Parent Resource Center Montag Nachricht: 9.12.22

Montag Nachricht Bild

 

 

12. September 2022

Der September ist der National Suicide Prevention Awareness Month – eine Zeit, um Ressourcen auszutauschen, um Licht in dieses ernste und oft stigmatisierte Thema zu bringen. Wir nutzen diesen Monat, um das Bewusstsein zu schärfen und Einzelpersonen mit Ressourcen und Unterstützung zu verbinden. Selbstmordgedanken können, ähnlich wie psychische Erkrankungen, jeden treffen, unabhängig von Alter, Geschlecht oder Hintergrund. Tatsächlich ist Suizid oft das Ergebnis einer unbehandelten psychischen Erkrankung. Selbstmordgedanken sind zwar häufig, sollten aber nicht als normal angesehen werden und weisen oft auf ernstere Probleme hin. Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, in einer Krise steckt, holen Sie sich bitte jetzt Hilfe.

Screen Shot bei 2022 09-12-2.06.15 PM

Greifen Sie auf Ressourcen zur psychischen Gesundheit zu, indem Sie auf „Müssen reden?” Taste auf der APS Bezirksseite. Außerdem alle APS Die Schulen verfügen über ein umfassendes Team für psychische Gesundheit, das Berater, Schulpsychologen und Sozialarbeiter umfasst, um bedürftige Schüler und Familien zu unterstützen.

Gastgeber ist das Department of Human Services von Arlington County Ein virtuelles Gespräch über Hoffnung, Heilung und Genesung mit Kevin Hines am Mittwoch, den 28. September von 6:00 bis 7:30 Uhr, und NAMI Arlington bietet an Sonntagabenden Selbsthilfegruppen für Familien an. Weitere Informationen finden Sie unten in unserem Abschnitt "Veranstaltungen".

thumbnail_image002

Schließlich hat das Arlington Youth Mental Health and Wellness Committee eine Sensibilisierungskampagne gestartet, um mithilfe eines einfachen QR-Codes Informationen in die Hände unserer Jugend zu legen. Auf diese Weise können Teenager ihre Mobiltelefone verwenden, um zu erfahren, was für ihre eigenen psychischen Bedürfnisse oder die ihrer Freunde oder Familie verfügbar ist.

 


herunterladen

VDOE- und VTSS-Umfragen

Falls Sie es noch nicht getan haben, sollten Sie in Kürze per US-Post einen Willkommensbrief für unsere Co-Direktoren für Sonderpädagogik, Dr. Kelly Krug und Frau Heather Rothenbuescher, erhalten. Zusammen mit dem Schreiben gibt es eine Kontaktkarte für das Parent Resource Center sowie eine gedruckte Kopie der jährlichen Umfrage des Virginia Department of Education zur Beteiligung von Eltern. Bitte beachten Sie, dass diese Umfrage dazu dient, Ihr Feedback für die zu sammeln früher Studienjahr (2021-22). Die Umfrage bleibt bis zum 16. Dezember 2022 geöffnet. Wenn Sie Fragen zu dieser Umfrage haben, wenden Sie sich bitte telefonisch unter (804) 225-3898 oder per E-Mail an Chiquita Seaborne, Family Engagement Specialist/Special Projects Coordinator Chiquita.Seaborne@doe.virginia.gov.

Sie können die Umfrage auch online auf Englisch oder Spanisch beantworten unter:

Elternbeteiligung (Indikator 8) Umfrage – häufig gestellte Fragen

Darüber hinaus bittet das Virginia Tiered Systems of Support (VTSS) Familien, ihre Website zu überprüfen und diesen Brief auszufüllen Umfrage. Sie hoffen, die Website für Familien einfacher zu machen, um zu navigieren und Ressourcen zu finden. Die Umfrage endet bald, also antworten Sie bitte so schnell wie möglich.


Neues Ressourcenlogo

Der September Family Flyer der Virginia Family Special Education Connection ist jetzt erhältlich unter: https://myemail.constantcontact.com/Family-Flyer–September-2022—Virtual-AT-Lab–Webinar–Turning-18-in-VA—Advocating-for-Myself—-Special-Education-Workshop-S.html?soid=1120412605452&aid=vRhbiFvdvc0 und bietet Ressourcen, darunter ein virtuelles Assistive Technology Lab und bevorstehende Webinare, Ressourcen und Veranstaltungen.


Bild für bevorstehende Ereignisse

Anstehende Veranstaltungen: Bitte besuchen Sie www.apsva.us/prc-Veranstaltungen