Mentor-Programm

Das Ziel des Mentor-Programms ist es, jedem neuen Mitarbeiter eine konsistente und kontinuierliche Unterstützung zu bieten IMG_2217
während ihres ersten Beschäftigungsjahres an den Arlington Public Schools. Nach Abschluss der formalen Ausbildung unterstützen Mentoren Neueinstellungen in den Bereichen Akkulturation, schulspezifische Verfahren und Richtlinien, Best Instructional Practices und Beobachtung / Feedback.

Mentor Bevorzugte Qualifikationen

Ein schulbasierter Mentor

  • Kann Vertraulichkeit wahren
  • Hat die Zeit, ein Mentor zu sein
  • Hat drei Jahre erfolgreiche Unterrichtserfahrung in APS
  • Arbeitet in unmittelbarer Nähe, hat einen gemeinsamen Planungszeitraum oder arbeitet derzeit auf derselben Klassenstufe / demselben Fachgebiet wie der Mentee
  • Hat persönliche und berufliche Stärken, die auf die Bedürfnisse des Mentees eingehen

Bitte beachten Sie:
Gebäudeverwalter sind dafür verantwortlich, Mentoren zu finden, die von den Bedürfnissen der neuen Mitarbeiter in diesem Gebäude abhängen. Bitte besprechen Sie Ihren Wunsch als Mentor mit Ihrem Gebäudeverwalter. Nur diejenigen, die offiziell dem Mentor zugewiesen wurden, können an der Schulung teilnehmen.

Rollen und Verantwortlichkeiten des Mentors

Es wird erwartet, dass Mentoren an den öffentlichen Schulen von Arlington nach ihrer Zuweisung:

  • Absolvieren Sie die Mentoren-Ausbildung, wenn Sie noch keine Ausbildung gemacht haben, oder absolvieren Sie die Mentor-Auffrischungsschulung, wenn die Ausbildung länger als 5 Jahre zurückliegt. (Das Training ist alles asynchron und kann auf die schwebenden Stunden angerechnet werden)
  • Treffen Sie sich wöchentlich mit brandneuen Pädagogen oder zweiwöchentlich mit erfahrenen, aber neu zu APS Erzieher
  • Stellen Sie eine Kommunikationsverbindung zwischen neuen Lehrern und dem Lehrerspezialisten her:
    • Reichen Sie monatliche Mentor-Journale am letzten Tag eines jeden Monats ein
    • Füllen Sie eine Kopie des Mentoring-Partnerschaftsvertrags aus, unterschreiben Sie sie und reichen Sie sie ein
    • Füllen Sie das Formular für die Vereinbarung über die Verpflichtungen des Mentors aus, unterschreiben Sie es und senden Sie es ein
  • Unterstützung des Verständnisses neuer Mitarbeiter für Best Instructional Practices:
    • Modellunterricht über die besten Unterrichtspraktiken im Unterricht
    • Geben Sie regelmäßig Feedback, indem Sie innerhalb der ersten neun Schulwochen einen Beobachtungszyklus durchführen
  • Pflege der Mentoring-Partnerschaftsvereinbarung:
    • Bewahren Sie die Vertraulichkeit der Beziehung
    • Treffen Sie sich regelmäßig wie geplant während des gesamten Mentorenauftrags
    • Teilen Sie Herausforderungen und Strategien
    • Konzentrieren Sie sich auf Ziele, die das berufliche Wachstum fördern

Mentor Vorteile

Schulbasierte Mentoren die einen neuen Mitarbeiter mit null Jahren Erfahrung betreuen Will:

  • Erhalten Sie ein Stipendium von 2,010 USD pro ganzem Schuljahr oder 1,005 USD pro Schuljahr, wenn Sie den Mentee mit einem anderen Mentor teilen
  • Erhalten Sie 90 Rezertifizierungspunkte pro vollem Schuljahr, wie im Virginia-Rezertifizierungshandbuch angegeben (Option 8, S. 16, Juli '90).

Schulbasierte Mentoren die einen neuen Mitarbeiter mit einer oder mehreren Jahren Erfahrung betreuen Will:

  • Erhalten Sie 45 Rezertifizierungspunkte für ein halbes Jahr Mentoring
  • Erhalten Sie 1 Guthaben für einen Spurwechsel

Mentorentraining

Nach der Zuweisung der Mentoren werden diese bezüglich der Mentorenschulungen und Mentorenkurse zur Nachverfolgung von Einsätzen kontaktiert.