Antrag auf Übertragung an eine andere Nachbarschaftshochschule

Nachbarschaftsschulen haben Anwesenheitsbereiche, die von der Schulbehörde eingerichtet wurden. Jedem Schüler wird die Aufnahme in die Grund-, Mittel- und Oberschule des Präsenzbereichs garantiert, in dem der Schüler wohnt. Wenn Sie Hilfe bei der Bestimmung der Schule in der Nachbarschaft benötigen, die Ihre Kinder besuchen werden, verwenden Sie bitte die Grenzsuchgerät (Anwesenheitsbereich).


APS bewertet jährlich die Fähigkeit, nachbarschaftliche und gezielte Transfers für das kommende Schuljahr zu ermöglichen. Eine Entscheidung über Versetzungen für das Schuljahr 2023/24 wird im Februar 2023 nach der Einschreibungsaktualisierung im Januar dem Superintendent und der Schulbehörde bekannt gegeben.

Nachbarschaftswechsel – Bewerbungszeitplan für das Schuljahr 2023-24
Bewerbungsfenster: 20. Feb. – 10. März 2023 um 4 Uhr
Lotterie* (online) 17. März 2023, 1 Uhr
Familien erhalten Lotterieergebnisse 24. März 2023 nach 4 Uhr
Annahme-/Ablehnungsfrist 31. März 2023 um 11:59 Uhr

Nachbarschaftstransfers

Die Options- und Transferrichtlinie J-5.3.31 ermöglicht Nachbarschaftstransfers im Rahmen der Möglichkeiten angesichts finanzieller Zwänge und Kapazitätsgrenzen. Eltern und Erziehungsberechtigte sind für den Transport verantwortlich, wenn der Schüler eine Versetzung zu einer anderen Schule in der Nachbarschaft annimmt, die Versetzungen akzeptiert, es sei denn, die Schulbehörde hat im Rahmen einer anderen Entscheidung etwas anderes angeordnet.

Gezielte Übertragungen

  • Gezielte Versetzungen sind eine Alternative zu Grenzanpassungen und ermöglichen Schülern aus bestimmten Schulbesuchszonen oder Planungseinheiten, einen Antrag auf Versetzung an eine nahe gelegene Schule zu stellen, die Kapazitäten für zusätzliche Schüler hat. Gezielte Überweisungen werden unter folgenden Bedingungen angeboten:
    • Schulen, die gezielte Transferanteilsgrenzen anbieten;
    • Die Anzahl der Versetzungen wird basierend auf Hochrechnungen für alle beteiligten Schulen festgelegt;
    • Verlosungen werden durchgeführt, wenn die Anzahl der Bewerber die Anzahl der verfügbaren Plätze übersteigt

Für weitere Informationen oder Fragen wenden Sie sich bitte an die APS Welcome Center unter 703-228-8000 (Option 3) oder Schuloptionen @apsva.us..