APS News Release

Kenmore-Studenten gewinnen 2022 Real Food for Kids Culinary Challenge

Eine Gruppe von Schülern der 7. Klasse, die am Programm „Family and Consumer Science“ an der Kenmore Middle School eingeschrieben sind, gewann am Samstag, den 10. März 5 die 2022. jährliche „Real Food for Kids Culinary Challenge“. Kenmore gewann den ersten Platz in der Kategorie „Mittagessen“ für ihre Quinoa Crust Quiche und Apfel, Rucola, Walnusssalat.

Das kulinarische Thema des diesjährigen Wettbewerbs lautete Buy Local, Eat Local und forderte die Schüler auf, mindestens 50 % ihrer Zutaten lokal oder regional zu beziehen. Das Team aus vier Schülern unter der Leitung der Kenmore-Lehrerin für Familien- und Verbraucherwissenschaften, Frau Mischa Bilanchone, umfasste Andre Larue, Ellie Leichtman, Norah Talbot-Lilly und Katelyn Cherbas. Das Team von Kenmore bezog lokale Zutaten von Giant (mit Hauptsitz in Landover, MD) und verwendete Spinat, der von „Bright Farms“ in Cumberland, VA, angebaut wurde, sowie lokalen, rohen, ungefilterten Honig. Die Entscheidung, lokalen Honig zu verwenden, wurde getroffen, um das Bewusstsein für die Bedeutung des Schutzes einheimischer Pflanzen und Bestäuber zu schärfen.

Der Wettbewerb fand an der Hayfield Secondary School statt und nahm an Schülern teil, die insgesamt 6 Mittel- und Oberschulen in der DMV-Region repräsentierten. Das Jury-Team für die Veranstaltung umfasste Kevin Tien, Executive Chef, Moon Rabbit; Shelby McCrone, Co-Executive Chefkoch für Junction Bakery and Bistro Brand; David Hagedorn, Restaurantkritiker; Stefano Marzon, Gründer, Präsident und Geschäftsführer von MightyMeals; Shane Logan, VA Department of Education, Office of School Nutrition Programs und Dahlia Badt, Schülerin (7. Klasse), Takoma Park Middle School, Montgomery County, MD, Gewinnerin der Culinary Challenge 2021.

Eine Version des Rezepts, das von Kenmore-Studenten kreiert wurde, wird möglicherweise bald auf der Speisekarte des Silver Diner zu sehen sein und für Schulmittagsmenüs im gesamten DMV-Gebiet angepasst. Die siegreiche Gruppe von Kenmore-Schülern entwickelte diese Rezepte im Laufe dieses Schuljahres und traf sich nach der Schule, um nebenbei Versionen des Rezepts vorzubereiten und zu testen. Mit der Unterstützung von Mary Porter (RFFK-Programmdirektorin) und dem Feedback von Küchenchef Ype Von Hengst (Mitbegründer und Executive Chef von Silver Diner) haben sie eine erfolgreiche Kombination aus Quinoa-Crust-Quiche und Apfel-Rucola-Walnuss-Salat kreiert.

Real Food for Kids ist eine Interessenvertretung, die seit 2012 eine Culinary Challenge für FACS-Schüler der Mittel- und Oberstufe sponsert. Das Ziel ist es, „Studenten in den Wahlfächern Familien- und Verbraucherwissenschaften und Kochkunst zu engagieren und zu unterstützen, ihren Ehrgeiz zu fördern, innovative, nahrhafte Gerichte, die Schulspeisungsprogramme beeinflussen, und eine projektbasierte Lernplattform für Lehrer bieten.“

Die Mitarbeiter der Cafeteria stehen täglich vor der Herausforderung, gesunde und köstliche Mittagessen für die Schule zu kreieren, die den USDA-Ernährungsrichtlinien entsprechen und weniger als 2.70 $/Schüler kosten. Dieser Wettbewerb ist der einzige Kochwettbewerb, der sowohl Mittel- als auch Oberschülern im DMV-Gebiet offensteht. Andere Schulen, die am Wettbewerb teilnahmen, waren die Blue Ridge Middle School, die Franklin Middle School, die Chantilly Academy, die Herndon High School und die Takoma Park Middle School.

Das Team von Kenmore ist begeistert, unter solch talentierten jungen Köchen anerkannt zu werden. Wir wussten, dass der Wettbewerb hart sein würde, aber wir waren uns nicht ganz bewusst, wie herausfordernd der Prozess sein würde. Unser Team hat monatelang an der Erforschung und Entwicklung unserer Rezepte gearbeitet und dabei viele Iterationen vorbereitet und getestet. Das Endprodukt ist etwas, das wir alle lieben und auf das wir sehr stolz sind. Wer hätte gedacht, dass Quinoa und Tofu so gut schmecken können?

Zu hören, wie Küchenchef Ype Von Hengst während der Podiumsdiskussion über unser Gericht sprach und wie er plant, eine Version unseres Rezepts zu seiner Speisekarte im Silver Diner hinzuzufügen, war unglaublich. Wir waren begeistert und schockiert von dem überwältigend positiven Feedback, das wir während der öffentlichen Verkostung erhalten haben. Eltern fragten nach dem Rezept, weil ihre Kinder Quinoa Crust Quiche zum Abendessen wollten! Den Moment der Bekanntgabe des ersten Platzes werden weder die Studierenden noch ich je vergessen. Als der Umschlag geöffnet wurde, standen wir schweigend da, unsere Arme verschränkt. Als Küchenchef Kevin Tien sagte: „Der erste Platz geht an … die Kenmore Middle School“, war unsere erste Reaktion ungläubig, gefolgt von Freudentränen (Ms. Bilanchone) und einer großen Gruppenumarmung. Wir können es kaum erwarten, herauszufinden, was das Thema des nächsten Jahres sein wird!