iPad: Tägliches Aufladen und Pflege

Zu diesem Zeitpunkt sollte Ihr iPad für den normalen täglichen Gebrauch zum Lernen bereit sein! Arbeiten Sie mit Ihrer Familie zusammen, um die letzten paar Punkte zu erledigen, da sie einer Einigung bedürfen!

Verwenden des iPad

Essen oder trinken Sie während der Verwendung des iPad nicht und essen oder trinken Sie zu keinem Zeitpunkt in der Nähe des iPad. Lassen Sie das iPad nicht an einem Ort, an dem es betreten, darauf gesetzt, fallen gelassen oder Flüssigkeit verschüttet werden kann. Wenn Sie das iPad von Ort zu Ort bewegen, tragen Sie es mit beiden Händen.

Lassen Sie keine Haustiere auf dem iPad berühren oder schlafen. (Es ist passiert!)

Schlagen Sie niemals das iPad oder etwas anderes mit dem iPad. Verwenden Sie niemals etwas anderes als Ihren Finger, um den Bildschirm zu berühren, und Sie müssen nicht sehr stark drücken, wenn Sie Ihren Finger verwenden. Sie müssen auf dem iPad keinen Stift oder Bleistift verwenden.

Stecken Sie niemals etwas in den Kopfhöreranschluss, außer eine Kopfhörerbuchse. Wenn Sie ihn einstecken und entfernen, halten Sie den Stecker und nicht das Kabel. Eines der häufigsten Probleme mit iPads ist eine abgebrochene Kopfhörerbuchse, die im Loch steckt!

Seien Sie vorsichtig beim Öffnen oder Schließen des Ständers auf der Rückseite des iPad.

Aufladen

Entscheiden Sie sich für einen sicheren Ort, an dem Sie das iPad aufladen können, wenn Sie es nicht verwenden. Stecken Sie das Ladegerät, manchmal auch als „Power Brick“ bezeichnet, in die Wand.

iPad-Stein

Stecken Sie das USB-Ende des Lightning-Kabels in den Baustein (es passt nur in eine Richtung) und stecken Sie das Lightning-Ende in das iPad. Halten Sie die Kabelenden immer fest, wenn Sie sie ein- und ausstecken. Ziehen Sie niemals am Kabel selbst.

Halten Sie immer den Stecker, ziehen Sie niemals am Kabel

Schließen Sie am Ende des Lerntages Ihr iPad zum Aufladen an.

Wenn Sie aus irgendeinem Grund vergessen, können Sie das iPad verwenden, wenn es an das Ladegerät angeschlossen ist. Achten Sie darauf, nicht versehentlich am Kabel zu ziehen.

Technischer Hinweis für Erwachsene: Sie können jedes Standard-USB-Ladegerät mit einer Nennleistung von 2.0 A oder besser verwenden. Auf der Rückseite eines hochwertigen Ladegeräts wird die Stromstärke als Zahl gefolgt von einem Großbuchstaben „A“ angezeigt, häufig in sehr kleinem Druck. Die alten, kleinen iPad-Ladesteine ​​älterer Apple-Geräte sind nur für 1.0 A ausgelegt und laden diese iPads sehr langsam auf. Sie sollten vermieden werden. Wenn Sie ein anderes Ladegerät als das verwenden APS ausgestellt haben, bitte sorgfältig aufbewahren APS Ladegerät, da es Eigentum der Schule ist und zurückgegeben werden muss. Wenn Sie versehentlich ein Ladegerät oder Kabel beschädigen, können Sie diese durch ein Standardladegerät und -kabel ersetzen, da dies keine Rolle spielt welcher wird zurückgegeben, solange der gleiche Typ wird zurückgegeben.

Lagerung

Entscheiden Sie sich für einen sicheren Ort, an dem Sie das iPad aufbewahren können, wenn es nicht verwendet wird und nicht aufgeladen wird. Einige Familien lassen das iPad gerne über Nacht auf dem Ladegerät. Das ist völlig in Ordnung! Andere Familien schließen das iPad gerne nachts ab. Auch das ist völlig in Ordnung!

Ihre Familie möchte jedoch, dass das Aufladen und Verwenden des iPad in Ordnung ist, solange das iPad jeden Tag aufgeladen und sicher aufbewahrt wird.

Reinigung

Entfernen Sie niemals die Hülle vom iPad. Dadurch wird sichergestellt, dass das iPad in der Hülle sauber und sicher bleibt.

Informationen von Apple zur Pflege ihrer Geräte finden Sie unter klicken Sie hier.

Um das Gerät zu desinfizieren und zu reinigen, tragen Sie einen Sprühnebel flüssigen (nicht gelartigen) Alkoholdesinfektionsmittels auf ein sauberes Baumwolltuch oder Papiertuch auf, wischen Sie die Oberflächen mit dem Tuch ab und lassen Sie das Gerät vollständig an der Luft trocknen. Sprühen Sie keinen Reiniger oder keine Flüssigkeit direkt auf das Gerät.

Verwenden Sie zum Reinigen des iPad keine Haushaltsreiniger oder Wasser.

AppleID, Passcodes und Siri

Beachten Sie die Anweisungen aus dem Setup-Verfahren:

Fügen Sie dem keine AppleID hinzu APSiPad im Besitz. Stellen Sie keinen Passcode oder keine Bildschirmsperre ein. Wenn Sie das Gerät sichern müssen, sperren Sie es physisch. Konfigurieren Sie Siri nicht. Wenn Sie aufgefordert werden, Siri einzurichten, wählen Sie "Nicht jetzt" oder die Option "Nein".

Erste Hilfe

Wenn Sie jemals ein Problem mit Ihrem iPad haben, kehren Sie zu dieser Website zurück und gehen Sie zu iPads: Hier starten Seite. Wählen Sie die Schaltflächen, die Ihre Situation beschreiben, und die Website führt Sie zu den Antworten, die Sie benötigen!

Das ist es

Zurück

Die Elementary Online-Abschnitte der APS Die Website wurde von Keith Reeves von der Discovery Elementary School erstellt und geteilt, um allen Schülern von zu helfen APS.