Studenten des Arlington Science Focus schauen zu den Sternen

In dieser Folge #digitalAPS: Exploring Instructional Frontiers besucht die Arlington Science Focus Elementary School, während die Schüler mit dem Shuttle-Simulator der Schule etwas über Raumfahrt lernen.

Drei Wochen lang lernen die Schüler den Weltraum, das Shuttle-Programm und die Teamarbeit kennen, indem sie an einer Shuttle-Simulation teilnehmen. Das System wurde von Michael S. Stanton, der in der Verteidigungsindustrie und als pensionierter Marinechef beschäftigt ist, entwickelt und konstruiert, um Grundschülern die Möglichkeit zu geben, an Startsimulations- und Landungssimulationen für Shuttle-Missionen in Echtzeit teilzunehmen. Er entwarf und fertigte den Shuttle-Simulator und entwarf die Mission Control-Software selbst mit Unterstützung und Unterstützung der NASA.

Klicken Sie bei Untertiteln auf die Schaltfläche Wiedergabe und dann in der unteren Symbolleiste auf „CC“.