Zweimal außergewöhnliche (2e) Studenten

Mission

Verbesserung des Wissens über die besonderen Bedürfnisse von zweimal außergewöhnlichen (2e) Studenten, um angemessene Dienstleistungen sicherzustellen und den Zugang zu strengen Kursen zu verbessern.

Vision

APS bietet eine reaktionsschnelle Bildungserfahrung, die den Bedürfnissen des gesamten Kindes, einschließlich sozio-emotionaler und akademischer Bedürfnisse, gerecht wird, damit zweimal außergewöhnliche (2e) Lernende Zugang zu strengen Kursarbeiten erhalten und erfolgreich sein können, die die Schüler auf das Erreichen von College- und Karrierezielen vorbereiten.

APS wird ein klares Verständnis für die Bedürfnisse von 2e-Schülern entwickeln und die Zusammenarbeit zwischen Lehrern für Allgemeinbildung, Lehrkräften für Begabte (RTGs), Sonderschullehrern, Eltern, Schülern, Administratoren und verwandten Dienstleistern stärken und verstärken.

2e-pdf-11-2a


Glaubenserklärungen

Anweisung

APS ist der Ansicht, dass allen zweimal außergewöhnlichen (2e) Lernenden eine strenge Ausbildung und Kursarbeit angeboten werden sollte, die ihre Stärken lehrt und evidenzbasierte Praktiken verwendet, um den Unterricht für ihre individuellen Bedürfnisse zu gestalten.

Sozial emotional

APS ist der Ansicht, dass alle Schüler es verdienen, dass ihre sozialen / emotionalen Bedürfnisse erfüllt werden, einschließlich der Fähigkeit, sich selbst zu regulieren, positive Interaktionen mit Schulpersonal und Gleichaltrigen sicherzustellen und selbstbestimmt zu werden, um ihr Potenzial auszuschöpfen.

Servicebereitstellung

APS ist der Ansicht, dass 2e Service Delivery:

  • in einem am wenigsten restriktiven Umfeld über alle Ebenen und Kursangebote hinweg bereitgestellt werden;
  • den Bedürfnissen des Schülers angemessen und flexibel in den Zeitplänen der einzelnen Schüler zu sein;
  • konsistent über Schulen und Klassenstufen hinweg bereitgestellt werden; und
  • Schließen Sie IEP-Servicezeiten und Unterkünfte in allen Klassen ein

Zusammenarbeit

Wir glauben, dass alle Mitarbeiter das Profil der 2e-Lernenden und die entsprechenden Ressourcen vollständig verstehen sollten, um die individuellen Bedürfnisse dieser Schüler zu unterstützen.

       2e-Profil des Schülers

Überlegungen für zweimal außergewöhnliche Lernende

Unterkünfte
Differenzierung
Früherkennung und Intervention
Unterstützung der Geschäftsführung
Selbstbestimmung
Soziales und emotionales Lernen

Ressourcen

Bildungsministerium von Virginia
VDOE hat diese Ressource erstellt, um Eltern und Lehrer bei der Identifizierung und Betreuung von 2e-Lernenden zu unterstützen.
http://www.doe.virginia.gov/instruction/gifted_ed/twice_exceptional.pdf

Zweimal außergewöhnlicher Newsletter 
http://2enewsletter.com
Zweimonatlicher Newsletter, der verschiedene Bereiche der Lernherausforderungen für begabte und lernbehinderte Schüler behandelt.
Hilfreiche Artikel, Strategien, Ressourcen, Forschungsergebnisse und empfohlene Bücher werden für Lehrer und Eltern geteilt.

Nationale Vereinigung für Begabte (NAGC)
http://www.nagc.org
NAGC ist die nationale Organisation für begabte Bildung. Diese Website teilt Recherchen, gängige Mythen, Ressourcen und aktuelle Themen und enthält häufig gestellte Fragen zur Unterstützung von Administratoren, Lehrern und Eltern.

NEA: Das zweimal außergewöhnliche Dilemma
http://www.nea.org/assets/docs/twiceexceptional.pdf
Diese Veröffentlichung enthält Informationen zur Identifizierung von zweimal außergewöhnlichen Lernenden, enthält gemeinsame Merkmale von begabten und behinderten Schülern sowie Vorschläge für Unterkünfte und verfügbare Ressourcen.

Einzigartig begabt
http://www.uniquelygifted.org
Diese Website bietet Ressourcen, die Lehrer und Eltern begabter Kinder bei Lernproblemen unterstützen sollen. Diese Ressource enthält Artikel, empfohlene Bücher und Informationen zu bestimmten Kampfbereichen.

LD Online
http://www.ldonline.org
Viele Artikel, Empfehlungen und Strategien für zweimal außergewöhnliche Kinder.

Informationszentrum für Bildungsressourcen
http://www.hoagiesgifted.org
Diese Website konzentriert sich auf begabte Bildung und umfasst zweimal außergewöhnliche Lernende, um Eltern, Lehrer und Schüler zu unterstützen.