APS News Release

Studenten des Career Centers gewinnen den VSBA-Videowettbewerb 2019

Ein Team vom Arlington Career Center hat die achte jährliche Video-Challenge für Schüler gewonnen, die von der Virginia School Boards Association (VSBA) gesponsert wird.

Der Wettbewerb forderte Schüler in ganz Virginia auf, ein 30-Sekunden-Video zum Thema „Virginia ist für Lernende“ zu erstellen. Die drei besten Gewinner, ausgewählt aus 31 Einreichungen, wurden heute auf der Eröffnungssitzung der VSBA-Jahrestagung in Williamsburg bekannt gegeben und die Videos den Kongressteilnehmern gezeigt.

Zu den Studenten des Career Centers, die an dem Video gearbeitet haben, gehören die Junioren Khulan Erdenedalai, Emilio Tognelli und Peter Collins. Sie sind in der von Tom O'Day unterrichteten Klasse Television & Multimedia Production II eingeschrieben.

Die Videos wurden von einer Jury aus dem Bereich der Videoproduktion geprüft. Die Jury gab an, dass das Video mit dem ersten Platz ein hohes Produktionsniveau aufwies, mit einer durchdachten Handlung, die die Nostalgie einfing, die das Nachdenken über die eigene Bildung umgibt, und das Thema „Virginia ist für Lernende“ vorstellte.

Der Wettbewerb bietet den Schülern die Möglichkeit, einzeln, in einer kleinen Gruppe oder als Klassenprojekt zum Nachdenken anregende Videos zu erstellen. Die Videos wurden danach beurteilt, wie gut sie das Thema, die Qualität der Produktion sowie die Tiefe des Denkens und die Kreativität des Videos angesprochen haben. Der Wettbewerb war offen für öffentliche Schüler aus Virginia und ein Beitrag pro Schulabteilung wurde angenommen. Dies ist das achte Jahr in Folge, in dem das Career Center bei diesem Wettbewerb auf Landesebene den ersten oder zweiten Platz belegt hat.

Die Virginia School Boards Association, eine freiwillige, unparteiische Organisation von Virginia School Boards, fördert durch Anwaltschaft, Schulung und Dienstleistungen herausragende Leistungen in der öffentlichen Bildung. Die Vereinigung bietet Konferenzen, Informationen, Schulungen und Beratung an, die auf die Bedürfnisse der Bildungsleiter des Commonwealth zugeschnitten sind.