Schulbehörde - Weitere Kontaktinformationen

Schriftlich

Um eine Meinung per E-Mail zu äußern, können Einzelpersonen Nachrichten an die Schulbehörde als Ganzes oder an einzelne Vorstandsmitglieder unter senden school.board @apsva.us.. Um eine E-Mail-Antwort zu erhalten, müssen Einzelpersonen ihren vollständigen Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben. Einzelpersonen können ihre Meinung auch mitteilen, indem sie einen Brief an die Schulbehörde des Syphax Education Center, 2110 Washington Blvd, Arlington, Virginia 22204, senden.

Im Allgemeinen haben die Mitglieder der Schulbehörde mehr Zeit, um die Positionen der Bürger zu prüfen und die vorgelegten Informationen zu überprüfen, wenn die E-Mail oder der Brief eine Woche vor Geschäftsschluss auf der Tagesordnung der Schulratssitzung bis zum Geschäftsschluss im Büro der Schulbehörde eingeht . Alle schriftlichen Unterlagen, die von Bürgern an die Schulbehörde übermittelt werden (mit Ausnahme derjenigen, die sich mit Personalfragen oder einzelnen Schülern befassen), gelten als öffentlich und stehen im Büro der Schulbehörde für Medien und öffentliche Überprüfungen zur Verfügung. Darüber hinaus sind alle schriftlichen Antworten der Schulbehörde auf diese Materialien öffentlich und können eingesehen werden.

In der Regel werden einzelne E-Mails und Briefe, die an Schulratsmitglieder im Büro der Schulbehörde gesendet werden, automatisch an alle Mitglieder der Schulbehörde und den Superintendenten kopiert. Eine einzige Antwort wird vom Vorsitzenden der Schulbehörde oder gegebenenfalls von einem einzelnen Mitglied gesendet. Briefe über einen Tagesordnungspunkt, die nach Freitag eingehen, werden zu Beginn der Sitzung verteilt. Wenn Einzelpersonen Serienbriefe senden, in denen eine individuelle Unterschrift unter dem vorbereiteten Text erscheint, sollten sie sicherstellen, dass irgendwo auf dem Brief ein Platz zum Drucken ihres Namens und ihrer Adresse vorhanden ist. Ohne eine lesbare Adresse kann die Schulbehörde keine Antwort senden.

Petitionen werden automatisch an alle Vorstandsmitglieder und Superintendenten kopiert. In der Regel wird eine einzige Antwort an die Person gesendet, die die Petition eingereicht hat.

Telefonisch

Bürger können Nachrichten per Voicemail für den Vorstand oder einzelne Vorstandsmitglieder unter der Telefonnummer 703-228-6015 hinterlassen. Nachrichten sollten den vollständigen Namen des Anrufers und die beste Telefonnummer für den Rückruf enthalten. Voicemail-Nachrichten werden an die Schulbehörde oder einzelne Mitglieder und gegebenenfalls an den Superintendenten weitergeleitet.

Einzelpersonen sollten sich frei fühlen, mit einzelnen Schulratsmitgliedern zu sprechen. Die Mitglieder des Schulrates entscheiden, wie und wann sie Einzelgespräche mit ihren Kollegen führen sollen.

Durch Treffen

Bürger, die sich mit einem Vorstandsmitglied treffen möchten, können dies während tun Öffnungszeiten der Schulbehörde. Ein Vorstandsmitglied ist montags in der Regel von 5 bis 7 Uhr während der Schulzeit begehbar. Wenn Montag ein Feiertag oder ein Arbeitstag für Lehrer ist, finden die Öffnungszeiten am folgenden Dienstagmorgen von 8:30 bis 10:30 Uhr statt

Mitglieder des Schulrates können sich auch mit kleinen Gruppen oder Einzelpersonen treffen, um Fragen oder Positionen nach Vereinbarung zu besprechen. Sie können sich gerne mit einem der Mitglieder des Schulrates treffen, aber jeder Schule in der Abteilung wird eine Verbindungsperson zugewiesen, die mit bestimmten Themen, die diese Schulgemeinschaft betreffen, möglicherweise besser vertraut ist. Klicken Sie hier, um den aktuellen Stand anzuzeigen Schul- und Programmverbindungsaufgaben and Verbindungsaufträge der Bürgervereinigung.

Nach dem Gesetz können sich maximal zwei Schulratsmitglieder mit einer Gruppe von Bürgern treffen, ohne dass dies als öffentliche Sitzung angesehen wird, für die eine vorherige Werbung erforderlich ist. Wenn eine Gruppe in einem nicht öffentlichen Umfeld mit jedem der fünf Schulratsmitglieder sprechen möchte, müssen mindestens drei separate Sitzungen geplant werden. Der Vorsitzende der Schulbehörde oder der Angestellte der Schulbehörde können bei der Planung dieser Sitzungen behilflich sein. Der Konferenzraum der Schulbehörde im Büro der Schulbehörde kann für diese Besprechungen genutzt werden.

Offizielle Schulratssitzungen

Regelmäßige Schulratssitzungen finden in der Regel am ersten und dritten Donnerstag des Monats um 7 Uhr im zweiten Stock des Syphax Education Center, 2110 Washington Blvd. statt. Kopien der Tagesordnung sind am Freitag vor der geplanten Sitzung im Büro der Schulbehörde und zwei Stunden vor der Sitzung außerhalb des Sitzungssaals erhältlich. Bürger, die auf einer Schulratssitzung sprechen möchten, können elektronisch anmelden nach Veröffentlichung der Tagesordnung und bis 4 Uhr am Tag vor der Sitzung. Am Tag des Meetings sind auch außerhalb des Sitzungssaals Rednerbelege erhältlich.

Derzeit ist bei regelmäßigen Vorstandssitzungen keine persönliche öffentliche Stellungnahme zulässig. Eine eingeschränkte öffentliche Stellungnahme ist jedoch über einen Einberufungsdienst zulässig. Bürger, die auf einer Schulratssitzung sprechen möchten, müssen sich elektronisch anmelden. Bitte gehen Sie zum Melden Sie sich an, um bei einer Schulratssitzung zu sprechen Seite für Anweisungen. Jeder Redner kann bis zu zwei Minuten über Tagesordnungspunkte oder Nicht-Tagesordnungspunkte sprechen. Der Vorsitzende kann jedoch die Redezeit verkürzen, wenn sich eine ungewöhnlich große Anzahl von Bürgern anmeldet, um über eine bestimmte Angelegenheit zu sprechen. Bitte überprüfen Sie die angenommene Schulbehörde Richtlinien der Schulbehörde für öffentliche Kommentare um sich auf eine Sitzung der Schulbehörde vorzubereiten.

Regelmäßige Schulratssitzungen werden live auf Verizon Channel 70 und FIOS Channel 41 übertragen und am folgenden Freitag um 9 Uhr und am folgenden Montag um 7 Uhr wiederholt. Die Bürger können die Sendung während der Sitzungen auch von der Website herunterladen, indem sie sie besuchen Beobachten Sie Schulratssitzungen. Der Superintendent of Schools bereitet die vorgeschlagenen Tagesordnungspunkte für die Prüfung durch den Vorsitzenden der Schulbehörde vor jeder Sitzung der Schulbehörde vor.

Die Tagesordnung jeder ordentlichen Sitzung wird vom Vorsitzenden der Schulbehörde genehmigt. Im Allgemeinen muss ein Schulratsmitglied, das zusätzliche Punkte zur vorgeschlagenen Tagesordnung hinzufügen möchte, die Ergänzungen vor der Sitzung dem Vorsitzenden vorlegen. Auf Wunsch von zwei oder mehr Schulratsmitgliedern können Punkte zur Tagesordnung hinzugefügt werden. Die Vorstandsmitglieder können auch jeden Punkt verschieben, für den nicht alle relevanten Informationen im Voraus vorbereitet oder bereitgestellt wurden. Tagesordnungsmaterialien für bevorstehende Schulratssitzungen können bis Montag vor den geplanten Sitzungen im Büro der Schulbehörde öffentlich eingesehen werden. Besprechungsunterlagen werden in der Regel bis zum Geschäftsschluss freitags vor den geplanten Besprechungen veröffentlicht.