Planungsfaktoren

Ein großer Teil des Schulbudgets wird nach Formel berechnet. Diese Formeln werden üblicherweise als "Planungsfaktoren" bezeichnet. Die Zuweisung von Mitteln unter Verwendung von Formeln auf der Grundlage von Einschreibungsprojektionen erfolgt, um die Gleichheit der Mittel zwischen Schulen und Programmen sicherzustellen. Alle Arlington-Schulen erhalten ein ähnliches Maß an Unterstützung für die Ressourcen, die den Formeln unterliegen.

Der Zweck von Planungsfaktoren besteht darin, ein grundlegendes Maß an Gerechtigkeit und Konsistenz für Personal, Ausrüstung und Material bereitzustellen, um die Unterrichtsziele zu erreichen und Anweisungen angemessen zu erteilen, Vorhersehbarkeit in Bezug auf die Haushaltsplanung zu gewährleisten und die Einhaltung staatlicher Standards sicherzustellen.

Wenn die Schule im September beginnt, werden Änderungen der tatsächlichen Einschreibungszahlen im Vergleich zu den geplanten Zahlen auf personelle Veränderungen überprüft. Ein Notfallfonds in der Personalabteilung finanziert den zusätzlichen Personalbedarf auf der Grundlage des Planungsfaktorantrags.