APS News Release

Neu APS Die Broschüre hilft den Schülern, ihre Rechte bei Strafverfolgungsbeamten zu erkennen

(Spanisch) In unseren fortgesetzten Bemühungen, das ganze Kind zu unterstützen, ist es wichtig, dass wir die Schüler darin schulen, kontinuierlich positive Beziehungen zu allen Mitgliedern der Gemeinschaft aufzubauen und gleichzeitig engagierte, informierte und staatsbürgerliche Mitglieder der Gesellschaft zu werden. Um diese Bemühungen voranzutreiben, haben die Arlington Public Schools (APS) hat in Zusammenarbeit mit der Arlington County Police Department (ACPD) und in Zusammenarbeit mit dem County Council of Parent-Teacher Associations (CCPTA) einen Schüler entwickelt “Kennen Sie Ihre Rechte: Ihr Leitfaden für die Interaktion mit der Strafverfolgung “ Dokument. Als Pädagogen möchten wir sicherstellen, dass unsere Schüler ihre Rechte zur 4. und 5. Änderung verstehen.

Die wichtigsten Ziele der Broschüre „Kennen Sie Ihre Rechte: Ihr Leitfaden für die Interaktion mit der Strafverfolgung“ waren:

  • Betonen Sie, dass Strafverfolgungsbeamte vertrauenswürdige Mitglieder unserer Gemeinschaft sind
  • Erinnern Sie die Schüler daran, im Umgang mit den Strafverfolgungsbehörden ruhig und respektvoll zu bleiben
  • Schlagen Sie eine schülerfreundliche Sprache vor, mit der die Schüler ihre Rechte ausdrücken können
  • Geben Sie Informationen zu Suchvorgängen an

Bald wird dieses Dokument mit allen geteilt APS Sekundarschüler elektronisch in der Schule und Kopien werden in der Schule erhältlich sein. Dieses Dokument wurde ins Spanische übersetzt (ab sofort verfügbar). Amharische, arabische und mongolische Versionen werden nächste Woche verfügbar sein.

Wir hoffen, dass diese Ressource Familien dazu ermutigt, Gespräche über die Erwartungen ihrer Schüler zu führen, wenn sie mit den Strafverfolgungsbehörden interagieren. Wir möchten auch einen respektvollen Umgang zwischen unseren Studenten und Strafverfolgungsbeamten fördern. Zusätzliche Ressourcen zu jugendlichen Interaktionen mit Strafverfolgungsbehörden umfassen:

Bei Fragen oder Bedenken wenden Sie sich bitte an Dr. Jeannette Allen, Direktorin für Verwaltungsdienste, unter der Nummer 703-228-6187 oder jeannette.allen @apsva.us.