWIC) und ist derzeit Mitglied des Arlington / Alexandria Region Workforce Council. Jennifer engagiert sich gerne freiwillig bei ihrer Schwesternschaft, Zeta Phi Beta Sorority Inc und der National Multiple Sclerosis Society.

Van Duyn, Katrina

Katrina Van Duyn verbrachte ihre Hauptkarrierejahre als Redakteurin, um ihre Arbeit auf Bühnen im Großraum Metro zu unterstützen. Als Kind in der Normandie lernte sie Französisch und erwarb einen BA in französischer Literatur und Theater, bevor sie einen MA in Theater abschloss. In jahrelangen Schauspielaufträgen gelang es ihr, diese Interessen ein paar Mal zusammenzubringen, um eine karmelitische Priorin, eine französische Jungfrau mit Seemannsgesang und einen Dorfältesten aus Québecois zu spielen. Es war schon immer ein Tauziehen! Katrina unterrichtet und unterrichtet jetzt gerne Französisch für Erwachsene für ihre erwachsenen Reise- und Arbeitszwecke sowie für Kinder, die mehr daran interessiert sind, Les Jeux de Minecraft und Rocket League zu spielen. Vive la différence!

Vassilkova, Larisa

L VasillkovaLarissa Vassilkova wurde in Kasachstan geboren und wuchs dort auf. Ihre Familie stammte aus der Region Zentralrussland, wo sie sich vor fast zwei Jahrhunderten niederließ. Ihre Familie ist im Jahr 2000 in die USA eingewandert. Seitdem lebt sie in Virginia. Larissa teilte ihre Kenntnisse der russischen Sprache und Kultur weiterhin mit den Schülern der Arlington Community. Sie ist Absolventin der Kazakh State University und verfügt über mehr als 25 Jahre Unterrichtserfahrung. Larissa war Dozentin am Technology College und unterrichtete verschiedene Fächer für Spezialisten für Lebensmittelverarbeitung, Bäckerei und Brauerei. Larissa hat es sich zur Aufgabe gemacht, Schüler vorzubereiten, zu motivieren und zu ermutigen, indem sie sie auf die Arbeit vorbereiten. mit voller Verantwortung in den realen Lebenssituationen und am Arbeitsplatz. Ihre Lebenserfahrung in den verschiedenen Ländern, ihr Hobby, um die Welt zu reisen, und ihre Liebe zum Unterrichten geben ihr außergewöhnliche Werkzeuge, um den Schülern zu helfen, mehr Sprachen und Kulturen zu lernen. Larissa glaubt, dass eine der Möglichkeiten, mehr über die Kultur von Menschen aus verschiedenen Ländern zu erfahren, darin besteht, zusammenzuarbeiten oder zu kochen und sich über Essen, Traditionen und Terminologie zu informieren.

Nach oben zurückkehren

W

Wasser, Dagmar

Dagmar Waters begann als Highschool-Lehrerin in Virginia für Deutsch und Französisch und unterrichtete Diplomaten, fungierte als Tester, organisierte internationale Treffen und übernahm Aufgaben als Übersetzer und Dolmetscher. Frau Waters hat Erfahrung mit funktionalem Deutsch und bringt Anfängern bei, wie sie mit geografischem Wissen und Wissen vor Ort überleben können, und vermittelt grundlegende Anfragen.

Weick, Yoshki

YoshikoFrau Yoshki Weick wurde in Südkorea geboren und zog 1971 mit ihren Eltern und Schwestern nach Japan. Sie lebte dort 34 Jahre lang mit Ehemann und Töchtern. Sie spricht fließend Koreanisch und Japanisch. 2004 nahm sie eine Einladung des Wesley Theological Seminary in Washington DC an und begann ihre Residency als Künstlerin. Sie hat an zahlreichen Gruppenausstellungen in Japan, China, Indien, Frankreich und in den Vereinigten Staaten teilgenommen. Sie hat einzeln in Tokio, New York, Washington DC und Chicago ausgestellt. Sie hat eine Reihe von Auszeichnungen für ihre Kunstwerke erhalten. Sie ist Autorin zahlreicher Publikationen. Sie unterrichtet orientalische Pinselkunst (Sumi) sowie japanische und koreanische Sprachen.

Widhalm, Eva

Eva WidhalmEva Widhalm ist in Deutschland aufgewachsen und seitdem eine Blumenliebhaberin. Sie nahm 2019 als Ausbilderin für Blumenmuster am Community Learning-Programm der Arlington Public School teil und leitete Klassen für grundlegendes Blumenmuster und Blumenarrangements für besondere Anlässe. Sie ist die Besitzerin eines kleinen Ateliers für Blumenmuster in Arlington und teilt gerne mit, was sie im Laufe der Jahre gelernt hat, wie man ansprechende Arrangements sowohl mit leicht verfügbaren Blumen als auch mit einigen weniger bekannten Blumen schafft. Eva möchte den Schülern das Vertrauen vermitteln, dass sie mit dem Wissen über Blumenauswahl und Blumenpflege, Designelemente und Techniken auch Designer sein können. Eva hat zahlreiche Designkurse besucht und ist Mitglied der Washington National Cathedral Flower Guild. Da sie glaubt, dass das Lernen niemals endet, hört sie besonders gerne zu und sieht zu, wie ihre Schüler ihre Talente zeigen.

Winchell, Dale
Dale Winchell ist ein Vollzeit-Autolehrer im Arlington Career Center. Er hat einen Associates Degree in Automotive Technology vom Northern Virginia Community College. Er ist ASE Master Certified und Advanced Engine Performance (L1) Certified. Er verfügt über 28 Jahre Erfahrung in der Automobilindustrie und arbeitet bei JKJ / Koons Chevrolet Chrysler als Praktikant, Techniker und dann als Werkmeister.

 

Nach oben zurückkehren

Y

Jung, Cynthia

Cynthia Young ist begeistert, Direktorin des Arlington Community Chorus zu sein! Motiviert durch den leidenschaftlichen Glauben an die Kraft des kollektiven Singens, um Gemeinschaft aufzubauen und Freude zu schaffen, hat Cynthia Gemeindechöre auf der ganzen Welt gegründet und geleitet, unter anderem in Burkina Faso. Saußerhalb Afrikas, Gabuns, der Türkei und Virginia. Cynthia glaubt, dass Chorgesang eine der lustigsten, gesündesten und lebensbejahendsten Aktivitäten für alle Altersgruppen ist, und sie liebt es, Menschen zusammenzubringen, um die Schönheit und Freude des Singens in Gemeinschaft mit anderen zu erleben. Cynthia ist Privatstimme- und Klavierlehrerin und Musikdirektorin der Unitarian Universalist Church in Reston. Sie hat einen Master of Arts in Musik von der American University und einen Bachelor of Arts in Musik von der Wake Forest University. Cynthia hat zwei erwachsene Töchter und ist mit David Young verheiratet, einem wunderbaren Bassisten im ACC!

Yang, Maria

maria jungMaria Yang ist eine sachkundige und erfahrene Chinesischlehrerin mit mehr als 40 Jahren Unterrichtserfahrung an Hochschulen und Behörden. Sie erhielt ihren BA in englischer Sprache und Literatur und ihren MA in chinesischer Sprache und Literatur und absolvierte Studienarbeiten in einem Ph.D.-Programm in Angewandter Linguistik. Die Ausbildung, die sie erhalten hat, hat sie darauf vorbereitet, eine qualifizierte Sprach- und Kulturlehrerin zu werden Universität und als staatliche Auftragnehmerin über Centra Technology Inc. Sie unterrichtet derzeit Mandarin-Chinesisch am Arlington Community Learning Program und chinesische Literatur an der George Mason University.

Nach oben zurückkehren

Z

Zambrano, Robert
Dr. Zambrano lehrte 38 Jahre lang an der Gallaudet University, der einzigen Hochschule für Gehörlose, die einen Abschluss in Geisteswissenschaften verliehen hat. Im Ruhestand bietet er jetzt Dolmetscherdienste für Arlington County und Kirchen in der Region an. Er hat Kinder und Erwachsene in die Welt der Gehörlosen eingeführt und ihnen beigebracht, die amerikanische Gebärdensprache zu verwenden, um darin zu kommunizieren.

Nach oben zurückkehren