APS News Release

Schulbehörde ernennt neuen Schulleiter der Taylor-Grundschule

Taylor Principal Iliana GonzalesDer Schulrat ernannte Iliana Gonzales auf seiner Sitzung am 24. Juni zur Schulleiterin der Taylor Elementary School. Gonzales ist derzeit stellvertretender Schulleiter an der Claremont Elementary School.

"MS. Gonzales' Mitgefühl für Bildung ist offensichtlich. Sie ist enthusiastisch und bereit, ihr Wissen, ihre Leidenschaft und ihre Fähigkeiten einzubringen, um die Lernerfahrungen der Schüler bei Taylor zu maximieren“, sagte Superintendent Dr. Francisco Durán. Er fuhr fort: „Ihr Engagement, ihre Ausrichtung und ihre Ausrichtung sind der Schlüssel, um Taylor auf die nächste Stufe der Exzellenz zu führen. Frau Gonzales ist offen für neue Ideen, setzt auf die Kommunikation mit den Eltern und arbeitet daran, diese in den Studienerfolg der Schüler einzubeziehen. Sie zeigt die Professionalität, Erfahrung und das Engagement, die erforderlich sind, um die Taylor-Community zu unterstützen.“

Sie ist spanische Muttersprachlerin und besuchte eine Spanish Immersion Grundschule und studierte ein Jahr in El Salvador. Gonzales hat einen Bachelor-Abschluss in Kommunikation von der George Mason University und einen Master-Abschluss in Administration und Supervision in Education von der Johns Hopkins University.

Gonzales bringt über ein Jahrzehnt Erfahrung als zweisprachige Unterrichtsleiterin mit, zuletzt als stellvertretende Schulleiterin an der Claremont Immersion Elementary und der Wakefield High School. Sie begann ihre Karriere als Grundschullehrerin in Baltimore und setzte sie als Spanischlehrerin an einer High School in Fairfax County fort. Sie war stellvertretende Schulleiterin an der Wakefield High School, wo sie die Programme Freshmen Foundations, World Languages ​​und Spanish Immersion leitete.

Sie hat maßgeblich dazu beigetragen, die Leistungs- und Lebensergebnisse von Farbschülern zu verbessern, indem sie eine qualitativ hochwertige zweisprachige Ausbildung garantierte, wie mehr als 90% der Claremont-Schüler belegen, die weiterhin in die Mittelschule eintauchen. Während seiner Zeit in Claremont trug Gonzales dazu bei, das Unterstützungssystem und die berufliche Entwicklung zu stärken, indem er sowohl zweisprachigen Lehrkräften als auch nicht unterrichtenden Mitarbeitern kontinuierlich Möglichkeiten bot, zu wachsen und auf diesem Gebiet führend zu bleiben, wodurch die zweisprachige Fakultät der Schule auf 80 % erhöht wurde.

Ihre Ernennung beginnt am 1. Juli.