APS News Release

Superintendent präsentiert Empfehlung zur Grenze der Mittelschule

Vorstand genehmigt nächste Schritte für das Bildungszentrum
Gemeinsame Arbeitsgruppe Arbeitsgruppe Gebühr genehmigt

Der Superintendent legte der Schulbehörde auf der Sitzung am 14. November seine vorgeschlagene Empfehlung zur Mittelschulgrenze vor. APS prognostiziert bis zum Schuljahr 6,613-2022 eine Mittelschulbevölkerung von 23 Schülern. Die vorgeschlagenen Grenzen schaffen eine Besuchszone für die neue Mittelschule am Standort Stratford, entlasten das Gedränge und sorgen für ein besseres Gleichgewicht zwischen der Einschreibung in allen Mittelschulen. Williamsburg wird Sitzplätze zur Verfügung haben, die für Transfers und ein optionales Unterrichtsprogramm in Zukunft in Betracht gezogen werden könnten.

Die Grenzempfehlung entspricht den Prioritäten der Gemeinde für die Nähe, indem 55% der Mittelschüler zum Gehen zur Schule berechtigt sind, wodurch die Effizienz durch die Erhöhung der Anzahl potenzieller Wanderer gestärkt wird. Darüber hinaus sind alle Mittelschulen bis zum Schuljahr 111-2022 zu 23% ausgelastet. Mit dem Vorschlag werden bis zum Schuljahr 1,545/2022 schätzungsweise 23 Schüler neu zugewiesen und 84 der insgesamt 346 Planungseinheiten verschoben.

Auf der Schulratssitzung am 30. November findet eine öffentliche Anhörung zu den Empfehlungen statt. Die Schulbehörde wird voraussichtlich am 14. Dezember auf die Empfehlungen reagieren. Um die vollständige Empfehlung einschließlich einer Karte mit Straßennamen anzuzeigen, Besuch https://www.apsva.us/engage/middle-school-boundary-change/staff-recommendation/.

AKTIONSGEGENSTÄNDE:

  • Ausbildungsschwerpunkt des Bildungszentrums: Die Schulbehörde stimmte der Empfehlung des Personals zu, das Building Level Planning Committee (BLPC) einzuberufen, um den Prozess zur Umnutzung des Bildungszentrums als Unterrichtsort voranzutreiben und den spezifischen Unterrichtsfokus an der neuen Vision des Strategieplans auszurichten bestimmt nächsten Frühling.
  • Gemeinsame Arbeitsgruppe Arbeitsstelle Gebühr - Eine Gruppe wird sowohl vom Arlington School Board als auch vom Arlington County Board gegründet und beauftragt. Sie wird sich auf die Bewertung des Career Center-Standorts konzentrieren und empfehlen, wie es in Phasen entwickelt werden kann, um zusätzliche Kapazitäten für die High School und andere Einrichtungen und Einrichtungen der Gemeinde aufzunehmen. Die Gebühr für die Gruppe definiert standort- und einrichtungsspezifische Ziele und identifiziert Stakeholder, die in der Mitgliedschaft der Gruppe vertreten sein werden. Das County Board soll die Anklage auf seiner Sitzung am Dienstag, den 28. November, um 3 Uhr genehmigen

ÜBERWACHUNGSGEGENSTÄNDE:

  • Aktualisierung des Aktionsplans 2017-18 des Superintendenten - Dr. Pat Murphy hat den Vorstand über die laufenden Bemühungen im Rahmen des Aktionsplans zur Unterstützung der Arbeit des Vorstands in diesem Jahr auf dem Laufenden gehalten. Zu den wichtigsten Highlights seines Berichts gehören:
    • 1: 1 Geräte: APS wird am Mittwoch, 15. November, ein Community-Engagement-Meeting abhalten, um die vorläufigen Leitlinien für die Richtlinie zur akzeptablen Nutzung der 1: 1-Geräteinitiative zu erörtern. Das Engagement der Gemeinschaft wird bis Anfang Januar 2018 fortgesetzt, und die Maßnahmen der Schulbehörde sind für den 18. Januar geplant. Weitere Informationen finden Sie auf der Website einbinden.
    • Kriterien für die Benennung der Schule - In Umfragen werden Beiträge von Mitarbeitern, Studenten, Familien, Alumni und der Community gesammelt. Ein Personalausschuss wird den Abschlussbericht prüfen und der Schulbehörde im Januar 2018 eine Empfehlung für die Kriterien für die Benennungspolitik vorlegen.
    • Montessori-Arbeitsgruppe - Die Gruppe trifft sich weiterhin und diskutiert Pläne für den Umzug an die Patrick Henry Elementary School im September 2019. Die Arbeitsgruppe wird der Schulbehörde am 14. Dezember einen aktualisierten Überwachungsbericht vorlegen.
    • Strategischer Plan - Der Lenkungsausschuss hat mehrere Sitzungen geplant, um bewährte Verfahren, den aktuellen Stand der Schulen und die APS Mission, Vision und Grundwerte.
    • Budget für das Geschäftsjahr 19 - Der Prozess zur Entwicklung eines Budgets für das Schuljahr 2018-19 ist im Gange, mit Plänen für das Engagement und den Input der Gemeinde in den nächsten Wochen. In der Community sind am 16. November Budgetforen für spanischsprachige Personen und am 28. November für die gesamte Community geplant. Darüber hinaus werden der Superintendent und der County Manager das Budget für das Geschäftsjahr 19 auf dem Treffen der Arlington Civic Federation am 5. Dezember erörtern. Weitere Informationen Informationen, sehen Sie sich die Budgetentwicklungskalender hier.

Die vollständige Präsentation der Aktualisierung des Aktionsplans des Superintendenten finden Sie am BoardDocs.

  • Sommerschulbericht - Die Mitarbeiter berichteten über Kursangebote und -programme, die in der Sommerschule angeboten wurden, sowie über die SOL-Ergebnisse für die Schüler, die an den Kursen teilgenommen haben. In dem Bericht wurden auch Ziele für die weitere Entwicklung hervorgehoben. Der vollständige Bericht ist Online verfügbar.

INFORMATIONSGEGENSTÄNDE:

  • Gesetzgebungspaket - Die Schulbehörde überprüfte die in diesem Jahr vorgeschlagenen Prioritäten der staatlichen Gesetzgebung. Zu den Prioritäten für 2018 gehört die Forderung nach vollständiger Finanzierung der Qualitätsstandards (SOQ) und aller Mandate an öffentliche Schulen; Einrichtung eines Schulgesundheitsbeirats; Unterstützung einer einjährigen Verzögerung bei der Umsetzung der Neugestaltung der Anforderungen für den Schulabschluss; und fortgesetzte Befürwortung der Rückgabe der Kontrolle über den öffentlichen Schulkalender an die örtlichen Schulbezirke. Vollständige Details finden Sie in BoardDocs.
  • Studienprogramm der Mittel- und Oberstufe - Der Board prüfte die empfohlenen Aktualisierungen des Studienprogramms für die Mittel- und Oberstufe.
  • Zusätzliche Heizarbeiten und Steuerungen von Gunston - Die Mitarbeiter prüften einen Vorschlag zur Vergabe einer zusätzlichen HLK-Anleihebehörde für bis zu 300,000 USD für Arbeiten vor dem Vorschlag für das Hauptprojektbudget.

SCHÜLER-SHOWCASE:
Die Studenten berichteten über ihre jüngste Teilnahme an der jährlichen Studentenkonferenz des Minority Student Achievement Network (MSAN). APS ist Gründungsmitglied von MSAN.

Nächste Schulratssitzung: 
Die nächste Schulratssitzung findet am 30. November um 6 Uhr statt. Die Tagesordnung wird eine Woche vor der Sitzung am veröffentlicht BoardDocs.

Für mehr Informationen
Bürger, die zu den auf der Schulratssitzung erörterten Punkten Stellung nehmen möchten, sollten dem Vorstand eine E-Mail an senden school.board @apsva.us. oder rufen Sie 703-228-6015 an. Die Bürger können am Montag nach den Schulratssitzungen die Nummer 703-228-2400 anrufen, um sich eine Zusammenfassung der Sitzungen anzuhören. Schulratssitzungen werden auch live auf Comcast Cable Channel 70 und Verizon FiOS Channel 41 übertragen. Live-Streaming auf der APS Website und wird freitags um 9 Uhr und montags um 7 Uhr unmittelbar nach dem Treffen erneut ausgestrahlt. Alle Materialien und Protokolle des Meetings werden auf der Website unter veröffentlicht www.apsva.us/schoolboard nach Genehmigung durch die Schulbehörde bei einer anschließenden Sitzung.