APS News Release

Schulbehörde genehmigt SRO-Empfehlungen des Superintendenten

Verabschiedet den Kapitalverbesserungsplan für das Geschäftsjahr 2022-24
Superintendent präsentiert Jahresend-Update

Der Schulvorstand stimmte den Empfehlungen des Schulleiters zu, die von der Arbeitsgruppe Schulressourcenbeauftragter (SRO) auf seiner Sitzung am 24. Juni informiert wurden.

Mit der Übernahme der Empfehlungen des Superintendenten werden SROs nicht mehr täglich in Schulen präsent sein und APS wird daran arbeiten, seine Beziehung zum ACPD neu zu definieren, um die kontinuierliche Sicherheit der Schule zu gewährleisten.​

  1. APS wird seine langjährige Zusammenarbeit mit ACPD fortsetzen.
  2. APS und ACPD werden zusammenarbeiten, um die beste Methode für die Bereitstellung von Strafverfolgungsdiensten für Schulen zu ermitteln, aber Beamte werden nicht in Schulgebäuden untergebracht sein.
  3. In Notfällen oder für die Strafverfolgung stellt das ACPD nach Bedarf Polizeidienste bereit.
  4. Die Dienstleistungen der SROs werden neu konzipiert, um den Bedürfnissen der Studierenden, des Personals und der APS Axion Community.
  5. Das ACPD wird Studenten und Mitarbeiter bei Bedarf weiterhin schulen, um die Empfehlungen der SRO-Arbeitsgruppe umzusetzen.
  6. Der Name des SRO-Programms wird geändert, um die neue Unterstützungsrolle widerzuspiegeln, die es den Studenten und Mitarbeitern bietet. (zB Jugendhilfegruppe oder Jugendressourcenbeauftragter).

Schließlich APS wird die Einrichtung einer Gemeindeberatungsgruppe untersuchen, die die Beziehung jährlich überprüft und dazu beitragen soll, und einen regelmäßigen, transparenten Mechanismus zur Sammlung von Daten über das Engagement der Strafverfolgungsbehörden in Schulen und zur jährlichen Berichterstattung über die Fortschritte bei der Erreichung der vereinbarten Ziele einrichten.

Die Empfehlungen des Superintendenten, die dem Schulrat vorgelegt wurden, sind verfügbar Aktiv. Der vollständige Empfehlungsbericht des Superintendents wird ebenfalls veröffentlicht Aktiv.

GJ 2022-24 Kapitalverbesserungsplan

Der Schulrat verabschiedete sein vorläufiges CIP für das Geschäftsjahr 22-24, das den projizierten Bedarf auf allen Ebenen basierend auf den Herbstprognosen 2020 erfüllt. Das CIP für das Geschäftsjahr 22-24 beläuft sich auf 156.71 Millionen US-Dollar.

Das CIP wird die Renovierung des Campus des Arlington Career Center finanzieren und die Arlington Community High School an einen neuen Standort verlegen. Das CIP umfasst Projektdesignmittel für das Arlington Career Center, und eine neue Kostenschätzung mit Plänen für den Standort des Arlington Career Center wird verfügbar sein, bevor der CIP-Prozess im nächsten Jahr beginnt. Die erste Phase des Projekts, die den Umzug der Arlington Community High School umfasst, wird bis August 2023 stattfinden.

Darüber hinaus umfasst das CIP:

  • 10.5 Millionen US-Dollar für Luftqualitäts- und HVAC-Upgrades;
  • 2.4 Millionen US-Dollar für den Ersatz von Kunstrasenfeldern an den High Schools Wakefield, Yorktown und Washington-Liberty sowie der Williamsburg Middle School. Diese Kosten werden mit dem Arlington County Dept. of Parks and Recreation geteilt.
  • Finanzierung von Küchenmodernisierungen, um sicherzustellen, dass alle Schüler Zugang zu hochwertigen, nahrhaften Mahlzeiten haben;
  • Finanzierung für die Aufrüstung des Sicherheitsvorraums, um die aktuellen Sicherheitsstandards zu erfüllen.
  • Finanzierung der Fertigstellung des Heights Building, die sich aufgrund des Bedarfs des Landkreises an einer temporären Feuerwache verzögerte. Das Projekt umfasst eine Tiefgarage mit direktem Zugang zur Schule, einen besseren Zugang für Shriver-Schüler und einen beleuchteten Rasenplatz für die Schule und die Gemeinde.

Weitere Informationen finden Sie auf der CIP-Webseite. Die vollständige Präsentation ist verfügbar auf BoardDocs.

Letztes Update für das Schuljahr 2020-21

Der Superintendent legte seinen abschließenden Monitoringbericht des Schuljahres vor. Die Präsentation umfasste Highlights, Schüler-, Mitarbeiter- und Schulleistungen und mehr. Die Präsentation ist verfügbar Aktiv und du kannst dir das Video ansehen hier..

Elemente überwachen

Der Schulvorstand erörterte die folgenden Punkte, darunter auch die Jahresabschlussberichte mehrerer Beiräte:

  • Jahresbericht des Beirats für Schuleinrichtungen und Kapitalprogramme
  • Jahresbericht des Haushaltsbeirats
  • Beirat für Lehre und Studium/Schulgesundheitsbeirat Jahresbericht
  • Geschäftsbericht der Internen Revision

Die Berichte sind verfügbar auf BoardDocs.

Informationen/Aktionspunkte

  • Cherrydale Farmers Market – Open Air Market License Agreement an der Dorothy Hamm Middle School – Mitarbeiter präsentierten die vorgeschlagene Open Air Market License Agreement für den Cherrydayle Farmers Market an der Dorothy Hamm Middle School.
  • Überarbeitung des endgültigen Haushaltsplans der Schulbehörde für das Geschäftsjahr 2022 – Vorstellung des Stabs und Genehmigung der Revision des endgültigen Haushaltsplans für das Geschäftsjahr 2022.

Informationen zu beiden Artikeln finden Sie auf BoardDocs.

Ernennung

Der Schulrat ernannte Iliana Gonzales zur neuer Schulleiter der Taylor Elementary School. Ihre Ernennung beginnt am 1. Juli.

Anerkennungen

Der Schulrat würdigte eine Reihe von Schülersportlern für ihre Leistungen auf dem Feld und gratulierte McKinley und Fleet Elementary Schools für den Erwerb ihrer anerkannten ASCA Model Program Designation.

Für mehr Informationen
Community-Mitglieder, die auf der Schulratssitzung diskutierte Punkte kommentieren möchten, sollten dem Vorstand eine E-Mail an school.board @apsva.us. oder rufen Sie 703-228-6015 an. Community-Mitglieder können am Montag nach den Sitzungen des Schulausschusses 703-228-2400 anrufen, um eine Zusammenfassung der Sitzungen anzuhören.

Für weitere Informationen über wie man persönlich an Schulratssitzungen teilnimmt, besuche unsere Webseite.

Schulratssitzungen werden auch live auf Comcast Cable Channel 70 und Verizon FiOS Channel 41 übertragen. Live-Streaming auf der APS Website und wird freitags um 9 Uhr und montags um 7 Uhr unmittelbar nach dem Treffen erneut ausgestrahlt. Alle Materialien und Protokolle werden auf der Website unter veröffentlicht www.apsva.us/schoolboard nach Genehmigung durch die Schulbehörde bei einer anschließenden Sitzung.