APS News Release

Zwei APS Lehrer erneuern die Zertifizierung des National Board

nbct - LogoDas National Board for Professional Teaching Standards gab kürzlich bekannt, dass zwei APS Das Lehrpersonal erneuerte seine National Board-Zertifizierung.

  • Evan Glasier (Yorktown High School) - Weltsprachen außer Englisch / frühe Adoleszenz bis zum jungen Erwachsenenalter
  • Kristen Johnston (Washington-Liberty High School) - Wissenschaft / Jugend und junges Erwachsenenalter

Die National Board Certification ist eine öffentliche Zusicherung, dass die Lehrer die höchsten Standards des Berufs für eine vollendete Praxis erfüllt haben. Dies bedeutet auch, dass die Lehrkräfte über die Kenntnisse und bewährten Verfahren in ihrem Zertifikatsbereich auf dem Laufenden sind.

Die Erneuerung des National Board unterscheidet sich von der Erstzertifizierung, einem freiwilligen Bewertungsprogramm, das Lehrer anerkennt, ermutigt und belohnt, nach Spitzenleistungen zu streben. Während staatliche Lizenzierungssysteme grundlegende Anforderungen für den Unterricht festlegen, haben Lehrer, die die National Board-Zertifizierung erhalten, erfolgreich fortgeschrittene Lehrkenntnisse, -fähigkeiten und -praktiken nachgewiesen, die vom National Board for Professional Teaching Standards festgelegt wurden. Kandidaten, die eine Erstzertifizierung eingereicht haben, werden herausfinden, ob sie die Zertifizierung bis Ende Dezember 2020 erreicht haben.