APS News Release

Schulrat Bewertungen 2016-17 Prioritäten

Vorgeschlagener Rahmen für die Verfeinerung der Grenzen der High School
Superintendent berichtet über die diesjährige Schuleröffnung
 

9. September 2016 - In der Sitzung von gestern Abend diskutierten die Mitglieder des Schulrates ihre Prioritäten für das Schuljahr 2016-17. Die Schulbehörde legt jährliche Prioritäten fest, um die Arbeit der Schulbehörde fokussiert, effektiv und auf die Ziele des Strategieplans ausgerichtet zu halten. Die diesjährigen Prioritäten konzentrieren sich auf Initiativen, die das Wachstum der akademischen Leistungen aller Schüler fördern und die sozialen und emotionalen Bedürfnisse des gesamten Kindes erfüllen. Weitere Prioritäten sind Personalentwicklungsbemühungen, die Erweiterung der Schulkapazität und die Zusammenarbeit mit der Bezirksregierung bei gemeinsamen Interessen.

Die Schulbehörde wird Visionierungsprozesse einleiten, um die Unterrichtsmöglichkeiten an der Drew Model School und die Neugestaltung der Anforderungen an die High School und den Abschluss zu erörtern. Die akademischen Initiativen konzentrieren sich auf die Entwicklung personalisierter Lernerfahrungen, das Wachstum des Arlington Tech-Programms, die Verbesserung der Alphabetisierung aller Schüler und die Umsetzung der Empfehlungen der Whole Child Working Group. Der Verwaltungsrat wird die Prioritäten voraussichtlich auf seiner nächsten Sitzung am 22. September verabschieden. Die vollständige Liste der Prioritäten finden Sie unter BoardDocs.

Rahmen für vorgeschlagene Verfeinerungen der Grenzen der Schulbesuchszone
Die Mitarbeiter schlugen einen Rahmen für die Entwicklung von Verbesserungen an den Grenzen der High Schools vor, um die Einschreibung auszugleichen und die Unterrichtsräume an den drei umfassenden High Schools besser zu nutzen. Der Prozess wird einen Kommunikationsplan enthalten, um die Stakeholder über den Prozess zu erreichen und ein Online-Grenzwerkzeug anzubieten, mit dem Community-Mitglieder individuelle Vorschläge für empfohlene Verfeinerungen der Grenzen machen können. Die Mitarbeiter legten einen Zeitplan für den Grenzprozess vor, der im Herbst stattfinden wird, mit einer endgültigen Entscheidung der Schulbehörde im Dezember vor der Informationsnacht der High School am 12. Dezember. Die Umsetzung beginnt mit den derzeitigen Schülern der achten Klasse, die in die High School eintreten werden Schule im September 2017 und dann für die Erstsemester in den nächsten drei Schuljahren. Grenzanpassungen wirken sich nicht auf aktuelle Schüler aus, und die Anpassungen enthalten Empfehlungen für Transportoptionen und Überlegungen zu Geschwistern. Für weitere Informationen besuchen Sie BoardDocs.

Bericht über den ersten Schultag
Superintendent Dr. Pat Murphy stellte seine vor jährlicher Bericht am ersten Schultag. Er gab einen Überblick über die Vorbereitungen, die im gesamten Distrikt getroffen wurden, um sich darauf vorzubereiten, die Schüler wieder in der Schule willkommen zu heißen. APS Schulleiter und Lehrer teilten auch ihre Erfahrungen bei der Vorbereitung auf die Rückkehr der Schüler und ihre Pläne, Beziehungen zu ihren Schülern aufzubauen und sie im nächsten Jahr herauszufordern und in den Unterricht einzubeziehen.

AKTIONSPUNKT:
Überarbeitung der Richtlinien des Beratenden Ausschusses für den Schulplan 10-6.6: Die Schulbehörde genehmigte geringfügige Änderungen der Richtlinien des Beratenden Ausschusses für den Schulplan. Weitere Informationen finden Sie unter BoardDocs.

ANDERE INFORMATIONEN:
Überarbeitung ausgewählter Richtlinien für Informationsdienste: Der Stab schlug geringfügige Textänderungen an den Richtlinien 30 und 30.2-1 der Schulbehörde vor, wobei der Hinweis auf die Einhaltung der Akkreditierungsstandards von der Southern Association of Colleges and Schools gestrichen wurde. Weitere Informationen finden Sie unter BoardDocs.

Stratford Middle School Projekt Architektur / Ingenieurgebühren Änderungsauftrag:
Die Mitarbeiter schlugen einen Änderungsauftrag für die Gebührenstruktur vor, der auf der zusätzlichen Zeit beruhte, die für den öffentlichen Einbeziehungsprozess und den größeren Umfang des Projekts erforderlich war.

Für mehr Informationen
Bürger, die zu den auf der Schulratssitzung erörterten Punkten Stellung nehmen möchten, sollten dem Vorstand eine E-Mail an senden school.board @apsva.us. oder rufen Sie 703-228-6015 an. Die Bürger können am Montag nach den Schulratssitzungen die Nummer 703-228-2400 anrufen, um sich eine Zusammenfassung der Sitzungen anzuhören. Schulratssitzungen werden auch live auf Comcast Cable Channel 70 und Verizon FiOS Channel 41 übertragen. Live-Streaming auf der APS Website und wird freitags um 9 Uhr und montags um 7 Uhr unmittelbar nach dem Treffen erneut ausgestrahlt. Alle Materialien und Protokolle des Meetings werden auf der Website unter veröffentlicht www.apsva.us/schoolboard nach Genehmigung durch die Schulbehörde bei einer anschließenden Sitzung.