APS News Release

APS Musikpädagogisches Programm erhält nationale Anerkennung

Best Communities for Music Education BezeichnungDie Arlington Public Schools wurden für ihr herausragendes Engagement für die Musikausbildung mit der Auszeichnung „Best Communities for Music Education“ der NAMM Foundation ausgezeichnet. Dies ist das fünfte Jahr in Folge APS hat diese Anerkennung verdient. Die Auszeichnung als beste Community für Musikpädagogik wird an Distrikte vergeben, die herausragende Leistungen bei ihren Bemühungen um den Zugang zu Musik und Bildung für alle Schüler erbringen.

Um sich für die Auszeichnung als bessere Communitys zu qualifizieren, APS beantwortete detaillierte Fragen zu Finanzierung, Abschlussanforderungen, Teilnahme an Musikkursen, Unterrichtszeit, Einrichtungen und Unterstützung von Musikprogrammen. Die Antworten wurden mit Schulbeamten überprüft und vom Music Research Institute der University of Kansas überprüft. In diesem Jahr wurden die Bewerber speziell gebeten, über Strategien und Technologien nachzudenken, die aufgrund der schwierigen Umstände der Pandemie zur Einbeziehung der Schüler eingesetzt wurden.

Diese Auszeichnung erkennt das an APS ist führend bei Lernmöglichkeiten, wie sie im Every Student Succeeds Act (ESSA) festgelegt sind. Die Gesetzgebung lenkt die Umsetzung in den Staaten und ersetzt das No Child Left Behind Act (NCLB), das oft wegen einer Überbetonung des Testens kritisiert wurde und Themen wie Musik hinterlässt. Die ESSA empfiehlt Musik und Kunst als wichtige Elemente einer umfassenden Ausbildung für alle Kinder.

Die Forschung zur Musikausbildung zeigt weiterhin, dass pädagogische / kognitive und soziale Fähigkeiten für Kinder, die Musik machen, von Vorteil sind. In einer Reihe wegweisender Studien von Wissenschaftlern und Forschern der Northwestern University wurde ein Zusammenhang zwischen Schülern in Community-Musikprogrammen und dem lebenslangen akademischen Erfolg festgestellt, einschließlich höherer Abschlussquoten und Schulbesuche. Hochschule. In einer anderen Universitätsstudie wurde festgestellt, dass die Vorteile einer frühen Exposition gegenüber der Musikausbildung die Art und Weise verbessern, wie das Gehirn Klänge verarbeitet und aufnimmt, ein Merkmal, das bis ins Erwachsenenalter anhält.

Über die NAMM Foundation
Die NAMM Foundation ist eine gemeinnützige Organisation, die teilweise von der National Association of Music Merchants und ihren rund 10,300 Mitgliedern weltweit unterstützt wird. Die Stiftung fördert die aktive Teilnahme am Musikschaffen während des gesamten Lebens, indem sie wissenschaftliche Forschung, philanthropische Spenden und gemeinnützige Programme unterstützt. Weitere Informationen zur NAMM Foundation finden Sie unter  www.nammfoundation.org.