APS News Release

APS Gibt die Gewinner des Wettbewerbs für virtuelle Literatur und visuelle Künste von Dr. Martin Luther King Jr. bekannt

Heute haben die Arlington Public Schools die Gewinner des Wettbewerbs für virtuelle Literatur und visuelle Kunst von Dr. Martin Luther King Jr. im Jahr 2021 bekannt gegeben.

Dieses Jahr ist das 52. Jahr, in dem Arlington County und APS sind zusammengekommen, um Dr. Kings Vermächtnis zu feiern. Dies ist wichtig für APS weil wir sicherstellen wollen, dass alle unsere Schüler die vielen Beiträge von Dr. King kennenlernen und verstehen, wie seine Arbeit unser Leben beeinflusst hat.

APS Schüler aller Klassenstufen wurden gebeten, am Wettbewerb teilzunehmen, und dieses Jahr erhielten wir über 500 Beiträge von unseren Schulen und Programmen. Die Studenten reichten herausragende Kunstwerke, Gedichte und Essays ein. Für den diesjährigen Wettbewerb wurden XNUMX Einsendungen ausgewählt.

"Wir waren so begeistert von den Einsendungen, die wir in diesem Jahr erhalten haben", sagte Pam Farrell, Leiterin der Kunstausbildung. „Die Beiträge der Schüler spiegeln ihre Vision für eine geliebte Gemeinschaft wider und wie sie durch freundliche Handlungen etwas bewirken. Es war inspirierend zu lesen und zu sehen, wie Schüler in dieser herausfordernden Zeit für unsere Gemeinde über diese Themen nachdenken und welche Botschaften sie durch ihre Kunst und ihr Schreiben vermitteln möchten. “

Die Gewinner werden virtuell während der Sitzung der Schulbehörde am Donnerstag, den 21. Januar, um 7 Uhr bekannt gegeben

Thema
Dr. Martin Luther King Jr. war ein bekannter Bürgerrechtler, der großen Einfluss auf die amerikanische Gesellschaft hatte. Dr. King hat den Begriff der „geliebten Gemeinschaft“ populär gemacht. Die geliebte Gemeinschaft ist eine globale Vision, an der alle Menschen am Reichtum der Erde teilhaben können. In der geliebten Gemeinschaft werden Armut, Hunger und Obdachlosigkeit nicht toleriert. Er stellte sich die geliebte Gemeinschaft als eine Gesellschaft vor, die auf Gerechtigkeit, Chancengleichheit und Liebe zu den Mitmenschen beruht.

Prompt: Beschreiben Sie schriftlich oder durch bildende Kunst, wie Sie zu Ihrer Gemeinschaft beitragen und wie Einzelpersonen durch freundliche Handlungen im Geiste von Dr. Kings Vision etwas bewirken können.

Gewinner der bildenden Kunst
Klasse 9 - 12

Der erste Platz wird 9-12 verrückt machen eco2nd Place Landon Thomas Dritter Platz McCarley Keish
1 - Will Madden, Wakefield High School, 11. Klasse 2 - Landon Thomas, Wakefield High School, 12. Klasse 3 - McCarley Keish, Wakefield High School, 11. Klasse

Klasse 6 - 8

Erster Platz Cassidy Miller Zweiter Platz Gwen Cornelia Dritter Platz Miles Springer
1 - Cassidy Miller, HB Woodlawn, 7. Klasse 2 - Gwen Cornelia, Dorothy Hamm, 7. Klasse 3 - Miles Springer, Swanson, 7. Klasse

Klasse 3 - 5

Erster Platz Emma Ignat zweiter Platz Eddy Alhosani Dritter Platz Matais Torres
1 - Emma Ignat, Jamestown, 5. Klasse 2 - Eddy Alhousani, ASFS, 3. Klasse 3 - Matias Torres, Oakridge, 5. Klasse

Klasse K - 2

Erster Platz Manali Kappor Zweiter Platz Maggie Braun Dritter Platz Emily Schachzug
1 - Manali Kapoor, Glebe, 2. Klasse 2 - Margaret Braun, Glebe, 2. Klasse 3 - Emily Ganbat, Arlington Traditional, 2. Klasse

Gewinner der literarischen Künste
Klasse 9 - 12 
1 - Jeferson Gonzalez, New Directions, 12. Klasse
2 - Heber Galdamez, New Directions, 12. Klasse
3 - Annabelle Erwin, Washington-Liberty, 11. Klasse

Klasse 6 - 8 (Lesen Sie hier ihre Aufsätze)
1 - Daisy Maxwell, Swanson, 8. Klasse
2 - Mayah Millhouse, Kenmore, 7. Klasse
3 - Kate Floom, Williamsburg, 8. Klasse

Klasse 3 - 5 (Lesen Sie hier ihre Aufsätze)
1 - Sanjana Jadhav, Arlington Traditional, 3. Klasse
2 - Nora Gold, Barcroft, 4. Klasse,
3 - Audrey Foster, Arlington Traditional, 3. Klasse

Klasse K - 2 (Lesen Sie hier ihre Aufsätze)
1 - Alex Nutter, Jamestown, 2. Klasse
2 - Margaret Kauffman, Nottingham, 2. Klasse
3 - Aarav Tandon, Arlington Traditional, 2. Klasse