Wöchentliche Nachricht des übergeordneten Ressourcenzentrums: 4.13.21

13 April 2021

Grüße aus dem Parent Resource Center. Wir freuen uns, Dr. Jamell White vom National Institute of Mental Health heute Abend um 7 Uhr begrüßen zu dürfen. Dr. White wird Informationen über teilen Reizbarkeit bei Kindern und Jugendlichen.  Während wir den Monat des Bewusstseins für Autismus und der Akzeptanz feiern, freuen wir uns, dass unsere wundervolle Kollegin Deborah Hammer uns bei der Präsentation begleiten wird Autismus 101 am Donnerstagabend um 7 Uhr.

Haben Sie einen angehenden Studenten? Melden Sie sich an, um an der NOVA Vision Conference teilzunehmen!
Mit Blick auf die nächste Woche ermutigen wir angehende Studenten und ihre Eltern, sich uns anzuschließen NOVA Vision Konferenz am Dienstag, den 20. April um 7 Uhr. Unabhängig davon, ob Ihr Kind zu NOVA oder einem anderen College oder einer anderen Universität geleitet wird, bietet diese Sitzung wertvolle Informationen, die den Erfolg am College unterstützen, einschließlich Informationen zu Unterkünften und Dienstleistungen für Behinderte im College, einem Studentenpanel und einer Eltern-Q & A-Sitzung. Eltern / Erziehungsberechtigte können sich hier anmelden  und Studenten können sich hier anmelden.

Medicaid Briefe
Viele Familien haben kürzlich vom Amt für Sonderpädagogik Briefe zum Medicaid-Programm erhalten. Öffentliche Schulen in Arlington (APS) hat die Möglichkeit, dem staatlichen Medicaid-Programm eine teilweise Erstattung von Gesundheitsleistungen für Studierende mit Behinderungen in Rechnung zu stellen. Für das Bildungsprogramm Ihres Kindes ist es für den Distrikt von Vorteil, auf diese Mittel zuzugreifen, da die von Medicaid erhaltenen Gelder verwendet werden, um die Kosten für das Unterrichtspersonal, das Personal für damit verbundene Dienstleistungen und die für die Erbringung von Gesundheitsdiensten verwendeten Materialien auszugleichen. Ihre schriftliche Zustimmung zur Abrechnung des staatlichen Medicaid-Programms ist einmalig erforderlich. Seit 2016, wann APS Mit der Teilnahme am Medicaid-Programm haben viele Eltern ihre Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen Brief kürzlich erhalten haben, APS hat keine Aufzeichnung Ihrer Antwort, die die Zustimmung erteilt oder verweigert. Unabhängig davon, ob Sie eine Einwilligung erteilen oder nicht, werden Sie gebeten, das im frankierten Briefumschlag enthaltene Formular innerhalb von 10 Tagen zu lesen, zu unterschreiben und zurückzusenden. Aus Gründen der Vertraulichkeit werden die Einverständniserklärungen vom Medicaid-Koordinator in der Zentrale getrennt von den Bildungsunterlagen Ihres Kindes an seiner Schule aufbewahrt. Ihre Entscheidung über die Erteilung einer Einwilligung hat keinen Einfluss auf die im Individualized Education Program (IEP) des Schülers aufgeführten Dienstleistungen. Die Dienstleistungen werden auf der Grundlage der spezifischen Bedürfnisse Ihres Kindes erbracht, die vom IEP-Team festgelegt werden. Obwohl a Häufig gestellte Fragen Wenn Sie weitere Fragen zum Erstattungszweck oder -verfahren haben oder Ihren Medicaid-Zustimmungsstatus in Zukunft ändern möchten, empfehlen wir Ihnen dringend, sich an unsere Kollegin, Frau Catina, zu wenden Claytor-Frye, Medicaid-Koordinator unter (703) 228-6065. Frau Claytor-Frye ist sehr offen und offen für Gespräche mit Familien und freut sich über Ihre Fragen.


Neues Ressourcenlogo

April ist Stressbewusstseinsmonat und NAMI Virginia nutzt die Gelegenheit, um die Auswirkungen von Stress auf die psychische Gesundheit und einige praktische Möglichkeiten hervorzuheben, wie wir unseren Stress reduzieren können.
Was ist Stress?
Stress ist eine automatische, instinktive Reaktion von Körper und Gehirn, die Ihnen hilft, auf jede Anforderung zu reagieren, die allgemein als Stressor bezeichnet wird. Das Gehirn wird ausgelöst, um Hormone freizusetzen, die einige Körpersysteme (Kreislauf) erhöhen und andere (Immunsystem, Verdauung) unterdrücken, um Ihre Fähigkeit zu verbessern, erfolgreich zu reagieren. Stress ist normal und betrifft alle. Nicht jeder Stress ist schlecht, aber Langzeitstress wirkt sich schädlich auf Ihre körperliche und geistige Gesundheit aus.
Wie können wir Stress abbauen?
Wie das alte Sprichwort sagt: "Wenn Sie nicht planen, planen Sie auch nicht", und dies gilt insbesondere dann, wenn Sie versuchen, Stress und daraus resultierende Angst zu vermeiden! Sehen Sie sich dieses Video an und erfahren Sie mehr!

Weitere Ressourcen finden Besuchen Sie Jeanines Linkedin-Profil hier.


Bild für bevorstehende Ereignisse

Reizbarkeit bei Kindern und JugendlichenDienstag, 13. April: 7-8: 30 UhrHier registrierenBegrüßen Sie mit uns Dr. Jamell White vom Nationalen Institut für psychische Gesundheit (NIMH), der sich mit Reizbarkeit bei Kindern und Jugendlichen befasst, darunter:

  • Definieren, was Reizbarkeit ist
  • Gemeinsame Themen in Bezug auf Reizbarkeit diskutieren
  • Identifizierung von Reizbarkeit und komorbiden Störungen
  • Diskutieren Sie, warum es wichtig ist, die Reizbarkeit zu untersuchen und wie sie am NIMH untersucht wird
  • Identifizierung einer neuen Behandlung für Reizbarkeit; und
  • Austauschstrategien, mit denen Eltern auf Reizbarkeit reagieren können.

Dr. Jamell White ist Mitarbeiter der Abteilung für Neurowissenschaften und neuartige Therapeutika (NNT) in der Abteilung für Emotionen und Entwicklung am Nationalen Institut für psychische Gesundheit (NIMH). Dr. White erhielt ihren Ph.D. von der University of Maryland in Human Development and Quantitative Methodology. Sie hat auch Master-Abschlüsse in Sozialarbeit (Catholic University of America) und Sonderpädagogik (Johns Hopkins University). Vor seiner Ankunft am NIMH war ein Großteil der klinischen Arbeit von Dr. White auf die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Autismus-Spektrum-Störung und verwandten Störungen spezialisiert.Event-Flyer anzeigen


April ist der Monat des Bewusstseins für Autismus und der Akzeptanz!
Autismus 101
Donnerstag, 15. April: 7 bis 8 Uhr
Hier registrieren
Moderatorin: Deborah Hammer, APS Spezialist für Autismus und Behinderung mit geringer Inzidenz
Diese Sitzung bietet Eltern und Erziehungsberechtigten einen Überblick über Autismus-Spektrum-Störungen (ASD), einschließlich einer Erläuterung der Auswirkungen von ASD auf soziale und Kommunikationsfähigkeiten, die Funktionsweise von Führungskräften und die sensorische Verarbeitung. Erfolgsstrategien werden ebenfalls vorgestellt.
English.Spanish Autism 101 Flyer ansehen


NOVA Vision Konferenz 2021
Dienstag, 20. April: 7 bis 9 Uhr
Die Arlington Public Schools und das Northern Virginia Community College (NOVA) bieten behinderten Schülern (Schülern mit IEPs oder 504-Plänen) die Möglichkeit, sich über Unterkünfte im College zu informieren. Die virtuelle Konferenz umfasst eine Präsentation von NOVA Disability Services, ein Studentenpanel und eine Frage / Antwort-Sitzung für Eltern. Wenn Sie für die Teilnahme an dieser Veranstaltung eine Unterkunft benötigen, senden Sie Ihre Anfrage mindestens eine Woche im Voraus an: Tracy Bell tbell@nvcc.edu
Eine Registrierung ist erforderlich. Bitte reichen Sie für jeden Teilnehmer ein individuelles Anmeldeformular ein und beachten Sie, dass es ein separates Formular für die Anmeldung von Studenten gibt.
Eltern / Erziehungsberechtigte: Registrieren Sie sich hier
Studenten: Registrieren Sie sich hier

Konferenz NOVA Vision
Martes Abril 20: 7-9 Uhr
Sesión virtuellAPS y NOVA están ofreciendo una oportunidad para que los estudiantes con discapacidades (estudiantes con IEP y Flugzeuge 504) aprendan sobre adaptaciones en la universidad. Die Konferenz umfasst die Präsentation der NOVA, die Diskussion der NOVA, die Prüfung der Preguntas und die Beantwortung der Preguntas / Respuestas der Pater @ nvcc.edu
Eltern / Erziehungsberechtigte: Registrarse aqui
Studenten: Registrarse aqui


Sitzung des Arlington Special Education Advisory Committee (ASEAC)
Dienstag, 27. April: 7 - 00 Uhr
Virtuelles Meeting - über Zoom
Anmeldung in Kürze
Der Link "Zoom-Besprechung" wird an diejenigen gesendet, die vor der Besprechung registriert wurden. Bitte beachten Sie, dass der geschäftliche Teil dieses Meetings über Zoom aufgezeichnet wird. Zu Beginn jedes Meetings begrüßt ASEAC Kommentare der Öffentlichkeit zu den Bedürfnissen von Studenten mit Behinderungen in APS. Siehe die ASEAC-Richtlinien für öffentliche Kommentare unter https://www.apsva.us/special-education-advisory-committee Informationen zum Einreichen öffentlicher Kommentare. Jede Person, die einen Dolmetscher und / oder eine Person mit einer Behinderung haben möchte, die eine Unterkunft benötigt, um Zugang zum Meeting zu erhalten, sollte sich unter der Nummer 703.228.7239 oder an das Parent Resource Center wenden prc@apsva.us. so schnell wie möglich um Unterstützung zu bitten. Es besteht auch die Möglichkeit, Dienste im Registrierungsformular anzufordern.


Transition Services verstehen: Interdependenz mit unseren Schülern aufbauen - Teil 2
Mittwoch, 28. April: 7 bis 00 Uhr
Hier registrieren
Die Transition Services der Arlington Public Schools, das Parent Resource Center und das Programm zur Vorbereitung auf die Beschäftigung (PEP) sponsern weiterhin eine monatliche Transition Series. Wenn Schüler und Kinder erwachsen werden, bemühen wir uns oft, sie bei der Erlangung der Unabhängigkeit zu unterstützen. Was oft ausgelassen wird, ist ihnen Interdependenz beizubringen. Menschen haben die Fähigkeit zu sinnvollen Beziehungen untereinander, die für beide Seiten von Vorteil sind. Dies ist gegenseitige Abhängigkeit. Das Unterrichten von Interdependenz für Menschen mit Behinderungen zeigt, dass sie von der Gesellschaft geschätzt werden und wie der Aufbau von Verbindungen zu anderen ihr Leben unterstützen und bereichern kann. Christina Eagle und Karen Shimkus, Mitglieder des Übergangsteams; und Kelly Mountain, PRC Koordinator, um weiterhin die Bedeutung der gegenseitigen Abhängigkeit zu untersuchen und Strategien für den Aufbau dieser kritischen lebenslangen Fähigkeit zu erlernen.
Weitere Informationen erhalten Sie von Kelly Mountain unter der Nummer 703-228-2136 oder von Kelly.mountain @apsva.uns.

Für weitere Veranstaltungen besuchen Sie bitte unsere EREIGNISSE SEITE.