5 Anzeichen von Drogenmissbrauch bei Teenagern

En Español

Obwohl es manchmal leicht ist, sich diese Veränderungen als „normales Verhalten von Teenagern“ vorzustellen, können sie einige der frühesten Anzeichen für Drogenmissbrauch sein. 

1. Verhaltensänderungen

Ein Frühwarnzeichen, das den Drogenkonsum von Teenagern vorhersagt, ist jede Änderung des Verhaltens oder der Manierismen. Dies kann einen plötzlichen Wechsel von Freunden, einen Rückzug aus Familie und Freunden, Isolation, mangelnde Kommunikation oder Desinteresse an Aktivitäten umfassen, die sie zuvor genossen haben. Ein weiteres Warnzeichen ist das Fehlen von Geld oder anderen Haushaltsgegenständen, mit denen Drogen gekauft werden könnten. 

2. Stimmungsschwankungen

Möglicherweise stellen Sie fest, dass Ihr Kind mit Ihnen oder anderen Kindern im Haushalt gereizter, beschimpfender oder sogar gewalttätiger wird. Einige Kinder drohen, die Schule zu verlassen, von zu Hause wegzulaufen oder Eigentum zu zerstören. Alternativ können Depressionen, Stimmungsinstabilität und Apathie auch ein Warnsignal für möglichen Drogenmissbrauch sein.  

3. Veränderungen in der Persönlichkeit

Eltern sollten sich Sorgen machen, wenn Ihr Teenager Apathie, schlechte Moral, geringe Produktivität, mangelnde Selbstkontrolle, aggressives Verhalten oder schlechte Interaktionen mit Familienmitgliedern, Freunden, Klassenkameraden und Lehrern zeigt. Plötzliche schlechte Leistungen oder Verhaltensweisen im Klassenzimmer können ein weiteres Warnsignal sein.  

4. Körperliche Veränderungen

Drogen können den Körper körperlich belasten - einige Anzeichen, auf die Sie achten sollten, sind:

  • Blutunterlaufene Augen
  • Weit erweiterte Pupillen
  • Plötzlicher Gewichtsverlust (oder Gewichtszunahme)
  • Schlechte Hygiene
  • Häufige Nasenbluten
  • Schüttelt oder zittert
  • Rote, gerötete Wangen
  • Prellungen oder andere ungeklärte Verletzungen
  • Schläfrigkeit oder Müdigkeit

5. Besitz von Drogenutensilien

Der Besitz von Gegenständen wie Waagen, Pfeifen, Butanfackeln, Bongs, Feuerzeugen, kleinen Porzellanschalen, Injektionsnadeln, Luftballons und Fläschchen sind eindeutige Anzeichen für Drogenkonsum.

Laden Sie eine Kopie dieser Informationen herunter