Zurück zur Kapazität des Schulklassenzimmers

Überlegungen zur Kapazität des Klassenzimmers basierend auf Richtlinien für soziale Distanzierung und Belüftung

APS folgt ASHRAE 62.1, den Standards für Belüftung und Raumluftqualität, und verweist auf andere Richtlinien wie den Leitfaden der Harvard TH Chan School of Public Health zur Überprüfung der Belüftungsraten in Klassenzimmern. Unser Ziel ist es, den Außenluftwechsel und die Belüftung in allen Klassenräumen zu maximieren, um die empfohlenen 4 - 6 Luftwechsel pro Stunde (ACH) zu erreichen.

  • Alle direkten Außenluftsysteme (DOAS) verfügen über MERV-13-Filter.
  • Die HLK-Ausrüstung wird auf die höchstmögliche MERV aufgerüstet.
  • APS bietet zertifizierte Luftreinigungsgeräte (CACD) an, die von der Association of Home Appliance Manufacturers (AHAM) und dem California Air Resource Board (CARB) zertifiziert sind und die empfohlenen 4 - 6 ACH für alle Klassenräume erfüllen.
  • APS ermutigt die Insassen, Fenster zu öffnen, wenn die Außenbedingungen es erlauben, die Außenluft zu erhöhen. (dh Feuchtigkeitsniveaus von weniger als 60% und Temperaturen von mehr als 50 ° F).
Grundschulen Mittelschulen Gymnasien und Sekundarprogramme
Abingdon Dorothy Hamm Arlington Community High School
Alice West Flotte Gunston Arbeitsagentur
Wissenschaftsfokus Arlington Jefferson Langston
Arlington traditionell Kenmore Neue Richtungen und EAP
Ashlawn Swanson Die Höhen
Barcroft Williamsburg Wakefield
Barrett Washington-Freiheit
Campbell Yorktown
Carlin Springs
Claremont
Entdeckung
Drew
Glebe
Hoffman-Boston
Jamestown
Schlüssel
Long Branch
McKinley
Montessori
Nottingham
Eichenallee
Randolph
Taylor
Tuckahoe

HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Jede Luftkarte ist ein lebendes Dokument, das Änderungen unterworfen ist.