Lehrlingsprogramm für bildende Künste

Das Fine Arts Apprentice Program bietet ausgewählten Schülern (Schüler der 10., 11. oder 12. Klasse) spezielle Erfahrungen, die über den regulären Lehrplan für Kunst, Musik und Theater hinausgehen. Zu den Möglichkeiten für Studenten zählen Ensemble-Werke, Meisterkurse, Teilnahme an professionellen Proben und Performances, Museumskurse, Unterricht in kleinen Gruppen, Seminare, Ausstellungs- und Aufführungsmöglichkeiten.

Lehrling der Schönen Künste; Ganzes Jahr, halber Kredit: Bildende Kunst I (29290), Klasse 10-11; Bildende Kunst II (29291), Klasse 10-11; Bildende Kunst III (29292), Klasse 12 (Voraussetzung Bildende Kunst II oder Erlaubnis des Lehrers).

Sehen Sie sich die Online-Präsentation mit Lehrlingsinformationen auf Youtube an

Bitte beachten Sie die obige Präsentation. Nach dem Betrachten werden die Schüler aufgefordert, eine E-Mail zu senden oder den Lehrlingskoordinator mit spezifischen Fragen anzurufen. Kelly.Breedlove @apsva.us. oder 703-228-6171.

Anwendungen

Bewerbungen für das Schuljahr 2021-22 sind am Mittwoch, den 14. April 2021 fällig

Schüler, die für das Lehrlingsprogramm ausgewählt wurden, erhalten eine Bestanden / Nicht Bestanden-Note und eine halbe Gutschrift für mindestens 1 Stunden Kunsterfahrung außerhalb der Anforderungen des Schulkurses. Diese Möglichkeiten finden außerhalb des Schultages statt und werden häufig abends und am Wochenende angeboten. Die Schüler können interessante Gelegenheiten auswählen, die mit ihren schulischen Verpflichtungen und außerschulischen Aktivitäten übereinstimmen.

Ressourcencenter