APS News Release

Tony Bentley von Wakefield ist Virginia Driver Education Behind the Wheel Teacher of the Year

Hinter dem Rad Lehrer des JahresDie Virginia Association for Driver Education and Traffic Safety kürte Tony Bentley von der Wakefield High School zum „Hinter the Wheel Teacher of the Year“. Die Ankündigung erfolgte auf dem virtuellen Staatstreffen am Freitag, den 1. Oktober vor 140 Fahrlehrern und den Fachärzten des Bildungsministeriums von Virginia für Gesundheit, Sport und Fahrer Ed.

Bentley wurde für sein Engagement für die Schüler nominiert und dafür, dass er dafür sorgte, dass die Schüler engagiert waren, wenn der persönliche Unterricht unterbrochen wurde. "Herr. Bentley erkennt, wie wichtig es für einen Teenager ist, sicher zu fahren und zu fahren! Er erklärt immer, dass dieses Privileg Unabhängigkeit, Freiheit und viele Möglichkeiten eröffnet, die es zu respektieren gilt. Mr. Bentley lehrt nicht nur Sicherheit am Steuer, sondern auch wichtige Lektionen fürs Leben“, sagte Debbie DeFranco, Gesundheits- und Sportleiterin.

Eltern nennen Bentley einen Mentor und schätzen die Zeit, die er mit den Schülern verbringt. "Herr. Bentley ist Mentor und mein Sohn als Fahrschüler war von jeder Fahrstunde begeistert. Ich schätze Mr. Bentley sehr. Er repräsentiert das Beste, was ein Pädagoge sein sollte. Er schlägt nicht nur auf die Uhr, er kümmert sich um die Gemeinschaft der Studenten, denen er dient. Mr. Bentley ist der Maßstab für Professionalität und Erfahrung“, sagte ein Elternteil eines Wakefield-Studenten.

Bentley erhält Eintritt und einen kostenlosen Hotelaufenthalt bei der Virginia Association for Driver Education and Traffic Safety im nächsten Jahr, die Fahrlehrern eine berufliche Weiterbildung bietet.