APS News Release

Erste-Hilfe-Training für psychische Jugendgesundheit

APS hostet eine Erste-Hilfe-Training für psychische Jugendgesundheit für alle Mitarbeiter und Eltern oder Erziehungsberechtigten. Erste Hilfe bei psychischer Gesundheit von Jugendlichen zeigt Ihnen, wie Sie Anzeichen von psychischen Erkrankungen und Substanzstörungen in jungen Jahren erkennen, verstehen und darauf reagieren können. Dieses 6-stündige Training vermittelt Erwachsenen, die mit Jugendlichen arbeiten, die Fähigkeiten, die sie benötigen, um Kinder und Jugendliche (6 bis 18 Jahre), die möglicherweise ein Problem mit der psychischen Gesundheit oder dem Substanzkonsum entwickeln, zu unterstützen und ihnen dabei zu helfen, sich mit den entsprechenden Personen in Verbindung zu setzen Pflege

Jeder fünfte Jugendliche im Alter von 13 bis 18 Jahren lebt mit einer psychischen Erkrankung. Das heißt, in einer Klasse von 25 sind fünf Schüler betroffen. Deshalb ist es für alle Erwachsenen, die in der Schule arbeiten, so wichtig, dies zu tun Erste Hilfe für psychische Jugendgesundheit (YMHFA).

Ähnlich wie bei Erster Hilfe und CPR, Erste Hilfe für psychische Jugendgesundheit lehrt die Teilnehmer, Jugendliche zu identifizieren, zu verstehen und auf sie zu reagieren, die eine psychische Herausforderung oder Krise entwickeln. Dieses 6-stündige Training vermittelt Erwachsenen, die mit Jugendlichen arbeiten, die Fähigkeiten, die sie benötigen, um Kindern und Jugendlichen (6 bis 18 Jahre), die möglicherweise ein Problem mit der psychischen Gesundheit oder dem Substanzkonsum entwickeln, erste Hilfe zu leisten und sie mit der entsprechenden Pflege zu verbinden .

Teilnehmer, die den Kurs erfolgreich abgeschlossen haben, sind vom Nationalen Rat für Verhaltensgesundheit in der Ersten Hilfe für psychische Jugendgesundheit zertifiziert.

Wer:  Jeder Erwachsene, der mit Jugendlichen interagiert.
Wo: Virtuell. Nehmen Sie bequem von zu Hause aus teil! Kosten: GRATIS!
Wie: Registrieren In Frontline, Suche YMHFA.
Wann: Ersthelfer vervollständigen a 2-stündiger Online-Kurs im Selbststudium, dann nimm an einem live teil 4 bis 5 Stunden Videokonferenz unter Anleitung eines Kursleiters an einem der folgenden Daten:

  • 26. März: 10-2 Uhr (nur für Mitarbeiter des Studentenwerks)
  • 12. April: 10-2 Uhr
  • 13. Mai: 4 bis 8 Uhr
  • 25. Mai: 4 bis 8 Uhr
  • 2. Juni: 4 bis 8 Uhr

Registration
Der Platz ist auf die ersten 8 Registranten an jedem Datum beschränkt! Wie man sich registriert?

APS Mitarbeiter: Suchen Sie in Frontline nach YMHFA.
Community-Mitglieder / Eltern: E-Mail jennifer.Lambdin @apsva.us. (Name und Datum des Kurses angeben)

Nach der Registrierung werden Informationen bereitgestellt, um den 2-stündigen Online-Kurs im Selbststudium abzuschließen. Diese Klasse MUST macht mindestens 3 Tage vor dem von einem Live-Kursleiter geleiteten Videokonferenztraining abgeschlossen sein.