GESICHTS-Ereignisse

Büro von FACE Banner

OFA Logo Kopie

Datum

Lokale, staatliche und nationale Veranstaltungen

1 - 4 Juni 2021

Klicken Sie hier für weitere Informationen

Nationale Konferenz zum Engagement von Familie und Gemeinschaft:  Verbunden und stärker als je zuvor

Die nationale Konferenz zum Engagement von Familien und Gemeinschaften im Jahr 2021 bietet die Gelegenheit, Innovationen und wirkungsvolle Strategien hervorzuheben. und dieses Jahr. Schließen Sie sich uns als Staatsoberhäupter, Schul- und Bezirksleiter, Administratoren, Pädagogen, kommunale Organisationen, Forscher und Familien an, um sich auf Lösungen zu konzentrieren, die das Engagement durch Partnerschaften zwischen Familie, Schule und Gemeinde verbessern und erweitern. Mit Vor-Konferenz-Sitzungen, Plenarsitzungen, Workshops, Deep-Dive-Sitzungen und vielem mehr werden die Teilnehmer in viele Beispiele für wirkungsvolle Engagement-Arbeit im ganzen Land eintauchen.

Dienstag, März 16, 2021

02:00 PM

Östliche Sommerzeit.

Registrieren Sie sich hier

Familienengagement für den Erfolg von Studenten Mit Dr. Karen Mapp

Die Stärkung der Partnerschaften zwischen Familie und Schule hat Perhaps war noch nie so kritisch wie heute. Nehmen Sie an diesem Webinar teil und hören Sie von Karen L. Mapp, Ed.D., Dozentin an der Harvard Graduate School of Education (HGSE) und Autorin von „Partners in Education: Ein dualer Rahmen für den Aufbau von Kapazitäten für Partnerschaften zwischen Familie und Schule“ (2014) ) über das familiäre Engagement in Schulbezirken als entscheidenden Hebel für die Steigerung der Schülerleistungen, insbesondere angesichts der Vielzahl von Herausforderungen, die sich aus dem heutigen einzigartigen Kontext ergeben. In diesem Webinar erfahren Sie, wie Sie:

  • Bauen Sie mit dem Dual Capacity Building Framework von Mapp authentische Partnerschaften mit Familien auf
  • Erfahren Sie, wie COVID-19 die Rolle von Familien als Mitgestalter der Bildung ihrer Kinder gestärkt hat
  • Erhalten Sie umsetzbare Tools und Strategien für Ihre Schule oder Ihren Distrikt, um Familien als Lernpartner zu befähigen und gerechte Ergebnisse für die Schüler zu erzielen
  • Unterstützung der Pädagogen bei der Aktivierung der Zusammenarbeit zwischen Lehrern, Schülern und Familien sowie bei der Verwendung von Daten zur Familienwahrnehmung für die Planung von Schulverbesserungen

Dienstag, 2. März,

2-3pm ET

Hier registrieren 

Nehmen Sie an unserem Community of Practice-Aufruf im März teil! Diesen Monat empfängt Lindsay McKinney MSEd, Exekutivdirektorin der Association of Higher Education Parent / Family Program Professionals (AHEPPP) wird die Gruppe in einer Diskussion über das familiäre Engagement in der Hochschulbildung führen.

Mittwoch, 24. Februar, 3: 00-4: 30 Uhr ET

Hier registrieren

Erstellen eines datengesteuerten, problemlösenden Ansatzes für das familiäre Engagement

Durch ein mehrstufiges Unterstützungssystem (MTSS)

Jede Familie ist einzigartig, und dennoch wird das familiäre Engagement häufig mit einem einheitlichen Ansatz angegangen: Jede Familie erhält dieselbe E-Mail, wird zu derselben Veranstaltung eingeladen oder erhält die gleiche Aufmerksamkeit. Ein mehrstufiges Unterstützungssystem (MTSS) bietet einen alternativen, datengesteuerten und problemlösenden Ansatz für das familiäre Engagement, indem es Lehrern und Administratoren hilft, sich an die Kontexte, Bedürfnisse und Vorlieben jeder Familie in der Schule anzupassen, sodass ALLE Familien sind in der Ausbildung ihrer Kinder engagiert. In diesem Webinar lernen die Teilnehmer, wie sie mit einem neuen Tool, das von zwei Experten auf diesem Gebiet entwickelt wurde, mehrstufige Systeme zur Unterstützung des familiären Engagements in ihrer Schule oder ihrem Distrikt planen können. Das Tool kann für die allgemeine Planung des Familienengagements oder für die spezifische strategische Planung neuer Initiativen oder Veranstaltungen verwendet werden. Die Teilnehmer lernen, wie sie Interventionen und Unterstützung zum Engagement der Familie organisieren, damit sie angewendet werden können, um die Ergebnisse für die Schüler zu maximieren. Das Webinar bietet den Teilnehmern Zeit, dieses Modell zu üben und auf ihre eigenen Einstellungen und Ziele anzuwenden. Moderatoren:

  • Dr. Barbara Boone, Principal Investigator und Direktorin des Ohio Stateewide Family Engagement Center im Zentrum für allgemeine und berufliche Bildung für Beschäftigung (CETE)
  • Hadley Bachman Programmmanager, Gemeindeentwicklung im Zentrum für allgemeine und berufliche Bildung

2. Februar 2021

2: 00 pm EST

Hier registrieren!

High School Familienengagement

Sheila Jackson, Ed.D. Der Direktor für Familien- und Schulpartnerschaften an den öffentlichen Schulen von Prince George's County in Maryland und Stacey R Martin, Senior Director für externe Angelegenheiten an den Collegiate Academies in New Orleans, LA, werden eine Diskussion über die effektive Einbindung von Familien von Schülern führen.

27. Januar 2021

2: 00 pm EST

Registrieren

Zuschüsse der Federal Full-Service Community School

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass das US-Bildungsministerium gerade eine neue Bewerbungsrunde für die Zuschüsse der föderalen Full-Service Community School eröffnet hat, und wir empfehlen Ihnen, sich zu bewerben! Sie finden Informationen zu diesem Zuschuss, einschließlich der Bewerbung und der vorrangigen Bereiche, des Informationswebs vor der Bewerbung für potenzielle Bewerber, das vom US-Bildungsministerium veranstaltet wird (nicht erforderlich, kann aber hilfreich sein). Dieses Webinar behandelt die Absichtserklärung zur Bewerbung und die Bewerbungskomponenten.

27. Januar 2021

3-4 Uhr ET

Hier registrieren

PIKE(Elterninstitut für Qualitätsbildung)

Eine nationale Organisation mit evidenzbasierten Programmen, die Familien einbeziehen, stärken und transformieren, indem sie das Wissen und die Fähigkeiten bereitstellen, um mit Schulen und Gemeinden zusammenzuarbeiten.

Bitte schließen Sie sich uns an, während Gloria Corral, Präsidentin und CEO von PIQE, und Elizabeth Zamudio, PIQE-Vizepräsidentin für Programmentwicklung, erläutern, wie sich ihre Organisation angepasst hat, um Familien mit Online-Konnektivität und Navigation zu unterstützen, Familien mit Ressourcen zu verbinden und Familien bei der Wiederherstellung zu helfen - Engagement und Übergang zum Fernunterricht während der COVID-19-Krise. PIQUE wird wichtige Erkenntnisse aus einem Jahr in der Bereitstellung virtueller Dienste teilen. Basierend auf Forschung und Best Practices werden die Referenten effektive Strategien austauschen, die Schulen, Lehrer und Gemeindemitglieder bei der Arbeit mit verschiedenen Familien umsetzen können. PIQE bietet leistungsfähige Informationen, Kompetenzentwicklung und Unterstützungssysteme für Familien mit niedrigem Einkommen, Farbgemeinschaften, Englischlerner und Einwandererfamilien. Eine Längsschnittstudie zeigt, dass diese Kinder die High School abschließen und das College häufiger besuchen als ihre Altersgenossen, da PIQE Eltern erfolgreich zu erfolgreichen Befürwortern der Bildung ihrer Kinder befähigt.