Sonderpädagogische Aufzeichnungen Vernichtungshinweis

Hiermit wird bekannt gegeben, dass Arlington Public Schools (APS) beabsichtigt, die Aufzeichnungen über Sonderschulen von ehemaligen Schülern zu vernichten, die ihren Schulabschluss gemacht, ihr Schulprogramm abgeschlossen, gewechselt haben oder sich von der Schule zurückgezogen haben APS im Schuljahr 2016/17. Ehemalige Studierende, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, können bis zum 8 beim Studierendenwerk Einsicht nehmen und/oder eine Kopie dieser Unterlagen erhalten. Nach Bundesgesetz verlieren Eltern und Erziehungsberechtigte ihr Recht auf Einsichtnahme bzw diese Aufzeichnungen erhalten, wenn ihr Kind (der Student) 2022 Jahre alt wird oder beginnt, eine postsekundäre Einrichtung zu besuchen, je nachdem, was zuerst eintritt. Ein Elternteil eines Kindes mit einer Behinderung, das 18 Jahre oder älter ist, kann jedoch die elterlichen Rechte behalten, sofern festgestellt wurde, dass das Kind geschäftsunfähig oder geschäftsunfähig ist.

In Übereinstimmung mit den Bundes- und Landesgesetzen werden Aufzeichnungen über Sonderpädagogik fünf Jahre lang aufbewahrt, nachdem der Schüler das Sonderpädagogikprogramm verlassen, seinen Abschluss gemacht, versetzt oder zurückgezogen hat APS. Eine permanente Aufzeichnung des Namens, der Adresse, der Telefonnummer, der Noten, der Anwesenheitsliste und des abgeschlossenen Jahres des Schülers wird auf Dauer aufbewahrt. Der Zweck der Zerstörung besteht darin, den Schüler vor unzulässiger und unbefugter Offenlegung der in der Datei enthaltenen vertraulichen Informationen zu schützen.

Gemäß den Commonwealth of Virginia-Richtlinien werden sonderpädagogische Unterlagen, die bis zum 8. September 2022 nicht beansprucht werden, vernichtet. Anträge auf Aufzeichnungen sind zu richten an:

Öffentliche Schulen in Arlington
Büro des Studierendenwerks-Büro des Studierendenwerks
Syphax Education Center am Sequoia Plaza
2110 Washington Boulevard
Arlington, Virginia 22204
Attn: Protokollführer

Die Schüler müssen einen schriftlichen Antrag auf Einsicht/Erhalt ihrer Unterlagen stellen und ihren Namen, ihr Geburtsdatum, das Datum des Abschlusses oder das Datum des letzten Besuchs, den Namen der letzten Arlington-Schule, an der sie eingeschrieben waren, und eine Kopie eines amtlichen Lichtbildausweises enthalten. Wenn Sie diese Mitteilung nicht verstehen oder eine Interpretation benötigen, wenden Sie sich an Mary Beth Vieira, Schriftführerin des Department of Student Support, unter 703-228-6180 oder Marjorie Blazek unter 703-228-6062.