Wartungsdienstleistungen

Maintenance Services ist für die Verwaltung des täglichen Betriebs der Einrichtungen und der Infrastruktur der Schulabteilung verantwortlich.

Die Wartungsdienste führen eine Vielzahl von Funktionen und Aufgaben aus, die mit dem täglichen Betrieb der Schuleinrichtungen verbunden sind, einschließlich routinemäßiger Wartung, vorausschauender und vorbeugender Wartung sowie Notfallreparaturen. Maintenance Services wird von zehn spezialisierten Handelsabteilungen unterstützt, darunter Sicherheitsinfrastruktur und Raumluftqualität.

Maintenance Services verwendet ein webbasiertes Arbeitsauftragssystem. Ein ausgewiesener Arbeitsauftragskoordinator in jeder Einrichtung gibt Arbeitsauftragsanforderungen in das System ein. Der Arbeitsauftragskoordinator von Maintenance Services empfängt die Anforderungen, genehmigt sie, leitet sie an die entsprechende Handelsabteilung weiter und verfolgt sie bis zum Abschluss durch den Prozess.

Geplante Wartungen und kleinere Reparaturen werden aus dem Betriebshaushalt finanziert. Bestehende Gebäudesysteme, Komponenten und Infrastrukturen sowie Verbesserungen bei der Konfiguration von Bildungsräumen werden im Rahmen des MC / MM-Programms (Minor Construction / Major Maintenance) ersetzt, das jährlich aus dem Capital Projects Fund und halbjährlich aus dem Capital Improvement Plan (CIP) finanziert wird ). Eine ausführliche Erläuterung des Prozesses, der jedes Jahr zur Entwicklung des MC / MM-Programms und des aktuellen KVP verwendet wird, finden Sie unter den folgenden Links.

 

MC / MM-Berichtslink

https://www.boarddocs.com/vsba/arlington/Board.nsf/files/B55NYM54357A/$file/E-2%20MCMM%20Update-%20presentation.pdf

Link zur Kapitalverbesserung

https://www.apsva.us/wp-content/uploads/2018/09/CIP-2019-28-Report-August-21-2018-_FINAL.pdf

 

In der folgenden Tabelle sind die Projekte aufgeführt, die im MC / MM-Arbeitsprogramm für das Geschäftsjahr 2018-19 enthalten sind.

MC_MM_Projects_2019