Parent Resource Center Montag Nachricht: 25. Oktober 2021

Montag Nachricht BildWoche der erweiterten und alternativen Kommunikation (AAC)
Oktober 25-29
Die Arlington Public Schools bekennen sich zur Augmentative and Alternative Communication (AAC) Week vom 25. bis 29. Oktober. AAC wird von Menschen verwendet, die sich nicht (teilweise oder die ganze Zeit) auf die mündliche Sprache verlassen können, um zu kommunizieren. AAC umfasst eine Vielzahl von Möglichkeiten, wie Menschen kommunizieren. Um Gerechtigkeit und Inklusivität zu unterstützen, bieten wir eine Reihe spannender und interaktiver Möglichkeiten:

    • Mitarbeiter und Studenten haben die Möglichkeit, sich einen Kurzfilm anzusehen Video zur AAC-Awareness und vervollständige ein „Chatterbox Challenge“-Aktivität. Darüber hinaus stehen den Mitarbeitern zusätzliche Erweiterungsaktivitäten zur Verfügung.
    • Eine Sitzung am AAC zu Hause inklusive einer Präsentation von APS AAC Implementation Coaches – Brittany Thomas und Erin Tokajer – und Elternleiter – Janna Dressel, Brandi Horton und Cecilia Kline – ist für Mittwoch, den 27. Oktober um 7 Uhr geplant.
    • In Zusammenarbeit mit Arlington SEPTA wird das Office of Special Education and Parent Resource Center am Mittwoch, den 27. Oktober, einen kostenlosen Snack-/Getränkewagen im Syphax Education Center veranstalten. Die Mitarbeiter haben die Möglichkeit, sich über AAC zu informieren und Erfahrungen mit der Verwendung von AAC-Geräten und -Systemen zu sammeln.
    • Eine neue Website  wurde erstellt und umfasst Aktivitäten zur AAC Awareness Week sowie Links zur Chatterbox Challenge und Ressourcen für Mitarbeiter und Familien.

Wir freuen uns, diese Woche zwei großartige Redner wieder in Arlington begrüßen zu dürfen. Kirk Martin von Celebrate Calm wird mitmachen PRC am Montag und Dienstag für zwei Sitzungen zum Thema ruhige Elternschaft. Am Dienstagabend sponsert Arlington SEPTA eine von Dr. Paula Kluth moderierte Session. Am Mittwoch, dem PRC  freut sich auf unsere virtuelle AAC at Home Session. Details und Registrierungsinformationen sind unten enthalten.


Bild für bevorstehende Ereignisse

ARLINGTON ÖFFENTLICHE SCHULEN UND VERANSTALTUNGEN IM ELTERNRESSOURCENZENTRUM

Bitte kontaktieren Sie das Parent Resource Center unter 703.228.7239 oder prc@apsva.usat mindestens 7 Tage vor Veranstaltungen, um ADA-Unterkünfte anzufordern.

Feiern Sie Ruhe
Montag, 25. Oktober: 7:9 – XNUMX:XNUMX Uhr im Auditorium der Kenmore Middle School
Dienstag, 26. Oktober: 10:2110 – 256:22204 Uhr im Syphax Education Center, XNUMX Washington Boulevard, Raum XNUMX, Arlington, VA XNUMX
Anmeldung erforderlich.
Registrieren Sie sich hier online.
Eltern von Kindern im Alter von 2 bis 22 Jahren sind herzlich eingeladen, mitzumachen PRC in der Begrüßung von Kirk Martin von Celebrate Calm zurück zu den öffentlichen Schulen von Arlington für zwei KOSTENLOSE dynamische, laute und lustige Elternveranstaltungen. Während der Sitzungen wird Kirk Ihnen 10 praktische Möglichkeiten geben, um:

  • Verbessern Sie den Fokus, die Noten, die Impulskontrolle und die sozialen Fähigkeiten.
  • Ruhige, ängstliche, trotzige und/oder frustrierte Kinder.
  • Motivieren Sie Studierende, die stur oder apathisch wirken, ohne zu belehren.
  • Stoppen Sie Machtkämpfe, ohne Situationen zu eskalieren.
  • Machen Sie Morgen, Hausaufgaben und Schlafenszeit ohne Kernschmelzen.

**Bitte beachten – Maskenpflicht in APS Gebäude.
Die Vormittagssitzung wird per Livestream übertragen. Registrieren Sie sich, um den Link zum Livestream zu erhalten.


Universal Design: Unterstützung aller Schüler im vielfältigen Klassenzimmer
Dienstag, Oktober 26, 2021 7:00 – 9:00 Uhr
Online via Zoom, Anmeldung erforderlich – Aufzeichnung bis 9. November mit Anmeldung möglich.
Um sich anzumelden und weitere Informationen zu erhalten, besuchen Sie: www.arlingtonsepta.org/events/paula-kluth-universal-design
APS Mitarbeiter können sich in Frontline anmelden unter: SPED2022 Universal Design: Unterstützung aller Schüler in verschiedenen Klassenzimmern
Begrüßen Sie gemeinsam mit Arlington SEPTA Dr. Paula Kluth. Aufbauend auf dem Webinar vom letzten Frühjahr „Machen wir Inklusion nicht schon: 5 Wege, bessere Schulen für alle zu schaffen“ wird Dr. Kluth eine wichtige Komponente des inklusiven Klassenzimmers, Universal Design, untersuchen. Es ist zweifellos wichtig, auf eine Weise zu unterrichten, die Lernunterschiede berücksichtigt und den Unterricht ansprechend, abwechslungsreich und angemessen fordernd zu strukturieren. In dieser Ära, die sich auf universelles Design für alle konzentriert, ist es jedoch auch wichtig, die zugrunde liegenden Denkgewohnheiten im Zusammenhang mit dem „Lehren von allen“ zu erforschen. Basierend auf dem gleichnamigen Buch konzentriert sich diese Präsentation auf große Ideen rund um das Lehren und Lernen. Paula wird die Rolle des „Lehrens“ und der Annahme von Kompetenz und Komplexität diskutieren. Sie wird die Notwendigkeit untersuchen, sich auf die Stärken, Leidenschaften und Interessen der Schüler zu konzentrieren. Sie wird auch über die Notwendigkeit sprechen, den Unterricht ansprechend und dynamisch zu gestalten.

Diese Präsentation enthält Videoclips, Geschichten aus dem Klassenzimmer, Beispiele und Illustrationen. Es bietet sowohl Reflexionspunkte als auch praktische Strategien. Noch wichtiger ist, dass es Ideen enthält, die allen Lehrern helfen, besser auf die Vielfalt zu reagieren, die jeden Tag in ihren Klassenzimmern herrscht.

Alle SEPTA-Meetings stehen allen offen. Eine Mitgliedschaft ist nicht erforderlich, um an der Diskussion teilzunehmen. ASL-Interpretation und CC zur Verfügung gestellt.
Kontakt info@arlingtonsepta.org für Übersetzungsanfragen.

Gesponsert von ARLINGTON SEPTA


Verwenden von erweiterten und alternativen Kommunikationsstrategien zu Hause
Mittwoch, 27. Oktober 2021: 7:8 – 30:XNUMX Uhr
Hier registrieren
Kommen Sie zu uns, um sich zu treffen und zu begrüßen APS“ neue AAC-Implementierungscoaches – Brittany Thomas und Erin Tokajer – und die Elternführer Janna Dressel, Brandi Horton und Cecilia Kline, die Strategien und praktische Ressourcen teilen, wie Familien die Kommunikation zu Hause und in der Gemeinschaft unterstützen können.


APS Übergangsmesse
Samstag, 13. November 2021: 11 bis 1 Uhr
Arlington Career Center, 816 S Walter Reed Drive, Arlington, VA 22204
Hier registrieren oder rufen Sie 703.228.2545 an
Schließen Sie sich der APS Transition Team für die jährliche Transition Fair der Arlington Public Schools! – Gemeinsam Ihre Zukunft gestalten!
Die Teilnehmer lernen eine Vielzahl von Community-Ressourcen für Einzelpersonen mit besonderen Bedürfnissen kennen. Diese Veranstaltung konzentriert sich auf Dienstleistungen, auf die Menschen mit Entwicklungsbehinderungen nach ihrem Abschluss zugreifen können. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Joy Haley unter 703-228-2545 oder freude.haley@apsva.us.
View APS Übergangsmesse Flyer 2021


Sitzung des Beratungsausschusses für Sonderpädagogik in Arlington/Reunión del Comité Asesor de Educación Especial de Arlington (ASEAC)
Dienstag, 16. November 2021: 7 bis 9 Uhr
Anmeldung in Kürze
Virtuelles Meeting - über Zoom
Zu Beginn jedes Treffens begrüßt die ASEAC Kommentare der Öffentlichkeit zu den Bedürfnissen von Studierenden mit Behinderungen in APS. Siehe die ASEAC-Richtlinien für öffentliche Kommentare unter https://www.apsva.us/special-education-advisory-committee Informationen zum Einreichen öffentlicher Kommentare. Jede Person, die einen Dolmetscher und / oder eine Person mit einer Behinderung haben möchte, die eine Unterkunft benötigt, um Zugang zum Meeting zu erhalten, sollte sich unter der Nummer 703.228.7239 oder an das Parent Resource Center wenden prc@apsva.us. mindestens vier Werktage vor einem Treffen, um Unterstützung anzufordern.


Arlington County-Programme

FLIP-IT!®: Herausforderndes Verhalten transformieren
Spanischkurse – montags: 7:8 – 15:18 Uhr ab XNUMX. Oktober

Umgang mit Urlaubsstress
Dienstag, 16. November 2021 – 7-8 Uhr
Veranstaltet von Klinikpersonal des Arlington Child and Family Services


WEBINARE DES GEMEINSCHAFTSPARTNERS / VIRTUELLE LERNMÖGLICHKEITEN UND SITZUNGEN *
*
Die unten aufgeführten Veranstaltungen werden zu Informationszwecken geteilt. Die Auflistung enthält möglicherweise nicht alle verfügbaren Community-Lernmöglichkeiten, und die Einbeziehung von Möglichkeiten spiegelt nicht die Zustimmung der Arlington Public Schools wider.


Der Bogen von Nord-Virginia

  • Eltern in einer Pandemie – Virtuelle Selbsthilfegruppe
    Die Treffen finden am Mittwochabend von 5 bis 30 Uhr statt. Die Sitzungen sind kostenlos, eine Voranmeldung ist jedoch erforderlich. Die Zugangsdaten für das Zoom-Meeting werden den Teilnehmern vor dem Termin des Meetings zugesandt.
    Melden Sie sich für das Treffen am 27. Oktober an

Der Arc of Northern Virginia arbeitet mit Developmental Support Associates (DSA) zusammen, um eine virtuelle Familien-Selbsthilfegruppe für lokale Familien anzubieten, die sich um Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Entwicklungs- und/oder Verhaltensproblemen kümmern. Das unmittelbare Ziel besteht darin, Familien bei der Zusammenarbeit mit Fachleuten und untereinander zu unterstützen, um aus der Isolation auszubrechen und Erfahrungen, Gedanken, Gefühle und neue Strategien zur Förderung des persönlichen und sozialen Wachstums auszutauschen. Seit Beginn des Programms sind die Meetings kostenlos, eine Voranmeldung ist jedoch erforderlich.

  • Karriere in der Computertechnik: Spotlight auf Ihre AbilIT 
    Donnerstag, 28. Oktober 202112:00 – 1:00 Uhr      
    Hier registrieren 
    Menschen mit Behinderungen stellen eine der vielversprechendsten und am leichtesten verfügbaren technischen Einstiegskräfte des Landes dar. Viele Menschen im Autismus-Spektrum, die arbeitslos oder unterbeschäftigt sind, haben erhöhte Fähigkeiten, die sie perfekt für diese High-Tech-Jobs machen. Das 14-wöchige abilIT-Programm von Melwood, das in Zusammenarbeit mit Cybrary durchgeführt wird, umfasst sowohl technische Schulungen als auch berufliche Weiterbildung. Das Design des Programms stellt sicher, dass die Teilnehmer sowohl mit den technischen als auch mit den Soft Skills ausgestattet sind, die notwendig sind, um in einem Projektteam erfolgreich zu sein. Während dieses Webinars erfahren die Teilnehmer mehr über den Bewerbungsprozess des Programms, die angebotenen IT-Zertifizierungen, die wichtigsten Lehrplankomponenten und die Auswirkungen dieses Programms auf Menschen mit Behinderungen. Dieses Webinar wird von Melwood Program Director Eboni Borden präsentiert
  • Herbstlunch und Learn Transition Series: 12:00 bis 1:30 Uhr
    Hier registrieren
    Die Planung des Übergangs von der Schule in die Erwachsenenbetreuung kann eine überwältigende Aufgabe sein. Diese Kleingruppensitzungen bieten die Gelegenheit, einen Plan für die Zukunft zu erstellen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte per E-Mail an Diane Monnig, Transition Manager at dmonnig@thearcofnova.org.

    • November 3rd, 2021
    • November 17th, 2021
    • Dezember 1st, 2021
    • Dezember 15th, 2021
    • Dezember 29th, 2021

CHADD of Northern Virginia und DC – Jährliche Ressourcenmesse

  • Virtuelle Ausstellungshalle: Treffen Sie unsere Sponsoren und erfahren Sie mehr über ihre Dienstleistungen
    Dienstag, 10., 26:7 – 00:9 Uhr
    Diese Gelegenheit, sich mit verschiedenen Organisationen zu treffen, erweitert Ihren Horizont und ermöglicht es Ihnen, die richtigen Dienstleistungen für sich selbst oder ein Familienmitglied zu finden. Um sich zu registrieren, klicke KLICKEN SIE HIER.

NAMI (National Alliance on Mental Illness) Arlington Elternunterstützungsgruppen
Diese Gruppen richten sich an Eltern, deren Kind Symptome einer psychischen Erkrankung aufweist, darunter: Depressionen, Angstzustände, Essstörungen, Stimmungsstörungen und mehr. Für die Teilnahme ist keine Diagnose erforderlich. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, ihre Geschichte zu teilen, Unterstützung zu erfahren und (wie gewünscht) von Gruppenmitgliedern Anleitungen zu Community- und Schulressourcen zu erhalten. Die Vertraulichkeit wird respektiert.
Eltern von Schülern und Jugendlichen im schulpflichtigen Alter (PK-12): Sonntags von 7 bis 8 Uhr
Cherrydale Baptist Church, 3910 Lorcom Lane, Arlington, VA 22207 – Gebäudeeingang 16, Rm 118

  • November 7 und 21
  • Dezember 5

Ältere Teenager und junge Erwachsene: 3. Sonntag, 1 Uhr
Presbyterianische Dreifaltigkeitskirche, 5533 16th St N, Arlington, VA 22207Fragen?? Kontakt:

  • PK-12: Michelle Best (mczero@yahoo.com)
  • Erwachsene: Naomi Verdugo (verdugo.naomi@gmail.com)

Beide: Alisa Cowen (acowen@cowendesigngroup.com)Flyer zu NAMI-Supportgruppen anzeigen   Kommende Veranstaltungen von PEATC - Virginias Elternbildungs- und Advocacy-Schulungszentrum

  • PEATC LATINX
    • La Dinámica del Acoso Cibernético, la Tecnología und Nuestra Juventud | 20. Oktober – 7:00 UhrA medida que el uso de la tecnología aumenta, el ciberacoso también lo hace. Las personas con discapacidades corren un mayor riesgo de sufrir acoso cibernético y ciberacoso ha creado nuevos desafíos para los estudiantes, padres, administradores escolares und aquellos que hacen cumplir la ley. Durante este taller interactiveivo, definiremos qué es el ciberacoso, exploraremos los tipos de ciberacoso, las motivaciones detrás del ciberacoso und las señales de advertencia a tener en cuenta. También aprenderemos consejos y estrategias para proteger a las personas vulnerables del ciberacoso.REGISTRIEREN: https://bit.ly/2XB7nFQ

Was habe ich organisiert? Den Stil Ihres Kindes verstehen Donnerstag, 28. Oktober 2021: 7:8 – 30:XNUMX Uhr
Registrieren Sie sich hier
Dr. Susan Baum, Direktorin des 2e Center for Research and Professional Development der Bridges Academy, bietet einen kostenlosen virtuellen Elternworkshop an, der sich mit folgenden Themen beschäftigt:

  • Helfen Sie Ihrem Kind, seinen eigenen Stil für die beste Organisation zu verwenden
  • Unterstützen Sie Ihr Kind, seine eigenen Stärken für den Erfolg zu nutzen
  • In der Forschung graben, um Ihr Kind zu verstehen
  • Die eigene Persönlichkeit entdecken
  • Ideen, die Sie mit Ihrem Kind teilen können, um ihm Ideen zu geben, um mit anderen auszukommen, die anders funktionieren
  • Wie man einem hochkreativen Kind hilft

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Karen Duby unterdirector@vagifted.org