Häufig gestellte Fragen: ES-Grenzen im Herbst 2020

Ursprünglicher Vorschlag | Prozess  | Registrierungsdaten und Projektionen | KapazitätEngagementZurück zur Hauptseite 

 

ERSTER VORSCHLAG 

  1. Wie werden das CIP für das Geschäftsjahr 2022 und die PreK-12 Instructional Program Pathways (IPP) verwendet, um diesen Prozess voranzutreiben?  (Hinzugefügt am 10)
  2.  Wo finde ich detaillierte Informationen zum Vorschlag?
  3. Wie viele Grenzvorschläge wird es in diesem Prozess geben und wie werden Community-Beiträge verwendet? (Hinzugefügt am 10)
  4.  Nun APS Hat ein Budgetdefizit, warum nicht Mittel umleiten, die für die Fertigstellung des neuen ES bei Reed oder die Küchenrenovierung für Schulumzüge verwendet werden, um andere Dinge wie PSA oder Lehrergehälter zu erreichen? (Hinzugefügt am 10)

PROZESS (Aktualisiert am 12. November)

  1.  Warum haben Sie diesen Grenzprozess eingeschränkt und welche Schulen sind beteiligt?  (Hinzugefügt am 10)
  2. WERDEN SIE AUS MEINEM SCHUH HERAUSGUCKEN? APS sich verpflichten, dass die betroffenen PUs in diesem Prozess nicht Teil des nächsten Grenzprozesses sind? (Hinzugefügt am 10)
  3. Was ist der Plan für Transferstudenten, wenn die neuen Grenzen im Herbst 2021 in Kraft treten? (Hinzugefügt am 10)
  4. Gehen Sie näher auf die Idee gezielter Transfers ein? Werden sie gezielt dazu beitragen, eine stärkere sozioökonomische Integration zu erreichen?? ? ( (Hinzugefügt am 10)
  5. Wird Großvater für 2021-22 in Betracht gezogen? (Hinzugefügt am 10)
  6. .Können Familien die Grenzänderung ablehnen und stattdessen ihren Schülern ihre eigenen Transportmittel zur Verfügung stellen? Wird es ein Berufungsverfahren geben? (Hinzugefügt am 10
  7.  Wie werden bestimmte Bevölkerungsgruppen - insbesondere Studenten des VPI-Programms und Studenten, die an landesweiten Programmen für besondere Bedürfnisse teilnehmen - in Ihrem Grenzszenario mit begrenztem Umfang betroffen sein? Welche Programme werden wohin verschoben? (Hinzugefügt am 10)
  8. Wird dieser Grenzprozess neue Feeder für die Immersionsschulen umfassen, und wann wird die Entscheidung getroffen, da sich das Eintauchen von Schlüsseln Claremont nähert? (Hinzugefügt am 10)
  9. Werden die Schulen während dieses Prozesses umbenannt? (Hinzugefügt am 10)
  10. Überdenken Sie die Community maps während des Schulumzugsprozesses eingereicht? (Hinzugefügt am 10)
  11. Warum nicht die ASF-Schule mit all ihren Fakultäten und ihrer Verwaltung in die neue Schule in Key verlegen, um den Familien, die derzeit an der ASF teilnehmen, Kontinuität und Sicherheit zu geben, und dann eine neue Fakultät und Schule an der aktuellen ASF-Schule einrichten? (Hinzugefügt am 10)
  12. Was ist der Unterschied zwischen dem Umzug in eine andere Schule und der Neuzuweisung in eine andere Schule? (Überarbeitet am 11)
  13. Warum nicht Studenten bewegen, die wahrscheinlich in zwei Jahren neu zugewiesen werden? (Überarbeitet am 11)
  14. Zu Beginn des Prozesses sagten Sie, dass sich jede Schule in ihrer Besuchszone befinden sollte. Warum wird Reed nicht 16061 zugewiesen? (Hinzugefügt am 11)
  15. Meine PU kann derzeit zu ASFS gehen. Warum wird das 2021 anders sein? (Hinzugefügt am 11)
  16. Warum halten Sie den angegebenen Zweck für diese Grenzänderungen nicht ein, damit alle PUs in einer Gehzone diese Schule besuchen können? (Hinzugefügt am 11)
  17. Warum werden Studenten, die zu ASFS gehen könnten, Taylor zugewiesen? (Hinzugefügt am 11)

ANMELDEDATEN UND PROJEKTIONEN - (Aktualisiert am 12. November)

  1. Welche Daten wurden zur Ausarbeitung des Vorschlags verwendet? (Hinzugefügt am 10)
  2. Werden Sie Informationen über die rassische / ethnische Zusammensetzung der am Grenzänderungsprozess beteiligten Schulen weitergeben? (Hinzugefügt am 10)
  3. Werden Sie eine Tabelle mit den Daten zur Kapazitätsauslastung der Schule infolge dieser vorgeschlagenen Grenzänderungen teilen? (Aktualisiert am 11)

KAPAZITÄT

  1. Wenn Sie sagen, dass dieser Prozess durchgeführt wurde, um Kapazität und Einschreibung auszugleichen, können Sie uns dann sagen, wie Sie ein Gleichgewicht erreichen möchten, ohne bereit zu sein, die Grenzen im gesamten Landkreis neu zu ziehen? (Hinzugefügt am 10)
  2.  Wie werden Sie die Überbelegung der Schulen angehen, die nicht in diesen Grenzprozess einbezogen sind? (Hinzugefügt am 10)
  3.  Wenn mein Kind in eine Schule mit Überkapazitäten eingewiesen wird, wird es bei der Bewerbung für ein Optionsprogramm bevorzugt, um Kapazitätsprobleme zu lösen? (Hinzugefügt am 10)
  4. Wie hoch sind die aktuellen und prognostizierten Preise für kostenloses und reduziertes Mittagessen sowie für die Kapazitätsauslastung an den am Grenzprozess beteiligten Schulen?
  5. Werden Schulen, die Teil des Grenzprozesses sind, einschließlich der neuen Nachbarschaftsschule in Key, umsetzbare Klassenzimmer in ihre Gesamtzahl der Klassenzimmer aufnehmen, die die maximale Schulkapazität bestimmen?(Hinzugefügt am 10)

ENGAGEMENT 

1. Wie kann die Community am Community-Engagement-Prozess teilnehmen?

ERSTER VORSCHLAG

1.Wie werden das CIP des Geschäftsjahres 2022 und die PreK-12 Instructional Program Pathways (IPP) verwendet, um diesen Prozess voranzutreiben? (Hinzugefügt am 10)

Am 25. Juni 2020 verabschiedete die Schulbehörde die Kapitalverbesserungsplan für das Geschäftsjahr 2021. Im Rahmen ihres Antrags wies die Schulbehörde den Superintendenten an, im GJ 2022 eine anweisungsbasierte Analyse von „Kapital- und / oder Nichtkapitallösungen, die:

  • Erfüllen Sie den prognostizierten Sitzplatzbedarf auf allen Ebenen auf der Grundlage der Projektionen für den Herbst 2020
  • Dazu gehören möglicherweise Ergänzungen, Änderungen, Programmumzüge, angemietete Flächen, Neubauten und / oder andere Lösungen, die in die geplante 10-Jahres-KVP-Finanzierung passen
  • Erwägen Sie kreative Lösungen für Größen, Klassenstufen und Standorte aller Optionsschulen, einschließlich der Berücksichtigung von Unterrichtsmodellen der Klassen K bis 8 und / oder der Klassen 6 bis 12 für einige Schulen
  • Stellen Sie die geeigneten Einrichtungen bereit, um die Vollzeitschüler auf dem Career Center-Campus unterzubringen
  • Untersuchen Sie kreative Lösungen für eine effizientere Nutzung des Career Center-Campus
  • Erwägen Sie kreative Lösungen, um die Zugänglichkeit und die kurzfristigen Parkanforderungen in The Heights zu erfüllen"

Ein Entwurf eines zusammenfassenden Dokuments beginnt, die Antwort des Superintendenten auf diese Anweisung der Schulbehörde aufzubauen. Das PreK-12 Instructional Program Pathways (IPP) ist ein Framework für das Visionieren von Anweisungen, das in den Jahren 2018-19 begann, um eine Struktur mit mehreren Pfaden für den Erfolg der Schüler sicherzustellen. Die Abteilung für Lehren und Lernen arbeitet in diesem Jahr daran, diesen Rahmen weiter zu gestalten, der als Leitfaden für zukünftige Planungsentscheidungen dienen wird. Das IPP und das nächste KVP müssen eine Lösung bieten, um den Kapazitätsbedarf der Grundschule am westlichen Ende von Columbia Pike zu decken. Überlegungen können umfassen

  • Optionsschulen am westlichen Ende von Columbia Pike (Campbell EL und Claremont Immersion), die einen Umzug, eine Aussetzung der Lotterie oder eine andere Änderung beinhalten könnten, die durch die Visionierungsarbeit vorgeschlagen wurde.
  • Überkapazitäten nördlich des Lee Highway in Tuckahoe, Nottingham, Discovery, Jamestown und Taylor)

Die Informationen in diesem Entwurf des zusammenfassenden Dokuments werden weiterhin aktualisiert, während wir den Grenzprozess durchlaufen. Die Details des Grenzprozesses werden weiterentwickelt, um Informationen zu allen weiterführenden Schulen, neue Projektionen, Kapazitätsaktualisierungen und Prioritäten hinzuzufügen, die sich aus dem Unterrichtsprozess ergeben. Es wird eine geben Arbeitssitzung der virtuellen Schulbehörde über den Prozess des Visioning von Anweisungen, der am 6. Oktober 27 um 2020 Uhr stattfinden wird

Hinweis: Der Entwurf  Zusammenfassung der ES-Grenzen  wurde am 17. Oktober aktualisiert.

2. Wo finde ich detaillierte Informationen zum Vorschlag?

Der erste Grenzvorschlag ist unter verfügbar www.apsva.us/engage/fall2020elementaryboundaries/#ESProposal und die Daten sind verfügbar unter Tabelle der anfänglichen Grenzvorschlagsdaten - 10.5.2020Zusammenfassung des ursprünglichen Grenzvorschlags - Entwurf 1- 10.5.2020 (www.apsva.us/wp-content/uploads/2020/10/Summary-of-Initial-Boundary-Proposal-Draft-1-10.5.2020.pdf ) ist eine neue Ressource für den Elementary Boundary-Prozess im Herbst 2020. Es enthält eine allgemeine Zusammenfassung des ursprünglichen Grenzvorschlags, gefolgt von Einzelheiten, die für jede Grundschule verwendet werden. Beachten Sie, dass alle Schulen in der Nachbarschaft und in den Optionen enthalten sind, da sich Entscheidungen über eine Schule auf alle anderen auswirken. Details werden diesem Dokument während des Grenzprozesses hinzugefügt und Änderungen werden notiert.

3. Wie viele Grenzvorschläge wird es in diesem Prozess geben und wie werden Community-Beiträge verwendet? (Hinzugefügt am 10)

Die Mitarbeiter haben den ersten Grenzvorschlag am 5. Oktober 2020 veröffentlicht. Die Beiträge der Gemeinschaft werden auf verschiedene Weise gesammelt und vor der Arbeitssitzung der Schulbehörde am 29. Oktober überprüft. In dieser Sitzung werden die Mitarbeiter die Beiträge und Schlüsselthemen teilen, die sich herausgebildet haben, und die Schulbehörde um Anweisungen bitten, um Änderungen in die empfohlenen Grundschulgrenzen des Superintendenten aufzunehmen, die der Schulbehörde am 5. November vorgelegt werden auf den ursprünglichen Grenzvorschlag gemäß Anweisung der Schulbehörde gemacht.

4. Nun das APS Hat ein Budgetdefizit, warum nicht Mittel umleiten, die für die Fertigstellung des neuen ES bei Reed oder die Küchenrenovierung für Schulumzüge verwendet werden, um andere Dinge wie PSA oder Lehrergehälter zu erreichen? (Hinzugefügt am 10)

Es gibt zwei Hauptbudgets für Arlington Public Schools (APS). Eines davon ist das von der Schulbehörde verabschiedete Budget, auch als Betriebsbudget bekannt, das den täglichen Betrieb und die Wartung unserer Schulen, Mitarbeiter und Programme vorsieht. Das zweite ist das Budget des Kapitalverbesserungsplans (CIP), das den Bedarf an Einrichtungen abdeckt, einschließlich großer Infrastrukturprojekte (einschließlich HLK-, Dach- und Versorgungsverbesserungen) und großer Bauprojekte (einschließlich Neubauten, Ergänzungen und Renovierungen). Unabhängig von der Kategorie haben alle KVP-Projekte eine Nutzungsdauer von 20 Jahren oder mehr. Die meisten KVP-Projekte werden durch allgemeine Schuldverschreibungen finanziert, sie können jedoch auch mit zusätzlichen Mitteln oder laufenden Einnahmen finanziert werden, die in der Kapitalreserve vorgesehen sind. Dies sind einmalige Mittel und keine fortdauernde Einnahmequelle.

Das derzeitige Haushaltsdefizit zwischen 19.1 und 26.2 Mio. USD ist im Betriebshaushalt enthalten, nicht im KVP. Das CIP für das Geschäftsjahr 2021 wurde im Juni 2020 von der Schulbehörde genehmigt und verwendet eine Kombination aus allgemeinen Schuldverschreibungen und Kapitalreserve zur Finanzierung der Projekte. Mittel aus allgemeinen Schuldverschreibungen und bestimmten Kapitalreservefonds (solche aus Anleiheprämien und überschüssiger Anleihefinanzierung für Projekte, die unter das Budget fallen) können nur für Kapitalprojekte verwendet werden. Sie können nicht zur Minderung von Betriebshaushaltsdefiziten verwendet werden. Aus diesem Grund müssen die Projekte, die sowohl im aktuellen KVP (einschließlich der Renovierung der Küche und der Erneuerung des Gebäudes für Schulumzüge) als auch im vorherigen CIPS finanziert wurden, nicht gestoppt werden.

Das CIP für das Geschäftsjahr 2021 verwendet 9.9 Mio. USD aus der Kapitalreserve, um bestimmte Projekte zu finanzieren, darunter die neue Grundschule am Standort Reed sowie Gebäudeauffrischungen und Küchenrenovierungen an der Arlington Traditional School, der Key School und der McKinley School. Es könnte zwar möglich sein, einige Mittel aus der Kapitalreserve (die gesetzlich nicht für Kapitalprojekte verwendet werden müssen) zu verwenden, um die derzeitige Lücke im Betriebshaushalt zu schließen, da diese Mittel nur einmal zur Verfügung stehen führen zu einem noch größeren Defizit im nächsten Haushaltszyklus. Darüber hinaus würde durch die Verwendung der Kapitalreserve für Betriebskosten weniger Mittel zur Verfügung stehen, um dringend benötigte Renovierungsprojekte an Schulen abzuschließen.

Mit dem Fokus unserer Schulabteilung auf das ganze Kind, APS hat versucht, allen Schülern Zugang zu Nahrungsmitteln zu verschaffen, aber eine Mitarbeiteranalyse ergab, dass dies nicht mit allen unseren Schulküchen möglich ist. Mitarbeiter der Abteilung für Einrichtungen und Betrieb arbeiteten mit dem Büro für Lebensmittel- und Ernährungsdienstleistungen zusammen, um den Status und die Funktion aller zu bewerten APS Grundschulküchen. Vor einigen Jahren wurde beschlossen, von der Zubereitung von Speisen in einer zentralen Küche auf die Zubereitung von Speisen in jeder Schule umzusteigen, was die Qualität der Mahlzeiten erheblich verbessert hat.

Bei der Planung für die Priorität Kapitalinvestitionsbedarf für APS Infrastruktur identifizierten die Mitarbeiter die Grundschulen, die am dringendsten renoviert werden müssen. Diese Kapitalverbesserungen würden zusätzlichen Platz für die Aufbewahrung und Zubereitung von Lebensmitteln schaffen und gemeinsamen Raum für eine effektivere Verwaltung der Mittagslinien, das Servieren von Lebensmitteln und die Aufnahme von mehr Schülern während der typischen drei Mittagessenzyklen schaffen. Mit einer erweiterten Küche und Auswahl würden sich mehr Schüler für von der Schule zubereitete Mittagessen entscheiden, was die Sorge verringert, dass viele Schüler, die Lebensmittel mitbringen, ihre Mittagessen nicht richtig aufbewahren. APS beantragte im Geschäftsjahr 2021 die Finanzierung von drei Küchenrenovierungen an den Standorten ATS, Key und McKinley im Rahmen der genehmigten Schulumzüge sowie die Finanzierung von Renovierungsarbeiten an vier weiteren Küchen in den nächsten drei Jahren.

PROZESS

1. Warum haben Sie diesen Grenzprozess eingeschränkt und welche Schulen sind beteiligt?  (Hinzugefügt am 10)

Wir beschränken den Umfang dieses Grenzprozesses aufgrund der COVID-19-Pandemie und der damit verbundenen Belastung für unsere Schulgemeinschaft. In dieser herausfordernden Zeit liegt der Schwerpunkt des Elementargrenzenprozesses im Herbst 2020 darauf, die Grenzänderungen vorzunehmen, die erforderlich sind, um die im Herbst 2021 eröffneten neuen Schuleinrichtungen an den Standorten Reed und Key zu nutzen und die Einschreibung auf ein überschaubares Niveau zu bringen. Die Verwendung eines engen Rahmens in diesem Grenzprozess bedeutet, Grenzanpassungen für nur sieben Grundschulen vorzunehmen und eine Anwesenheitszone für die neue Grundschule am Standort Key zu schaffen. Der Grenzvorschlag minimiert die Neuzuweisung von Schülern auf eine Weise, die mehr Schüler zusammenhält. Die einzigen Grenzanpassungen, die in diesem Prozess vorgenommen werden, sind diejenigen, die aufgrund der Eröffnung einer neuen Schule, der Notwendigkeit angepasster Nachbarschaftsbesuchszonen für ASFS und McKinley am Standort Reed und der Notwendigkeit, die Einschreibung auf ein überschaubareres Niveau zu bringen, erforderlich sind. Mit Grenzanpassungen nur an sieben Grundschulen, APS verwaltet die Registrierung auf andere Weise:

  • Verwenden Sie für einige Schulen weiterhin umsetzbare Klassenzimmer
  • Umzug oder Verschiebung von Umzügen einiger PreK- und landesweiter Sonderschulklassen
  • Fortsetzung der langfristigen Planung für die Einschulung in die Grundschule, insbesondere am westlichen Ende von Columbia Pike, während wir den mehrjährigen Kapitalverbesserungsplan für das Geschäftsjahr 2022 entwickeln, den die Schulbehörde in diesem Jahr verabschieden wird
  • Vorbereitung auf einen weiteren Grenzprozess innerhalb der nächsten zwei Jahre

2.  WERDEN SIE AUS MEINEM SCHUH HERAUSGUCKEN? APS sich verpflichten, dass die betroffenen PUs in diesem Prozess nicht Teil des nächsten Grenzprozesses sind? (Hinzugefügt am 10)

If APS führt innerhalb der nächsten zwei Jahre einen Grundschulgrenzprozess durch, dann werden die während dieses Prozesses neu zugewiesenen Planungseinheiten im nächsten Grenzprozess nicht neu zugewiesen

3. Was ist der Plan für Transferstudenten, wenn die neuen Grenzen im Herbst 2021 in Kraft treten? ((Hinzugefügt am 10)

Die Mitarbeiter empfehlen, dass Schüler, die zwischen 2020 und 21 in eine Schule versetzt werden, ab Herbst 2021 die ihnen zugewiesene Nachbarschaftsschule besuchen oder erneut einen Transfer beantragen müssen. In früheren Grenzprozessen wurden Transferschüler nicht angesprochen und blieben in der Schule, während Schüler, die in der Grenze wohnen, neu zugewiesen wurden. Das Options- und Übertragungsrichtlinie (J-5.3.31) gibt an, dass die Schulbehörde Entscheidungen über Transfers im Rahmen einer Grenzänderungsannahme ändern kann. Es werden Bestimmungen geprüft, die es Schülern mit Unterrichtsbedarf und ihren Geschwistern ermöglichen, den Transfer fortzusetzen. Eine klare Sprache wird am 5. November in die vorgeschlagenen Grenzen der Superintendenten aufgenommen.

4. Gehen Sie näher auf die Idee gezielter Überweisungen ein? Werden sie gezielt dazu beitragen, eine stärkere sozioökonomische Integration zu erreichen? (Hinzugefügt am 10)

Für Schüler, die bestimmte Grundschulen in der Nachbarschaft besuchen, deren Kapazitätsauslastung nicht überschaubar ist, APS Möglicherweise können gezielte Transfers angeboten werden, die es einigen Schülern ermöglichen, zu einer (nahe gelegenen) Schule mit Kapazitäten zu wechseln. Die Anzahl der verfügbaren Plätze variiert je nach Schule und Klasse. Bei der Prüfung von Transfers, APS wird administrative Transfers in Klassen priorisieren, in denen es geringere Klassengrößen gibt, und sicherstellen, dass die Einschreibung das Personal der Lehrer für 2021-22 nicht überschreitet. Ab Januar 2021 werden gezielte Transfers an die Schulen angekündigt, denen diese Möglichkeit zur Verfügung steht.

5. Wird Grandfathering für 2021-22 in Betracht gezogen? (Hinzugefügt am 10)

Die Mitarbeiter schlagen vor, im Grenzprozess 2020 kein Großvater zu sein. In früheren Prozessen haben die Mitarbeiter verschiedene Ansätze für das Grandfathering empfohlen, und der Ansatz war je nach den Umständen in den einzelnen Prozessen unterschiedlich. Da der Großvater eines Schülers die Kapazität beeinträchtigen kann, kann die Entscheidung in diesem Prozess zusätzliche Grenzanpassungen und / oder zusätzliche umsetzbare Klassenzimmer an einem bestimmten Standort erfordern. Ein weiteres Problem sind die Transportkosten und das Eigenkapital. Frühere Transportentscheidungen der Schulbehörde zur Verringerung der Auswirkungen von Grenzänderungen auf Familien haben die Transportkosten erhöht, die Systemeffizienz verringert und es schwieriger gemacht, die Schüler rechtzeitig zur Schule zu bringen:

  • Für einen Großvater mit Transportmitteln müssten zwei Routen für Schüler derselben Planungseinheit für mindestens ein Jahr bereitgestellt werden: eine für Schüler der neu zugewiesenen Schule und eine für die ursprüngliche Schule.
  • In früheren Prozessen durften Geschwister unter bestimmten Umständen länger als ein Jahr in der ursprünglichen Schule bleiben, wobei Transportmittel bereitgestellt wurden, was die Anforderungen an Transport und Kapazität weiter verschärft hat
  • Es ist unwahrscheinlich, dass die Busflotte sowie die Position von Fahrern und Begleitern erhöht werden, um zusätzliche Großvater- und Transferrouten zu bedienen.
  • Das Anbieten von Großvater ohne Transport bietet einigen Studenten und nicht anderen Möglichkeiten.

6. Können Familien die Grenzänderung ablehnen und stattdessen ihren Schülern ihre eigenen Transportmittel zur Verfügung stellen? Wird es ein Berufungsverfahren geben? (Hinzugefügt am 10)

Familien können sich nicht von einem Grenzprozess abmelden, und es wurde kein Berufungsverfahren eingerichtet, um Grenzanpassungen zu regeln. Wenn eine Planungseinheit einer anderen Nachbarschaftsschule zugewiesen wird, wird diese Schule zur zugewiesenen Nachbarschaftsschule für alle Schüler, die in dieser Planungseinheit wohnen.

7. Wie werden bestimmte Bevölkerungsgruppen - insbesondere Studenten des VPI-Programms und Studenten, die an landesweiten Programmen für besondere Bedürfnisse teilnehmen - in Ihrem Grenzszenario mit begrenztem Umfang betroffen sein? Welche Programme werden wohin verschoben? (Hinzugefügt am 10)

Da der Schwerpunkt des Grenzprozesses begrenzt ist, werden einige der für 2021-22 geplanten PreK- und Programmanpassungen verzögert, während einige bestehende Programme verschoben werden, um Platz für Klassen der Klasse K-5 bis zum nächsten Grenzprozess für die Grundschule zur Verfügung zu stellen . Sobald die Schulbehörde am 3. Dezember Grenzen festlegt, wird P & E Folgendes tun, um den verfügbaren Platz in den Schulen zu bestimmen:

  • Führen Sie die Projektionen mit den neuen Grenzen erneut aus
  • Teilen Sie den Schulleitern und Abteilungen Folgendes mit:
    • Registrierungsprojektionen mit neuen Grenzen
    • Wo APS verfügt über vorhandene Kapazitäten und muss Kapazitäten schaffen

Das jährliche Update wird den spezifischen Platz enthalten, der in allen Schulen verfügbar ist, und die Abteilung für Lehren und Lernen wird dabei helfen, die Bewegung von Programmen zu bestimmen, die für die Einschreibung in die Klasse K-5 erforderlich sind. Betroffene Familien werden ab Januar 2021 über die Entscheidung informiert. Alle Änderungen werden in der Dokumentation dokumentiert Jährliches Update Die Zuweisungen werden Teil des Frühjahrsupdates für die Projektionen für 2021-22 sein.

8. Wird dieser Grenzprozess neue Feeder für die Immersionsschulen umfassen, und wann wird die Entscheidung getroffen, da sich das Eintauchen von Schlüsseln Claremont nähert? (Hinzugefügt am 10)

Vor der Kindergarteninformationsnacht im Januar 2021 wird für Key und Claremont eine neue Immersions-Feeder-Struktur erstellt. Die Feeder-Struktur wird wahrscheinlich neu ausgerichtet, da Key Immersion an den ATS-Standort verlegt wird, der sich in dem derzeit in Zonen aufgeteilten Gebiet befindet für Claremont Immersion. Wenn die Feeder-Struktur geändert wird, werden Informationen an Familien weitergegeben. Das Jährliches Update (voraussichtlich Februar 2021) wird die Arbeiten an der Immersions-Feeder-Struktur dokumentieren, Kapazität für Key Immersion am APS Standort und der Plan für die Verwaltung der Einschreibung an den beiden Schulen für 2021-22.

9. Werden die Schulen während dieses Prozesses umbenannt? (Hinzugefügt am 10)

Es wird einen Benennungsprozess geben, der im Januar für die neue Grundschule in der Nachbarschaft am Standort Key beginnen wird. Nach dem APS Wenn die Schulbehörde wieder zum normalen Betrieb zurückkehrt, kann sie eine Umbenennung für die anderen am Umzugsprozess beteiligten Schulen in Betracht ziehen, einschließlich der Arlington Traditional, Key, McKinley und Arlington Science Focus School.

10. Überdenken Sie die Community maps während des Schulumzugsprozesses eingereicht? (Hinzugefügt am 10)

Nein. Die Schulbehörde hat die Schulumzüge im Februar 2020 verabschiedet. Dieser Prozess berücksichtigt dies, indem er sich auf die Schulgrenzen für das Schuljahr 2021-22 konzentriert. Der am 5. Oktober veröffentlichte erste Grenzvorschlag bietet einen Ausgangspunkt, und Änderungen werden im Rahmen der Empfehlung des Superintendenten für Grundschulgrenzen vorgenommen.

11. Warum nicht die ASF-Schule mit all ihren Fakultäten und ihrer Verwaltung in die neue Schule in Key verlegen, um den Familien, die derzeit an der ASF teilnehmen, Kontinuität und Sicherheit zu geben, und dann eine neue Fakultät und Schule an der aktuellen ASF-Schule einrichten? (Hinzugefügt am 10)

Das Verschieben von ASFS auf die Key Site war nicht Teil der Entscheidung von School Moves vom 3. Februar APS Ich habe den Umzug und die Aktualisierung des ASFS-Gebäudes nicht budgetiert. Im Januar 2020, nachdem die Grenzen festgelegt wurden, wird Claire Peters, die Schulleiterin der neuen Grundschule am Schlüsselstandort, die Familien der Schüler erreichen, die die Schule besuchen und mit dem Aufbau der neuen Schulgemeinschaft beginnen werden. Diese Vorschläge werden an Frau Peters weitergegeben und können in den Community-Aufbau einbezogen werden.

12. Was ist der Unterschied zwischen dem Umzug in eine andere Schule und der Neuzuweisung in eine andere Schule? (Überarbeitet am 11)

Wenn eine Planungseinheit bei ihrer aktuellen Schule bleibt und mit dieser Schule in ein anderes Gebäude umzieht, wird dies als Umzug und nicht als Neuzuweisung betrachtet.

  • Eine Planungseinheit, die im Grenzprozess 2020 keiner anderen Schule zugewiesen wird, könnte für die Neuzuweisung im nächsten Prozess in Betracht gezogen werden.

Wenn eine Planungseinheit von ihrer aktuellen Schule einer anderen Schule zugewiesen wird, wird dies als Neuzuweisung betrachtet.

  • APS wird versuchen, eine Neuzuweisung dieser Planungseinheiten im nächsten Grenzprozess zu vermeiden.

  Schule der Teilnahme 2020-21 

 Was ist eine Neuzuweisung in der Grenzprozess Herbst 2020? 

 

Wenn eine Planungseinheit bei ihrer aktuellen Schule verbleibt - auch wenn die aktuelle Schule an einen neuen Standort umzieht -, handelt es sich nicht um eine Neuzuweisung, und diese PU kann im nächsten Grenzprozess neu zugewiesen werden

Wenn eine Planungseinheit in diesem Grenzprozess einer anderen Schule zugewiesen wird, handelt es sich um eine Neuzuweisung.
ASFS ASFS Jede andere Schule  Einschließlich der neuen Nachbarschaftsschule am Standort Key, die einen neuen Schulleiter hat, wird sie 2021 benannt usw.
Ashlawn Ashlawn Jede andere Schule
Glebe Glebe Jede andere Schule
Long Branch Long Branch Jede andere Schule
 McKinley Neue Anlage am Standort Reed Die McKinley-Administration wird mit Mitarbeitern und der Mehrheit der Studenten zum Reed-Standort umziehen  Jede andere Schule
Taylor Taylor Jede andere Schule
Tuckahoe Tuckahoe Jede andere Schule

13. Warum nicht Studenten umziehen, die voraussichtlich in zwei Jahren neu zugewiesen werden? (Hinzugefügt am 11)

Die Grenzempfehlung des Superintendenten nimmt die minimalen Anpassungen vor, die für die Grenzen 2021-22 aufgrund der Eröffnung einer neuen Nachbarschaftsschule am Standort Key im Herbst 2021 und des Baus eines neuen Gebäudes am Standort Reed erforderlich sind. Darüber hinaus hat die Pandemie Auswirkungen APS Einschreibung in diesem Schuljahr und APS hat versucht, mehr Schüler zusammenzuhalten und die notwendige Flexibilität für einen breiteren, landesweiten Grenzprozess für Grundschulen im Jahr 2022 zu bewahren.

14. Zu Beginn des Prozesses sagten Sie, dass sich jede Schule in ihrer Besuchszone befinden sollte. Warum wird Reed nicht 16061 zugewiesen? (Hinzugefügt am 11)

Im ursprünglichen Grenzvorschlag des Personals und in der Empfehlung des Superintendenten (Option A) befindet sich jede Schule innerhalb ihrer Anwesenheitszonen, einschließlich des Reed-Gebäudes in PU 16061 und der neuen Nachbarschaftsschule am Key-Standort in PU 24031.

15. Meine Planungseinheit kann derzeit zu ASFS gehen. Warum wird das 2021 anders sein? (Hinzugefügt am 11)

Aufgrund der Anforderungen an Pandemie und soziale Distanzierung APS vorübergehend erweiterte Gehzonen an mehreren Schulen, um die Nachfrage nach unseren Bussen zu verringern, da sie jeweils nur 11 Schüler befördern können. Dadurch können sich die Busse auf Fahrten konzentrieren, die weiter von der Schule entfernt sind. Unter den vom Superintendent empfohlenen Grenzen wurden die beiden Planungseinheiten, die sich in der regulären Gehzone von ASFS befinden, 23170 und 23190, von Taylor zu ASFS neu zugewiesen. Die Planungseinheiten östlich der Kirkwood Rd befinden sich zwar in der Nähe der ASFS, sind jedoch aus Sicherheitsgründen im Zusammenhang mit der Überquerung der Kirkwood Rd nicht Teil der regulären ASFS-Gehzone. APS war in diesem Jahr in der Lage, die Unterstützung für die Überquerung der Kirkwood Rd an der Treppe zu ASFS zu sichern, aber aufgrund des Mangels an Wachen für die Überquerung werden wir wahrscheinlich keine für das nächste Jahr sichern können, sodass wir wieder in die reguläre Gehzone zurückkehren. 

16. Warum halten Sie den angegebenen Zweck für diese Grenzänderungen nicht ein, damit alle Planungseinheiten innerhalb einer Gehzone diese Schule besuchen können? (Hinzugefügt am 11)

Der ursprüngliche Grenzvorschlag maximierte die Begehbarkeit und Nähe. Auf Anweisung des Superintendenten reduzierten die empfohlenen Grenzen die Anzahl der neu zugewiesenen Planungseinheiten weiter, um mehr Schüler in ihren derzeitigen Schulgemeinschaften zu halten und die Flexibilität für einen breiteren, landesweiten Grenzprozess im Jahr 2022 zu bewahren. Dies führte zu einigen PUs innerhalb einer Gehzone nicht dieser Schule zugeordnet. Alle PUs, die im Grenzprozess 2020 nicht neu zugewiesen wurden, werden für die Neuzuweisung im Grenzprozess 2022 berücksichtigt, einschließlich der PUs innerhalb der Gehzone einer Schule.

17. Warum werden Studenten, die zu ASFS gehen könnten, Taylor zugewiesen? (Hinzugefügt am 11)

Unter den vom Superintendent empfohlenen Grenzen wurden die beiden Planungseinheiten, die sich in der regulären Gehzone von ASFS befinden, 23170 und 23190, von Taylor zu ASFS neu zugewiesen. Dies versetzt die Schule in ihre Besuchszone, wie es bei allen der Fall ist APS Schulen. Die Planungseinheiten, die sich östlich der Kirkwood Rd befinden und sich in unmittelbarer Nähe von ASFS befinden, sind nicht Teil der regulären ASFS-Gehzone und bleiben in diesem Grenzprozess bei Taylor, ihrer derzeitigen Schule.

ANMELDEDATEN UND PROJEKTIONEN

1.Welche Daten wurden zur Ausarbeitung des Vorschlags verwendet? (Hinzugefügt am 10)

Im Frühjahr 2020, APS lud Community-Mitglieder ein, Daten zu überprüfen, die im Rahmen des Grundschulgrenzenprozesses im Herbst 2020 verwendet werden. Diese Überprüfung der Daten durch die Planungseinheit - die geografischen Bausteine APS Verwendet, um Schulbesuchszonen einzurichten - stellt sicher, dass die endgültigen Daten das widerspiegeln, was Sie über Ihre Nachbarschaft wissen, genau, vollständig und bereit sind, um die Grenzen zwischen den Grundschulen in der Nachbarschaft in diesem Herbst anzupassen. Detaillierte Informationen zu diesem Prozess finden Sie unter www.apsva.us/engage/data-review-for-fall-2020-boundary-process

2. Werden Sie Informationen über die rassische / ethnische Zusammensetzung der am Grenzänderungsprozess beteiligten Schulen weitergeben? (Hinzugefügt am 10)

Mit diesem Grenzvorschlag APS bietet demografische zusammenfassende Informationen, einschließlich des Anteils der Schüler, die ein kostenloses oder kostengünstiges Mittagessen (F & RL) erhalten. Die F & RL-Rate ist eine Überlegung, die für die Entwicklung des Grenzvorschlags verwendet wird. Rasse und ethnische Zugehörigkeit können jedoch bei der Entwicklung des Grenzvorschlags nicht berücksichtigt werden. Die rassischen / ethnischen Daten werden in den Daten auf Ebene der Planungseinheiten bereitgestellt, jedoch nicht als Überlegung für die Entwicklung von Grenzen verwendet. APS teilte die gleichen Daten im Grundschulgrenzenprozess 2018.

3. Werden Sie eine Tabelle mit den Daten der Schulkapazitätsauslastung infolge dieser vorgeschlagenen Grenzänderungen teilen? (Aktualisiert am 11)

Ja. Sie finden diese Daten unter www.apsva.us/engage/fall2020elementaryboundaries für Update: 5. November 2020 Informationsartikel der Schulbehörde über die Grenzen der Grundschule,  Datentabelle - Empfehlung des Superintendenten, 5. November 2020.  Hinweis: Der Link zur Excel-Datei befindet sich unter dem Update vom 5. November. 

KAPAZITÄT

1. Wenn Sie sagen, dass dieser Prozess durchgeführt wurde, um Kapazität und Einschreibung auszugleichen, können Sie uns dann mitteilen, wie Sie ein Gleichgewicht erreichen möchten, ohne bereit zu sein, die Grenzen im gesamten Landkreis neu zu ziehen? (Hinzugefügt am 10)

Der Stab hat nicht angegeben, dass dieser Prozess durchgeführt wurde, um ein Gleichgewicht zwischen Kapazität und Einschreibung zu erreichen. Unser Ziel in diesem Grenzprozess ist es, Besuchszonen für unsere neuen Schuleinrichtungen zu entwickeln, die im Herbst 2021 an den Standorten Key und Reed eröffnet werden, und die Einschreibung an unseren Grundschulen auf ein überschaubares Niveau zu bringen. Mit diesem Prozess soll die Einschreibung als Teil eines langfristigen Prozesses verwaltet werden, um das Ungleichgewicht zwischen dem Wohnort der Grundschüler und dem Wohnort im gesamten Landkreis zu beseitigen APS hat Nachbarschaftskapazität. Der enge Umfang dieses Grenzprozesses bedeutet, dass Anpassungen so vorgenommen werden, dass möglichst viele Schüler zusammengehalten werden und in den meisten Fällen näher an der Schule in der Nachbarschaft, sodass mehr Schüler zur Schule gehen oder eine kürzere Busfahrt haben können Entfernungen. Für Schulen, die nicht Teil dieses Grenzprozesses sind und über Kapazitäten verfügen, wird und wird die Einschreibung durch die Verwendung von umsetzbaren Klassenzimmern, Programmumzügen und möglicherweise durch gezielte Transfers für einige Schulen verwaltet. Diese Informationen werden in der jährlichen Aktualisierung dokumentiert und voraussichtlich bis Februar 2021 übermittelt.

2. Wie werden Sie die Überbelegung der Schulen angehen, die nicht in diesen Grenzprozess einbezogen sind? (Hinzugefügt am 10)

Der Grenzprozess wurde aufgrund der aktuellen Umstände in seinem Umfang eingeschränkt. Für Schulen, die nicht Teil dieses Grenzprozesses sind, APS wird die Einschreibung für 1-2 Jahre durch die Verwendung von umsetzbaren Klassenzimmern, Programmumzügen und / oder gezielten Transfers für einige Schulen verwalten und entscheiden, ob innerhalb der nächsten zwei Jahre ein zusätzlicher Grenzprozess für die Grundschule durchgeführt werden soll. Details finden Sie in der Jährliches Update (voraussichtlich Februar 2021.) Eine Entscheidung über den nächsten Grenzprozess wird vom CIP des Geschäftsjahres 2022 und eine Rückkehr zum normalen Betrieb mitgeteilt.

3. Wenn mein Kind in eine Überkapazitätsschule gebracht wird, wird es bei der Bewerbung für ein Optionsprogramm bevorzugt, um Kapazitätsprobleme zu lösen? (Hinzugefügt am 10)

Richtlinien der Schulbehörde für Optionen und Transfers enthält keine Präferenzen für bestimmte Schüler, sich an einer Optionsschule anzumelden. Alle Zulassungen zu Optionsschulen erfolgen über der Lotterieprozess.

4. Wie hoch sind die aktuellen und prognostizierten Preise für kostenloses und reduziertes Mittagessen sowie für die Kapazitätsauslastung an den am Grenzprozess beteiligten Schulen? (Hinzugefügt am 10)

Die Schuldatentabelle enthält Informationen zu den beteiligten Schulen, einschließlich der Kapazitätsauslastung und des Prozentsatzes der eingeschriebenen Schüler, die ein kostenloses / reduziertes Mittagessen erhalten (Stand 9 für die aktuelle Grenze und den ursprünglichen Grenzvorschlag), PreK-30% Building Nutzung (aktuell für 2019 & geplant für 5 und 2019) und mehr: https://www.apsva.us/wp-content/uploads/2020/10/Initial-Boundary-Proposal-Data-Table-10.5.2020.xlsx

5. Werden Schulen, die Teil des Grenzprozesses sind, einschließlich der neuen Nachbarschaftsschule in Key, umsetzbare Klassenzimmer in ihre Gesamtzahl der Klassenzimmer aufnehmen, die die maximale Schulkapazität bestimmen? (Hinzugefügt am 10)

Verschiebbare Klassenzimmer bieten zusätzliche Kapazität, wenn die Einschreibung die permanente Kapazität des Gebäudes überschreitet. Der ursprüngliche Grenzvorschlag sieht die Verwendung von umsetzbaren Klassenzimmern vor, um die Einschreibung an Schulen zu verwalten, die weiterhin überlastet sind. Auf der Grundlage der Beiträge der Gemeinde und der Bedenken hinsichtlich der Kapazitätsauslastung werden die Mitarbeiter Beiträge der Schulbehörde zu Grenzanpassungen vorschlagen und einholen, die darauf abzielen, die Einschreibung auf ein überschaubareres Niveau zu bringen, ohne dass verlagerbare Klassenzimmer für die in diesen Prozess einbezogenen Schulen verwendet werden müssen. Diese Informationen werden auf der Arbeitssitzung der Schulbehörde am 29. Oktober weitergegeben.

6. Warum fügen Sie Schulen, die bereits überlastet sind, Planungseinheiten hinzu, wenn benachbarte Schulen unter Kapazität sind, die diese Schüler / Planungseinheiten aufnehmen könnten? (Hinzugefügt am 10)

Der erste am 5. Oktober veröffentlichte Grenzvorschlag bietet einen Ausgangspunkt. Bei der Neuzuweisung von Planungseinheiten haben wir versucht, sie den benachbarten Schulen zuzuweisen. Durch diese Neuzuweisungen wurden einige Schulen zeitweise weiter überlastet und mussten die vorhandenen umsetzbaren Klassenzimmer vor Ort nutzen.

Wir hören Bedenken hinsichtlich der Kapazitätsauslastung in diesem Prozess. Vorgeschlagene Überarbeitungen und Verfeinerungen, die sich mit Kapazitätsproblemen an jeder der Schulen befassen, werden auf der Arbeitssitzung der Schulbehörde am 29. Oktober zur Diskussion gestellt. Dazu gehört das Hinzufügen von Planungseinheiten an einigen Schulen, die im ursprünglichen Grenzvorschlag und unter Kapazitäten ausgelastet sind einige der überlasteten Schulen entlasten. Die vom Superintendenten empfohlenen Grenzen, die am 5. November vorgestellt wurden, umfassen die Verfeinerungen des ursprünglichen Vorschlags.

Engagement

1. Wie kann die Community am Community-Engagement-Prozess teilnehmen?  

Die Planung der Grundschule für 2021-22 war ein mehrjähriger Prozess, und die Gemeinde hat in jeder Phase Beiträge geleistet. Phase 1 endete mit der Annahme von Schulumzügen im Februar 2020. Die Entscheidung, drei Schulen zu verlegen, trägt dazu bei, das Ungleichgewicht zwischen Wohnort und Wohnort der Schüler im gesamten Landkreis zu beseitigen APS hat Nachbarschaft Grundschule Plätze zur Verfügung. Weitere Informationen zu Schulumzügen finden Sie unter www.apsva.us/engage/planning-for-2020-elementary-school-boundary-processPhase 2, die Datenüberprüfung der Planungseinheit (PU), fand im Frühjahr 2020 statt. Dies war eine neue Phase, die den Abschnitt „Erste Schritte“ eines APS Grenzprozess. In dieser neuen Phase wurde die Datenüberprüfung von Grenzanpassungen getrennt, damit die Community mehr Zeit für die Überprüfung von Daten hat und die Mitarbeiter die Community-Eingaben verwenden können, um die erforderlichen Änderungen an den Daten vorzunehmen, bevor die Grenzen angepasst werden. Während der Datenüberprüfung der Planungseinheit sammelten die Mitarbeiter Eingaben der Community zu ihren Daten Nachbarschaften. Nachdem die Community-Beiträge aus den virtuellen Meetings, den Fragebogenantworten und der Engage-E-Mail überprüft worden waren, wandten die Mitarbeiter einen methodischen Ansatz für Kindergartenprojektionen an, erweiterten die Projektionen um ein weiteres Jahr bis 2024 und arbeiteten mit den Mitarbeitern von Arlington County zusammen, um Fragen zu überprüfen und zu überprüfen und einige Anpassungen vorzunehmen Daten zur Wohnsiedlung. Das Endergebnis sind Daten der Planungseinheit, die genau, vollständig und bereit sind, um die Grenzen zwischen den Grundschulen in der Nachbarschaft in diesem Herbst anzupassen. Weitere Informationen zur Überprüfung der PU-Daten finden Sie unter www.apsva.us/engage/data-review-for-fall-2020-boundary-process Wir erkennen an, dass die Pandemie die Familien belastet hat. Wir treiben diesen Prozess voran, da wir unsere wachsende Einschreibung weiter verwalten müssen. Phase 3, der Prozess der Grundgrenze im Herbst 2020, konzentriert sich darauf, die Grenzänderungen vorzunehmen, die für die Nutzung unserer neuen Schuleinrichtungen erforderlich sind, die im Herbst 2021 an den Standorten Reed und Key eröffnet werden und bringen Sie die Einschreibung auf ein überschaubares Niveau, während Sie die Neuzuweisungen von Schülern minimieren, um mehr Schüler zusammenzuhalten. Informationen zu den Community-Engagement-Möglichkeiten finden Sie unter www.apsva.us/engage/fall2020elementaryboundaries/#ESCommunityEngagement. Wir wissen, dass Familien in dieser Zeit mehrere Möglichkeiten und Formate benötigen, um Informationen zu erhalten und ihre Beiträge auszutauschen. Unser Engagement steht im Einklang mit den Empfehlungen der CCPTA aus dem letzten Jahr.

  • Informationen werden landesweit an alle Beteiligten weitergegeben und ermöglichen die Teilnahme an jedem Punkt des Prozesses.
  • Die Datenüberprüfung wurde vom Prozess der Grenzanpassung getrennt, wodurch die Community mehr Zeit für die Überprüfung der Daten hatte und die Mitarbeiter mehr Zeit für Änderungen aufgrund von Community-Eingaben hatten.
  • Wir teilen Informationen mit PTAs der Grundschule, Schulbotschaftern und anderen APS Beratergruppen, die mit ihren Wahlkreisen geteilt werden sollen.
  • Informationen werden in fünf Sprachen verfügbar sein, und Familien können ihre Beiträge mit Mitarbeitern in diesen Sprachen teilen.
  • Ein Handout in fünf Sprachen wird an der verteilt APS Verteilungsstellen für Mahlzeiten.
  • Über eine Telefonleitung können Benutzer Eingaben auf Amharisch, Arabisch, Mongolisch und Spanisch teilen.
  • Die Beiträge werden auch über mehrere virtuelle Community-Meetings, einen Online-Fragebogen und die Engage-E-Mail-Adresse gesammelt. Zwei virtuelle Community-Meetings werden gleichzeitig in vier Sprachen interpretiert.

Zusammenfassungen für den Engagement-Prozess finden Sie hier: Boundaries Handouts: Englisch | Amharisch | Arabisch | Mongolisch | Spanisch

Siehe ältere FAQs (5. Oktober - 11. November).