APS News Release

Schulbehörde genehmigt Schulkalender 2017-18

Die Schulbehörde genehmigte den Schulkalender für das Schuljahr 2017-18. Darüber hinaus genehmigten sie den HB Woodlawn / Stratford-Kalender, den Barcroft Modified School Year-Kalender und den Summer School-Kalender.

Stichtage für die Haupt APS Kalender enthalten:

  • Erster Schultag ist Di, 5. September 2017
  • Die Winterpause ist vom 22. Dezember 2017 bis 1. Januar 2018
  • Die Frühlingsferien dauern vom 26. bis 30. März 2018
  • Abschluss ist Do, 14. Juni
  • Letzter Schultag ist:
    • Fr, 15. Juni für die High School
    • Di, 19. Juni für die Mittelschule
    • Mi, 20. Juni für die Grundschule

Die vollständige Präsentation und zusätzliche Informationen finden Sie unter BoardDocs. Die endgültig genehmigten Kalender sind verfügbar auf der Website.

ÖFFENTLICHE ANHÖRUNG
Die Schulbehörde hielt eine öffentliche Anhörung ab, um Kommentare zum vorgeschlagenen Budget des Superintendenten für das Geschäftsjahr 2018 zu erhalten.

ÜBERWACHUNGSGEGENSTÄNDE:

  • APS 3-5-Jahres-Aktionsplan: Superintendent Murphy hat den Vorstand über drei Community-Prozesse informiert, die für Entscheidungen im Zusammenhang mit dem APS 3-5-Jahres-Aktionsplan. Er hob die aktuellen Bereiche des Engagements hervor, die mit der Community bestehen:
  • Der Drew Model Visioning Prozess Wurde vervollständigt. Während der Präsentation gaben die Mitarbeiter bekannt, dass sich das benotete Programm der Schule ab Herbst 2017 auf STEAM (Wissenschaft, Technologie, Ingenieurwesen, Kunst und Mathematik) konzentrieren wird. STEAM wird weiterhin der Schwerpunkt von Drew sein, wenn es in eine Nachbarschaft übergeht Schule.
  • Der neue High School Fokus Prozess wird mit dem Prozess für die ausgerichtet Überarbeitung der Registrierungs- und Transferrichtlinie, die auf einer Arbeitssitzung der Schulbehörde am 15. März ausführlich besprochen wurden. Die vollständige Präsentation und das Livestreaming-Video werden veröffentlicht Aktiv. Die nächsten Gemeindetreffen finden am 7. März um 30 Uhr in der Wakefield High School und am 4. April in der Yorktown High School statt. Der Inhalt für beide Meetings ist derselbe, sodass Community-Mitglieder nur an einem teilnehmen müssen. Darüber hinaus wird das Treffen am 30. März live übertragen. Beide Community-Engagement-Prozesse werden in den nächsten Wochen abgeschlossen sein, und die Schulbehörde plant, Empfehlungen für die Umsetzung ab dem Schuljahr 2018-19 im Juni zu genehmigen.

Dr. Murphy gab auch einen Überblick darüber, wie APS plant kurzfristig Wachstum und geplante Einschreibung. Er hob den besonderen Bedarf an mehr Sitzplätzen an elementaren und sekundären Standorten sowie die Liste der Kapitalprojekte hervor, die diesen Bedarf decken sollen. Er fasste auch die langfristige Planung zusammen, die vom Joint Facilities Advisory Council geleitet wird, der Standorte identifiziert, an denen zusätzliche Schulen gebaut werden könnten, um das Wachstum auf allen Ebenen bis 2040 zu unterstützen. Die vollständige Präsentation ist am verfügbar BoardDocs.

ANDERE AKTIONSPUNKTE:

  • Überarbeitung der Richtlinien des Select Finance School Board: Der Verwaltungsrat genehmigte geringfügige Änderungen und rechtliche Aktualisierungen, die dem Code of Virginia für SBP 40 (Ziele), SBP 40-1.12 (Finanzmanagement - Dienstleistungen für Bezirksämter) und SBP 40-5 (Studiengebühren, Geldstrafen und Gebühren) entsprechen.

INFORMATIONSGEGENSTÄNDE:

  • Überarbeitung der Richtlinien der Schulbehörde für ausgewählte Schülerdienste: Der Stab schlug eine geringfügige Änderung des SBP 25-1.8 (Eröffnungsübungen) vor, um die Richtlinie an den Code of Virginia anzupassen.
  • Vertragsänderung für Risikomanager für Bauleiter vor dem Bau für die neue Schule in Wilson: Der Stab schlug eine Änderung vor, die es ermöglichen würde, mit mehreren Subunternehmern zusammenzuarbeiten, um die Qualitäts- und Kostenkontrolle während der Entwurfsphase der neuen Schule am Standort Wilson zu unterstützen. Die Erhöhung liegt immer noch innerhalb der derzeit für das Projekt verfügbaren Mittel, sodass keine zusätzlichen Mittel benötigt werden.

Ausführliche Informationen zu all diesen Informationen finden Sie unter BoardDocs.

ANERKENNUNG:
Der Vorstand begann die Sitzung mit der Anerkennung des März als Kunst im Schulmonat. Pam Farrell, Supervisorin für Kunsterziehung, präsentierte mehrere Videoclips mit Highlights aus Ausstellungen sowohl für visuelle als auch für darstellende Künste APS.

NÄCHSTES SCHULVORSTANDSTREFFEN:
Die nächste Schulratssitzung findet am Donnerstag, den 6. April um 7 Uhr statt. Die Tagesordnung wird eine Woche vor der Sitzung am veröffentlicht BoardDocs.

FÜR WEITERE INFORMATIONEN:
Bürger, die zu den auf der Schulratssitzung erörterten Punkten Stellung nehmen möchten, sollten dem Vorstand eine E-Mail an senden school.board @apsva.us. oder rufen Sie 703-228-6015 an. Die Bürger können am Montag nach den Schulratssitzungen die Nummer 703-228-2400 anrufen, um sich eine Zusammenfassung der Sitzungen anzuhören. Schulratssitzungen werden auch live auf Comcast Cable Channel 70 und Verizon FiOS Channel 41 übertragen. Live-Streaming auf der APS Website und wird freitags um 9 Uhr und montags um 7 Uhr unmittelbar nach dem Treffen erneut ausgestrahlt. Alle Materialien und Protokolle des Meetings werden auf der Website unter veröffentlicht www.apsva.us/schoolboard nach Genehmigung durch die Schulbehörde bei einer anschließenden Sitzung.