Instrumentalmusik

MusiklogoPHILOSOPHIE

Musikpädagogik ist ein wesentlicher Bestandteil des Kerncurriculums. Der formale Musikunterricht bietet den Schülern einzigartige Erfahrungen, die in anderen Kernbereichen nicht vermittelt werden. Musik als diskrete Disziplin bietet mächtige Ausdrucksmittel. Diese Werkzeuge ermöglichen es, den Intellekt und die Emotionen zu verbinden und Sinn und Schönheit in unser Leben zu bringen.

Das Studium der Musik trägt zum Bewusstsein und Respekt für die globale Gemeinschaft und die pluralistische Gesellschaft bei, in der wir leben. Das Studium der Musik im Kontext historischer und kultureller Perspektiven bietet eine Grundlage für das Verständnis von Gegenwart und Zukunft.

Das Aufführen von Musik stärkt das Selbstwertgefühl, stärkt die Selbstdisziplin und stärkt die gesellschaftlichen Werte wie Zusammenarbeit, Engagement und das Streben nach einem gemeinsamen Ziel. Dies sind alles grundlegende Eigenschaften, die als Grundlage unseres Bildungssystems dienen.

Die Musikausbildung an den Arlington Public Schools bietet Schülern Unterricht in allen Aspekten der Musik: Singen, Spielen, Bewegen, Lesen, Hören, Analysieren, Erstellen und Aufführen. In Arlington verbessern Musikpädagogen den Unterricht durch verschiedene Technologien, die Teilnahme an der Weiterbildung und das Streben nach verbesserten pädagogischen Methoden. Die reichen und vielfältigen Talente in unserer Gemeinde werden durch die Gastkünstler des Humanities Project erschlossen. Die Arlington Public Schools sind bestrebt, alle Schüler auf ein Höchstmaß an musikalischen Fähigkeiten und Kenntnissen zu bringen, die dem Talent und den Fähigkeiten entsprechen.

Band-Lehrplan

Lehrplan für Streicher

Nationale Normen

Virginia Standards des Lernens