Superintendent's 15. Dezember Update zur Rückkehr in die Schule

Superintendent's Updates-Logo

Español

sehr geehrter APS Familien,

Wenn die Schüler ihre letzte Schulwoche vor der Winterpause abgeschlossen haben, möchte ich Sie an Änderungen unseres Verpflegungsplans sowie an die nächsten Schritte bei der Planung zukünftiger hybrider / persönlicher Lernübergänge erinnern. Darüber hinaus habe ich mit Schneefall in der Vorhersage für diese Woche aktualisierte Informationen zu unseren Verfahren für schlechtes Wetter unten bereitgestellt.

Winter Break Meal Service
Um sicherzustellen, dass alle Familien während der Winterpause Zugang zu gesunden Mahlzeiten haben, ändern wir den Verpflegungsservice wie folgt:

  • Freitag, 18. Dezember: Wir werden drei Tage lang Mahlzeiten für Freitag, Samstag und Montag an allen aktuellen Standorten servieren, einschließlich 22 Schulstandorten und 7 Abgabestellen.
  • Dienstag, 22. Dezember: Am Montag, den 21. Dezember, werden keine Mahlzeiten serviert. Am Dienstag, den 22. Dezember, werden von Dienstag bis Samstag fünf Tage lang Mahlzeiten serviert. Die Mahlzeiten werden an folgenden Schulstandorten verteilt: Barcroft, Barrett, Campbell, Drew, Gunston, Hoffman-Boston, Kenmore, Key, Randolph, Swanson, Wakefield, WL und Yorktown.

Die Mahlzeiten werden an beiden Tagen während des regulären Servicefensters von 11 bis 1 Uhr serviert. In der Woche vom 28. Dezember wird kein Verpflegungsservice angeboten. Am Montag, dem 4. Januar, wird der reguläre Verpflegungsservice wieder aufgenommen. Diese Informationen werden später in dieser Woche auch durch Schulgespräche und Texterinnerungen übermittelt. Vielen Dank an unsere Mitarbeiter von Food and Nutrition Services für ihre fortlaufende Arbeit, um Mahlzeiten für Studenten bereitzustellen.

Aktualisierungen zum Schuljahr 2020-21 und zu hybriden / persönlichen Lernübergängen
Wir werden an diesem Donnerstag, dem 17. Dezember, unsere letzte Schulratssitzung des laufenden Kalenderjahres abhalten. Während der Sitzung werde ich den Bericht zur Überwachung des Schuljahres 2020-21 vorlegen, der Aktualisierungen der COVID-19-Gesundheits- und Sicherheitsmetriken, Anweisungen und Ergebnisse von enthält das Auswahlverfahren für Familien der Stufe 3, Operationen und Finanzprojektionen. Ich arbeite weiterhin mit Administratoren und Mitarbeitern zusammen, um die Gesundheitsdaten und Betriebsbedingungen zu überwachen und den Zeitpunkt für die Übergänge der Stufen 2 und 3 zum hybriden / persönlichen Lernen für Familien und Schüler festzulegen, die dieses Unterrichtsmodell ausgewählt haben.

Spezifische Details und Daten für zukünftige persönliche Lernübergänge für Schüler der Stufen 2 und 3 werden Mitarbeitern und Familien Anfang Januar mitgeteilt. Wir bewerten weiterhin alle Metriken und konzentrieren uns auf wirksame Minderungsstrategien, um die Gesundheit und Sicherheit von Mitarbeitern und Studenten zu gewährleisten.

Winterwetterverfahren
Im Falle einer wetterbedingten Änderung unseres Betriebsstatus werden wir alle Mitarbeiter und Familien am Vorabend bis 6 Uhr benachrichtigen und alle morgendlichen Aktualisierungen bis 5 Uhr mitteilen. Das Fernstudium wird für alle Schüler bei schlechtem Wetter fortgesetzt, sofern die Stromversorgung oder die Netzwerkverbindung nicht unterbrochen werden. Für den Fall, dass Schulen und Einrichtungen aufgrund eines schlechten Wetterereignisses geschlossen werden müssen, kehren Schüler der Stufe 1, die die Schule persönlich besuchen, vorübergehend zum Fernunterricht zurück. Das Fernstudium folgt bei schlechtem Wetter dem normalen Zeitplan, mit montags asynchronem Unterricht und dienstags bis freitags synchronem Unterricht.

Bei einem schweren Sturm, der einen Strom- oder Netzwerkausfall verursacht, müssen wir möglicherweise das Fernstudium abbrechen und einen offiziellen „Schneetag“ nennen. Wir werden unsere Wetterprotokolle befolgen, um zu entscheiden, ob andere schulbasierte Aktivitäten wie Verpflegungsdienste, persönliche Lernunterstützung oder sportliche Übungen fortgesetzt werden können, und Sie über Schulgesprächsnachrichten, soziale Medien, Textbenachrichtigungen und lokale Medien auf dem Laufenden halten und unsere Website. Klicken Sie hier, um unsere Winterwetterverfahren anzuzeigen vollständig.

Wenn wir uns auf den Weg in die Winterpause machen, beachten Sie bitte, dass dies die letzte wöchentliche Update-Nachricht ist, die ich bis zur Woche des 4. Januar senden werde. Ich freue mich darauf, zusätzliche Updates und Informationen bereitzustellen, wenn wir in ein neues Kalenderjahr starten.

Ich schätze weiterhin Ihre Unterstützung und Partnerschaft, um dieses Schuljahr für alle Schüler so erfolgreich wie möglich zu gestalten. Bleib in Sicherheit und ich wünsche allen eine schöne Pause.

Dr. Francisco Durán
Leiter
Öffentliche Schulen in Arlington