APS News Release

Die Schulbehörde erörtert die Haushaltsrichtlinien für das Geschäftsjahr 2022

Der Superintendent informiert über die Rückkehr in die Schule

Die Schulbehörde stellte auf ihrer Sitzung am 2022. Oktober ihre vorgeschlagene Haushaltsrichtung für das Geschäftsjahr 22 vor. Die Schulbehörde ist bestrebt, ihren Schülern eine qualitativ hochwertige Ausbildung zu bieten, und ihr Ziel mit dieser Haushaltsrichtung ist es, dies sicherzustellen APS unterstützt finanziell seine Mission im Haushaltsplan für das Geschäftsjahr 2022.

Im Frühjahr musste die Schulbehörde aufgrund der Pandemie tiefgreifende Kürzungen im Haushaltsplan für das Geschäftsjahr 2021 vornehmen, um die Erhöhung der Personalentschädigung zu eliminieren, die Finanzierung für kleinere Bauarbeiten / größere Instandhaltung erheblich zu reduzieren und die Klassengröße unter anderem in der Klasse K-12 um eins zu erhöhen - und musste Reservefonds in Höhe von 17 Mio. USD verwenden, um den Haushalt auszugleichen. Diese Aktionen setzen APS mit einem erheblichen Nachteil für das Budget des Geschäftsjahres 2022.

Um seine Mission und Ziele zu erfüllen, weist die Schulbehörde den Superintendenten an, ein Budget für das Geschäftsjahr 22 zu erstellen, das sein großes und vielfältiges Schulsystem aufrechterhält, sich auf die Unterstützung unserer Mitarbeiter konzentriert und die drei übergeordneten Ziele der Schulbehörde hervorhebt:

  • Konzentrieren Sie sich unabhängig vom Bereitstellungsmodell auf eine hervorragende Ausbildung.
  • Unterstützen Sie die Mitarbeiter dabei, innovativ zu sein und qualitativ hochwertige virtuelle und persönliche Anweisungen zu erteilen.
  • Setzen Sie den Fokus auf Eigenkapital fort.

Der vollständige Entwurf der Haushaltsrichtlinie für das Geschäftsjahr 22 lautet verfügbar auf BoardDocs.

Schuljahr 2020-21 Update
Superintendent Dr. Francisco Durán informierte über den Plan und die Kennzahlen für den Schulanfang. Die Präsentation konzentrierte sich auf die neuesten Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen, die Ergebnisse des Mitarbeiterbefragungsprozesses, eine Aktualisierung des Zeitplans für die Übergänge der Stufen 1 und 2 zum hybriden / persönlichen Lernen, Überlegungen zum Transport und schließlich unsere Budgetprojektionen. Sie können die Präsentation hier ansehen.

Gesundheits-, Sicherheits- und Betriebsmetriken
APS In einigen Bereichen werden weiterhin verbesserte Kennzahlen und in anderen Schwankungen festgestellt, die sich in der APS COVID-19-Dashboard. Fallfälle haben für die Region als zugenommen APS bereitet den Übergang von Level 1 vor. APS Das Angebot ist gut gefüllt, die globale Lieferkette ist jedoch angespannt.

In der Präsentation wurde die Änderung des Benchmarks für das Lehrpersonal für Level 2 im Dashboard von einem Ziel von 35 Prozent auf 70 Prozent hervorgehoben. Der Benchmark wurde auf der Grundlage des überarbeiteten hybriden / persönlichen Lernplans aktualisiert, da der Personalbedarf für die Klassenstufen in allen Stufen 2 unterschiedlich war. Für alle Stufen 2 APS Schätzungen zufolge benötigen 70 Prozent unseres Lehrpersonals die Bedürfnisse dieser Schüler. Dies kann abhängig von der tatsächlichen Anzahl der Schüler schwanken, die hybrides / persönliches Lernen beantragen. APS muss diese Metrik nicht erfüllen, um Schüler der Stufe 2 aufgrund des schrittweisen Ansatzes für das persönliche Lernen zu gewinnen. Die Personalmetriken sind Durchschnittswerte, die auf den Umfrageantworten in unseren Skalen für Lehr- und Supportmitarbeiter basieren.

Die Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten (CDC) haben ihre Leitlinien zur Definition eines engen Kontakts dahingehend aktualisiert, dass sie Folgendes umfassen: Jemand, der sich über einen Zeitraum von 6 Stunden insgesamt 15 Minuten oder länger innerhalb eines Abstands von 24 Fuß zu einer infizierten Person befand zwei Tage vor Beginn der Krankheit (oder bei asymptomatischen Patienten zwei Tage vor der Entnahme der Testprobe) bis zur Isolierung des Patienten.

Ergebnisse von Mitarbeiterumfragen zur Rückkehr zur Arbeit
Der Superintendent erörterte die Ergebnisse der am 16. Oktober endenden Umfrage zur Rückkehr der Mitarbeiter in die Schule. Insgesamt 4,291 Mitarbeiter oder 63% aller Mitarbeiter APS Mitarbeiter, füllte die Umfrage. Zusätzliche wichtige Take-Aways:

  • 45.2% gaben an, dass sie Distanz / Telearbeit bevorzugen
  • 54.8% antworteten, dass ihre Präferenz persönlich ist
  • 88.6% der T-Scale-Mitarbeiter antworteten
  • 39% der Befragten der T-Skala (Lehrer) gaben an, dass sie den persönlichen Unterricht bevorzugen.
  • 85.9% der Mitarbeiter der A-Skala (Assistenten) antworteten

Die Personalabteilung wird sich an Mitarbeiter von T-Scale wenden, die nicht auf Aufgaben für hybrides persönliches Lernen geantwortet haben, abhängig vom Endergebnis der Familienpräferenzen und den Bedürfnissen der Schüler.

Phased Return Plan für Hybrid- / In-Person-Unterricht
Der Superintendent konzentrierte sich speziell auf die Ebenen 1 und 2. Auf der Grundlage der Personalpräferenzen und anderer Daten zur Verfügbarkeit von Personal für diese Übergänge APS hat die Schülergruppierung in Stufe 2 angepasst, um einen allmählicheren Übergang nach Klassenstufen zu ermöglichen. Die Zeitleiste und die Schülergruppierungen für jede Stufe umfassen:

Stufe 1: Studierende mit Behinderungen (SWD) - 4. November (NEU)

  • SWD, die direkte Unterstützung benötigen, um auf den Lehrplan zuzugreifen, wie er über Fernunterricht präsentiert wird.

Stufe 2: Voraussichtliche schrittweise Rückkehr - ab Mitte November (NEU)

  • PreK-Schüler der 5. Klasse, einschließlich Englischlerner und SWDs der PreK-5-Klasse mit individuellen Bildungsplänen (IEPs), und Schüler, die an ausgewählten Kursen für berufliche und technische Bildung (CTE) im Career Center teilnehmen. Die Schüler nehmen in Gruppen gemäß der folgenden überarbeiteten Zeitleiste teil:
    • STUFE 2, PHASE 1: Ab dem 12. November: PreK, Kindergarten und CTE-Schüler
    • STUFE 2, PHASE 2: Beginn der 1. Dezemberwoche: Schüler der 1. und 2. Klasse
    • STUFE 2, PHASE 3: Ab Anfang Januar: Schüler der 3., 4. und 5. Klasse
  • Alle geplanten Daten für jede Phase der Stufe 2 unterliegen den Gesundheits-, Sicherheits- und Betriebsmetriken und können bei Bedarf geändert werden.

Stufe 3: Voraussichtliches Rückgabedatum - Ab Mitte Januar alle APS Schüler der Mittel- und Oberstufe, die hybriden, persönlichen Unterricht gewählt haben

  • Spezifische Phasen werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben

Zusätzliche Artikel
Der Superintendent gab auch zusätzliche Einzelheiten darüber bekannt, wie ein Tag für Schüler mit Behinderungen in Grundschul- / CTE-Schülern der Stufe 1 aussehen würde. einen Überblick über das elementare hybride / persönliche Lernmodell; zusätzliche Überlegung; Gesundheits- und Sicherheitserwartungen; und finanzielle Projektionen.Der vollständige Bericht ist auf BoardDocs verfügbar.

Aktionselemente
Der Board genehmigte die folgenden zwei Punkte:

  • Interner Auditplan
  • Wiederverwendung des endgültigen Entwurfs- und Bauauftrags des Bildungszentrums

Details zu beiden Artikeln sind online verfügbar.

Informationen
Dem Board wurden Aktualisierungen zu den folgenden Punkten vorgelegt.

Für mehr Informationen:
Bürger, die zu den auf der Schulratssitzung erörterten Punkten Stellung nehmen möchten, sollten dem Vorstand eine E-Mail an senden school.board @apsva.us. oder rufen Sie 703-228-6015 an. Die Bürger können am Montag nach den Schulratssitzungen die Nummer 703-228-2400 anrufen, um sich eine Zusammenfassung der Sitzungen anzuhören.

Schulratssitzungen werden auch live auf Comcast Cable Channel 70 und Verizon FiOS Channel 41 übertragen. Live-Streaming auf der APS Website und wird freitags um 9 Uhr und montags um 7 Uhr unmittelbar nach dem Treffen erneut ausgestrahlt. Alle Materialien und Protokolle werden auf der Website unter veröffentlicht www.apsva.us/schoolboard nach Genehmigung durch die Schulbehörde bei einer anschließenden Sitzung.