APS News Release

Jeffersons Timothy Cotman benannt APS Lehrer des Jahres

Tim Cotmann34 Schullehrer des Jahres Preisträger ebenfalls benannt

Timothy Cotman, Minority Achievement Coordinator der Jefferson Middle School, wurde 2018 zum Lehrer des Jahres der Arlington Public School ernannt.

"Ich möchte Tim dazu gratulieren, dass er zum diesjährigen Lehrer des Jahres gewählt wurde", sagte Superintendent Dr. Pat Murphy. „Tim beeinflusst das Leben der Studenten nachhaltig. Er engagiert sie und ist ein aktiver Zuhörer. Er bemüht sich auch sehr, alle Eltern einzubeziehen, und konzentriert sich darauf, dauerhafte Beziehungen zu Schülern und ihren Eltern aufzubauen, die jahrelang Bestand haben. “

Cotman war ein APS Pädagoge seit 22 Jahren. Er hat einen Bachelor of Arts in Englisch und Schreiben sowie einen Master of Education in Lehrplan und Unterricht von der George Mason University und ein Diplom in Konfliktanalyse und -lösung von der George Mason University.

"Tim ist ein Juwel von Jefferson, der immer leise und demütig hinter den Kulissen steht und den Erfolg der Schüler auf vielfältige Weise innovativ und kreativ unterstützt", sagte die Beraterin Amelia Black. Sie fügte hinzu: „Tim ist nicht derjenige, der Anerkennung findet oder seine Bemühungen hervorhebt, aber an einem bestimmten Tag kann er führende Mittagsgruppen finden, die College-Besuche und Führungskonferenzen organisieren und daran teilnehmen, Studenten betreuen oder andere Arten von Studentendiensten. ”

Cotman ist unter den Minority Achievement Coordinators der Mittelschule aufgrund seines umfassenden Hintergrunds in Moderation und Programmierung einzigartig. Viele Jahre lang entwarf, implementierte und ermöglichte er das Training kultureller Kompetenzen für APS. Er ist außerdem Mitglied der Community Seeking Education Equality and Diversity (SEED) und bietet Schulungen für APS Mitarbeiter für Gleichstellungsbildung. „Wenn er die Schüler nicht direkt beeinflusst, setzt er seine Bemühungen hinter den Kulissen fort. [Er] unterstützt und schult andere Mitarbeiter durch Challenging Racism, ein Programm zur Aufklärung über Vielfalt, das sich an Gemeindemitglieder richtet “, sagte die Beraterin Erin Pennington. Schulleiterin Keisha Boggan sagte:„ Tim hat in den letzten 22 Jahren den öffentlichen Schulen von Arlington mit Engagement und Professionalität gedient. und Leidenschaft. Er wird von Studenten, Familien und Kollegen hoch geschätzt. “

Cotman hat Ressourcen und Partnerschaften erweitert, um die akademischen Bedürfnisse der Studenten zu unterstützen. Seine Bemühungen führten zu Partnerschaften mit dem Arlington Chapter von Links, Inc und EduFuturo, die das erste Lego League Robotics Team der Schule für farbige Mädchen und Einwanderer sponsern. die Real Madrid Foundation, die ein Fußballprogramm ermöglicht, das sich auf Akademiker und Charakterentwicklung konzentriert; die Reach Far Foundation, die ein Alphabetisierungsprogramm für afroamerikanische Jungen der sechsten Klasse anbietet; und das MiKiDo Mmiial Arts Center, das ein außerschulisches Programm ermöglicht, mit dem Fähigkeiten gegen Mobbing und Konfliktlösung vermittelt werden sollen.

Als Minority Achievement Coordinator hat Cotman die Zusammenarbeit und Kommunikation der Mitarbeiter verbessert und die akademische Genauigkeit und Erfahrung durch programmatische Entwicklung aller Studenten erhöht. „Tim bietet eine Umgebung, in der sich Schüler, Eltern, Mitarbeiter und Administratoren geschätzt fühlen.

Seine Gründlichkeit zeigt sich in der Sorgfalt und Organisation, die er beim Unterrichten, Trainieren, Ermöglichen, Mentoring und bei der Kontaktaufnahme mit den Eltern einsetzt “, sagte Carolyn Clark, Koordinatorin für Leistungen bei Minderheiten. Sie fügte hinzu: „Tim ermutigt seine Schüler, sich an außerschulischen Aktivitäten wie Theaterproduktionen, Sport, Mentoring-Programmen und einzigartigen Freiwilligenangeboten zu beteiligen. Darüber hinaus fordert er die Mitarbeiter nachdrücklich auf, mehr über Themen zu erfahren, die sich direkt auf die Bildungspolitik auswirken, und mehr Verantwortung für die Bildung ihres Kindes zu übernehmen. “

Cotman wird als Arlington-Nominierter für den Virginia Teacher of the Year Award 2019 fungieren und ist einer von 20 Lehrern in der Metropolregion, die als Finalist für anerkannt wurden The Washington Post Lehrerpreis 2018.

Am Dienstag, den 8. Mai, haben die Schulbehörde, die Mitarbeiter und die APS Gemeinschaft wird Cotman und die 34 anderen erkennen APS Lehrer, die für ihre einzelnen Schulen zum Lehrer des Jahres ernannt wurden. Die Feier findet an der Washington-Lee High School statt und wird auch in diesem Jahr anerkannt APS Schulleiter des Jahres und die Support-Mitarbeiter des Jahres. Der Empfang findet um 5 Uhr statt und das Programm beginnt um 30 Uhr

Das diesjährige APS Zu den schulbasierten Preisträgern des Lehrers des Jahres gehören:

Abingdon Grundschule - Sara Edmonds
Arlington Career Center - Micah S. Stein-Verbit
Arlington Community High School - Maria Rosario
Arlington Science Focus Grundschule - Abby James
Arlington Traditionelle Grundschule - Elizabeth Snead
Ashlawn Grundschule - Susan DeMatties
Barcroft Grundschule - Denise Renee Brown
Barrett Grundschule - Elizabeth Rente Sullivan
Campbell Grundschule - Shannon O'Connor
Carlin Springs Grundschule - Thomas Mitchell
Claremont Grundschule - Samantha Kirch
Entdeckungsgrundstufe - Kristen M. Zarkowsky
Drew Grundschule - Jesse Williams
Glebe Grundschule - Eve Rutzen
Gunston Middle School - Lateefah D. Johnson
HB Woodlawn Sekundärprogramm - Leigh Buckley
Henry Grundschule - Ashley Snyder
Hoffman-Boston Grundschule - Nida Williams
Jamestown Grundschule - Joseph Puzzo
Kenmore Middle School - Eurith Bowen
Schlüsselgrundschule - Lina Tenjo Tipton
Long Branch Grundschule - Alyssa Watkins
McKinley Grundschule - Jennifer Bluestein
Nottingham Grundschule - Sarah Garratt
Oakridge Grundschule - Olivia Funnye
Randolph Grundschule - Wyatt Webber
Stratford-Programm - Nancy A. Williams
Swanson Middle School - Laura Goodwyn
Taylor Grundschule - Meghan Reed
Tuckahoe Grundschule - Margaret Egan
Wakefield High School - John Clisham
Washington-Lee High School - Timica zittert
Williamsburg Middle School - Robert Tuttle
Yorktown High School - Christine Wiedemann