September 2022 Newsletter

PDF hier herunterladen

SCHEINWERFER: JAMES PROBE
In den letzten zwei Jahrzehnten hat James Sample stolz als Koordinator für Gerechtigkeit und Exzellenz der Washington-Liberty High School gedient. Er engagiert sich leidenschaftlich für das Mentoring, die Beratung und die Bereitstellung von Aktivitäten zur Bereicherung der Schüler, die den Erfolg der Schüler fördern. Mr. Sample hilft Eltern und Gemeindemitgliedern, sich im Schulsystem zurechtzufinden, und unterstützt Lehrer und Administratoren mit Initiativen für Vielfalt, Gerechtigkeit und Inklusion innerhalb und außerhalb des Klassenzimmers. Mr. Sample hat ein starkes WL Alumni-Netzwerk, das aktuelle Studenten besucht, betreut und unterstützt. Vor seiner Tätigkeit bei WL unterrichtete Mr. Sample sieben Jahre lang die erste Klasse in Prince George's County, MD. und bei Randolph Elementary in Arlington. Mr. Sample wuchs in Connecticut auf und machte Washington DC zu seinem Zuhause, nachdem er seinen Abschluss an der Howard University gemacht hatte. Herr Sample hat drei Master-Abschlüsse in Elementarpädagogik, Anleitung und Beratung sowie Schulverwaltung/Führung von der Howard University, der Trinity University DC und der George Mason University. Mr. Sample bleibt motiviert, wenn er beobachtet, wie Schüler ihr Potenzial maximieren, um ihre Träume zu verwirklichen.

SEPTEMBER GEBURTSTAGE
Tarana Burke (12. September) ist eine Bürgerrechtlerin aus der Bronx, New York, die die „Me Too“-Bewegung gegründet hat. Im Jahr 2006 begann Burke, den Ausdruck „Me Too“ in den sozialen Medien zu verwenden, um das Bewusstsein für die Verbreitung von sexuellem Missbrauch und sexuellen Übergriffen in der Gesellschaft zu schärfen. Megan Leslie (29. September) Als ehemaliges Mitglied des kanadischen Parlaments ist Megan Leslie eine aktive Fürsprecherin für die Probleme der heutigen Zeit. Dazu gehören Fragen zu Gesundheitsversorgung, LGBT-Rechten und Umweltbelangen. Elie Wiesel (30. September) in Rumänien geborener amerikanischer Schriftsteller, Professor, politischer Aktivist, Nobelpreisträger und Holocaust-Überlebender. Vortrag über die Situation jüdischer Menschen und Gruppen, die aufgrund ihrer Religion, Rasse oder nationalen Herkunft Verfolgung und Tod erlitten haben.

WICHTIGE DATEN DER SOZIALEN GERECHTIGKEIT
8. September – Internationaler Tag der Alphabetisierung
9. September – Jahrestag der Verabschiedung des Bürgerrechtsgesetzes von 1957
15. September – Beginn des National Hispanic Heritage Month
15. September – Internationaler Tag der Demokratie
21. September – Internationaler Tag des Friedens der Vereinten Nationen
28. September – Nationaler Tag des guten Nachbarn

UM DIE STADT HERUM
HBCU-Festival
Die Alfred Street Baptist Church präsentiert ihr 20. jährliches Historically Black Colleges & Universities (HBCUs) Festival, eine hybride Veranstaltung, die vom 7. bis 8. Oktober 2022 stattfindet. Das Festival widmet sich der Verbindung von Highschool-Schülern und ihren Familien mit HBCUs und Stipendienmöglichkeiten. Rund 70 Hochschulen und Universitäten werden während der zweitägigen Veranstaltung vertreten sein. Viele werden vor Ort Zulassungsentscheidungen treffen, Musikvorspiele durchführen und auf Anmeldegebühren verzichten.
https://www.alfredstreet.org/hbcu-fest/

BERUFLICHE ENTWICKLUNG
Die Diversity, Equity & Inclusion hat das erste jährliche Sommersymposium erfolgreich abgeschlossen. Diese Weiterbildungsmöglichkeit stand allen offen APS Fakultät (K-12) und umfasste sechs Sitzungen, die von prominenten Autoritäten in den Bereichen DEI, soziale Gerechtigkeit, berufliche und technische Bildung und Antirassismus geleitet wurden. Wir freuen uns darauf, unser kollektives Wissen zu jedem dieser wichtigen Themen im Schuljahr 2022-23 und den folgenden zu vertiefen. Bitte wenden Sie sich an Ty Byrd unter tyrone.byrd @apsva.us. um mehr über diese wichtige Initiative zu erfahren.

WAS WIR LESEN
Bitte benutzen Sie diese Link um Ihre Gedanken zu dem, was wir lesen, mitzuteilen und Vorschläge zur Erweiterung unserer Bibliothek und unseres kollektiven Wissens zu unterbreiten.
„Blindspot: Versteckte Vorurteile guter Menschen“ – Mahzarin R. Banaji & Anthony G. Greenwald

LAUFZEIT DES MONATS
Kulturelle Kompetenz – Ein Bewusstsein für die eigene kulturelle Identität und Ansichten über Unterschiede sowie die Fähigkeit, die unterschiedlichen kulturellen und gemeinschaftlichen Normen der Schüler und ihrer Familien zu lernen und darauf aufzubauen; die Fähigkeit, die Variationen innerhalb der Gruppe zu verstehen, die unser Land zu einem Teppich machen.