iPad - wird nicht aufgeladen

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Ihr Gerät aufzuladen:

  1. Schließen Sie Ihr Gerät an das mitgelieferte USB-Kabel an. Überprüfen Sie bei Zubehör von Drittanbietern, ob dies der Fall ist Apple zertifiziert.
  2. Schließen Sie eine dieser drei Stromquellen an:
  • Wandsteckdose

Stecken Sie Ihr USB-Ladekabel in ein USB-Netzteil und dann in die Wand.
  • einen Computer

Stecken Sie Ihr Ladekabel in einen USB 2.0- oder 3.0-Anschluss eines Computers, der eingeschaltet ist und sich nicht im Ruhemodus befindet. Verwenden Sie nicht die USB-Anschlüsse Ihrer Tastatur.
  • Power-Zubehör

Schließen Sie Ihr Kabel an einen USB-Hub, eine Dockingstation oder ein anderes von Apple zertifiziertes Zubehör an.

Wenn eine Warnung besagt, dass Ihr Zubehör nicht unterstützt oder zertifiziert ist

Diese Warnungen können aus folgenden Gründen angezeigt werden:

  • Ihr iPad verfügt möglicherweise über einen verschmutzten oder beschädigten Ladeanschluss
  • Ihr iPad benötigt mehr Strom von Ihrem Netzteil oder einer anderen Stromquelle
  • Ihr Ladezubehör ist defekt, beschädigt oder nicht von Apple zertifiziert
  • Ihr USB-Ladegerät ist nicht zum Laden des iPad ausgelegt

Diese Anweisungen wurden von dieser Website angepasst: https://www.lifewire.com/what-to-do-ipad-wont-charge-1994539 https://support.apple.com/en-us/HT211203