Legasthenie Task Force

Im März 2015 wurde eine Legasthenie-Task Force eingerichtet. Dr. Michelle Picard, ELA Supervisor, und Kelly Krug, ATSS Der Supervisor erleichterte die Entwicklung eines 3-5-Jahres-Plans, um Studenten, die Merkmale von Legasthenie aufweisen oder als Legastheniker identifiziert werden, effektiver zu unterstützen.

Die Legasthenie Task Force (Mitglieder der Legasthenie-Task Force) trafen sich im März, April, Mai und Juni 2015 und entwickelten die beigefügte Arbeitsdokument (Legasthenie Task Force Plan). Mitglieder der Legasthenie-Task Force treffen sich weiterhin, um den Fortschritt des Plans zu überwachen und Änderungen und Ergänzungen vorzunehmen.

APS Stellt Legasthenieberater Dr. Kelli Sandman-Hurley, 2016 ein

dyskonsultantDr. Kelli Sandman-Hurley ist eine veröffentlichte Autorin und Forscherin von Legasthenie. Sie promovierte in Alphabetisierung mit Spezialisierung auf Lesen und Legasthenie an der San Diego State University und der University of San Diego. Sie ist ausgebildete Sonderpädagogin und unterstützt Eltern und Kinder im Rahmen des IEP (Individual Education Plan) und des 504 Plan-Prozesses. Sie ist professionelle Entwicklerin für California Library Literacy Services (CLLS) sowie Literacy Consultant für den San Diego Council on Literacy. Sie erhielt das Jane Johnson Fellowship und das COABE-Stipendium (Commission on Adult Basic Education). Dr. Sandman-Hurley hat auf zahlreichen Konferenzen vorgestellt und K-12-Lehrern eine berufliche Entwicklung ermöglicht.

Was ist Legasthenie TedTalk von Kelli Sandman-Hurley


Mitarbeiterleistungen seit Juni 2015

Universelles Screening

  • Pilotiertes Universal-Screening K-3 PALS, Herbst 2015
  • Identifiziertes universelles Screening K-5, PALS PLUS Herbst 2016
  • Implementierung eines universellen Screenings in den Klassen 6-8, Scholastic Reading Inventory (SRI)
  • Identifiziertes universelles Screening für die High School, SRI

Berufliche Entwicklung

  • Konzipiert und implementiert Dyslexia Awareness Training (45 Minuten), K-12, Herbst 2015
  • Zugang zum Online-Kurs (MindPlay) über Legasthenie
  • Abschluss der Early Literacy Partnership mit der George Mason University, die sich auf Grundlagen der frühen Alphabetisierung konzentrierte; auch mit einem Modul über Legasthenie

Anleitung und Intervention

  • Erleichterte wöchentliche Teamtreffen in Lesen und Mathematik, bei denen die Leistungsdaten der Schüler überprüft und Unterrichtsentscheidungen für das Klassenzimmer und in den Interventionsumgebungen getroffen werden
  • Fortlaufende berufliche Weiterentwicklung für den Alphabetisierungsunterricht
  • Erleichterung des professionellen Lernens für Lehrer und Administratoren für verschiedene Interventionsansätze zur Unterstützung von Schülern mit Legasthenie
    • Phono-Graphix
    • Schritt zum Schreiben
    • Mein virtueller Lesetrainer
    • Zauber lesen
    • Orton-Gillingham

Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit

  • Entwickelte und veröffentlichte Legasthenie-Website
  • Entwickelte und veröffentlichte Legasthenie-Broschüre in Englisch und Spanisch
  • Das Parent Resource Center erleichterte das professionelle Lernen in Bezug auf Legasthenie
  • Entwurf und Veröffentlichung von Interventionsleitfäden für Grund- und Sekundarschulen
  • Die ELA-Website wurde um Interventionen und Legasthenie erweitert

Legasthenie-Berater

  • Beauftragte einen Legasthenieberater mit Feedback APS
  • Dr. Kelli Sandman-Hurley traf sich mit mehreren Fokusgruppen, führte eine Dokumentenprüfung durch und beobachtete Klassenzimmer, Bericht ausstehend, Juni 2016