Kapitalverbesserungsplan (KVP)

Alle zwei Jahre verabschiedet die Schulbehörde einen Kapitalverbesserungsplan (CIP), der sich mit diesem Thema befasst APS Kapitalbedarf - Investitionen zur Verbesserung oder Verbesserung der Infrastruktur unserer Schulen - in den nächsten zehn Jahren. Das KVP umfasst große Kapitalprojekte wie neue Schulen und Schulerweiterungen sowie große Instandhaltungs- und kleinere Bauprojekte.

Das CIP für das GJ 2023-32 ist das erste CIP seit einem Jahrzehnt, das nicht in erster Linie auf steigende Studenteneinschreibungen reagiert, sondern sich darauf konzentriert APS Studienerfolg und Wohlbefinden. Um den Schülern qualitativ hochwertige Unterrichtsumgebungen zu bieten, die ihr Lernen unterstützen, priorisiert dieses CIP insbesondere jährliche und beständige Investitionen zur Verbesserung und Aufrüstung der bestehenden Infrastruktur der Schulabteilung und einen Plan zum Bau der lang erwarteten neuen Einrichtung im Arlington Career Center.

Dieses CIP beschreibt, wie APS plant kontinuierliche Verbesserungen und Upgrades des aktuellen APS Einrichtungen als fortlaufende Priorität. Projekte, die die Gesundheit und Sicherheit von Schülern verbessern, umfassen die meisten der skizzierten Arbeiten. Verbesserte Küchen ermöglichen es den Schülern, qualitativ hochwertige Mahlzeiten zu sich zu nehmen, die mehr frisches Obst und Gemüse enthalten, das vor Ort zubereitet wird. Die Aktualisierungen des Eingangs und des Sicherheitsvorraums werden den aktuellen Sicherheitsstandards entsprechen und gleichzeitig sicherstellen, dass alle Besucher im Hauptbüro einchecken.

Über die heute identifizierten Projekte hinaus legt das CIP die erforderlichen Grundlagen, um Gebäude zu bewerten und zukünftige Renovierungsarbeiten festzulegen. APSDer Kapitalplanungsprozess von ermöglicht es der Schulabteilung, den CIP alle zwei Jahre zu überprüfen und den langfristigen Plan nach Bedarf anzupassen.

GJ 2023 - 32 Kapitalverbesserungsplan

Angenommener Kapitalverbesserungsplan für das Geschäftsjahr 2023-32: CIP-Bericht | CIP-Präsentation

Informationen zum CIP-Entwicklungsprozess für das GJ 2023-32


Informationen zum Schulanleihe-Referendum 2022

Am Wahltag, dem 8. November, werden die Wähler in Arlington über Schulanleihen in Höhe von 165.01 Millionen US-Dollar abstimmen, um die bestehende Schulinfrastruktur zu verbessern und zu modernisieren. Die Schulanleihen sorgen dafür APS Schuleinrichtungen werden gewartet und aktualisiert, um den sich ändernden Bedürfnissen der Schüler gerecht zu werden, eine qualitativ hochwertige Bildung zu unterstützen und in sie zu investieren APS Einrichtungen, weil sie eine doppelte Rolle als Gemeinschaftsgüter erfüllen, die für verschiedene Gemeinschaftszwecke genutzt werden.

Die Schulanleihen finanzieren die ersten zwei Jahre der GJ 2023-32 Kapitalverbesserungsplan (KVP), die skizziert, wie APS plant kontinuierliche Verbesserungen und Upgrades des aktuellen APS Einrichtungen als fortlaufende Priorität. Wenn die Schulanleihen genehmigt werden, ermöglichen es die Schulanleihen der Gemeinde Arlington, für langfristige Investitionen zu zahlen, die die Kosten auf aktuelle und zukünftige Steuerzahler verteilen, die von den getätigten Investitionen profitieren werden APS Schulen, die durch Schulanleihen finanziert werden. Das Referendum über Schulanleihen in Höhe von 165.01 Millionen US-Dollar wird zur Finanzierung der folgenden Projekte verwendet:

Finanzierung großer Infrastrukturprojekte: 16.8 Millionen US-Dollar – Große Infrastrukturprojekte, die HLK, Elektrik, Beleuchtung, Bedachung und Fenster umfassen.

  • Dachersatz bei Escuela Key
  • Hoffman-Boston HVAC-Ersatz
  • LED-Beleuchtungs-Upgrades an verschiedenen Schulstandorten

Eingangs-/Sicherheitsvorräume und Küchenrenovierungen Finanzierung: 16.36 Millionen US-Dollar – Renovierung der Küche und Aktualisierung des Eingangs-/Sicherheitsvorraums, um die aktuellen Sicherheitsstandards zu erfüllen und den Schülern vor Ort zubereitete gesunde Mahlzeiten anzubieten. (4.12 Millionen US-Dollar waren bereits im Referendum für Schulanleihen 2021 enthalten)

  • Eingang/Sicherheitsvorräume: Jefferson, Hoffman-Boston, Long Branch, Taylor, Kenmore, Langston, Williamsburg und Washington-Liberty
  • Eingangs-/Sicherheitsflure & Küchenrenovierung: Campbell und Swanson

Projektfinanzierung des Arlington Career Center: 135.97 Millionen US-Dollar – Arlington Career Center Project zum Bau einer modernen Einrichtung, die als einzige übrig bleibt APS High School, die nicht modernisiert wurde, um das Lernen von Vollzeitstudenten des Arlington Career Center (ACC) und Studenten aus allen zu unterstützen APS Gymnasien, die eingeschrieben sind Karriere und technische Ausbildung (CTE) Kurse am ACC.

Für weitere Informationen oder Fragen zum Referendum über Schulanleihen 2022 senden Sie bitte eine E-Mail engagieren@apsva.us..  

Häufig gestellte Fragen zur Schulanleihe 2022: Englisch | Spanisch | Amharisch | Arabisch | Mongolisch


Frühere KVPs

GJ 2022 - 2024 Kapitalverbesserungsplan

Verabschiedeter Kapitalverbesserungsplan für das Geschäftsjahr 2022

Erfahren Sie mehr darüber, wie das CIP für das Geschäftsjahr 2022-24 entwickelt wurde

FY 2021 Kapitalverbesserungsplan

Die Bericht zur Kapitalverbesserung für das Geschäftsjahr 2021  Enthält den Antrag der Schulbehörde auf Annahme des KVP für das Geschäftsjahr 2021 (siehe Anhang A) und eine Tabelle, die einen Überblick über jedes genehmigte KVP-Projekt, seine Kosten und den Zeitplan für die Emission von Anleihen bietet (siehe Seite 8).

Angenommen im Geschäftsjahr 2021 Kapitalverbesserungsplan

Häufig gestellte Fragen zur Schulanleihe 2020  I  Bono Escolar 2020  | 2020 ቤት ቦንድ  |  2020 оны ургуулийн бонд  |  مات مالية مدرسية لعام 2020

GJ 2019 - 2028 Kapitalverbesserungsplan

GJ 2017 - 2026 Kapitalverbesserungsplan

GJ 2015 - 2024 Kapitalverbesserungsplan

GJ 2013 - 2022 Kapitalverbesserungsplan

Kapitalverbesserungsplan für das Geschäftsjahr 2011 - 2016

Kapitalverbesserungsplan für das Geschäftsjahr 2009 - 2014

Kapitalverbesserungsplan für das Geschäftsjahr 2007 - 2012