Spezielle Dienstleistungen für Englischlerner

Elementary School

Elementary English Learners (ELs) im Fernlernmodell werden Teil ihrer Klassen auf Klassenstufe sein. Sie können sowohl von ihrem Klassenlehrer als auch von ihrem EL-Lehrer lernen. Während sich ihr Klassenlehrer hauptsächlich auf den Inhaltsunterricht konzentriert, wird der EL-Lehrer dieses Lernen unterstützen, indem er sich auf die Entwicklung der englischen Sprache der Schüler konzentriert.

  • ELs werden von EL-Lehrern unterstützt, die eine Kombination aus „Herausziehen“ (synchron mit einer kleinen Gruppe von Schülern, nicht mit der gesamten Klasse) und „Einschieben“ (ein kollaboratives Modell, Unterricht mit dem Lehrer für Allgemeinbildung) anbieten. Anweisung.
  • EL-Lehrer bieten Kleingruppenunterricht im Fernunterricht an, um die Interaktion zwischen Gleichaltrigen in Bezug auf Inhalte zu maximieren und die Sprache in den vier Bereichen Zuhören, Sprechen, Lesen und Schreiben zu üben. Die kleinen Gruppen bieten den Schülern mehr Möglichkeiten für individuellen Unterricht sowie gezielte Unterstützung bei der Entwicklung ihrer englischen Sprache.
  • Der Schwerpunkt der Arbeit des EL-Lehrers liegt auf den vier Sprachbereichen der Schüler (Lesen, Schreiben, Sprechen und Hören) sowie auf den Inhalten dieses speziellen Unterrichtsblocks (dh: Kunst, Wissenschaft, Sozialkunde usw. in englischer Sprache). .
  • Alle Lehrer werden das Lernen auf neue Inhalte und Sprachentwicklung konzentrieren.

Grundlegende EL-Lehrer wurden während ihrer Vorbereitungswoche in Best Practices für Fernunterricht, speziell für Englischlerner, geschult. Diese Schulung wurde allen EL-Grundschullehrern angeboten.

Mittelschule

Sekundäre Englischlerner (ELs) erhalten ihre Englisch-Sprachentwicklung (ELD) durch ihre ELD-Kurse in der Fernlernumgebung. Im Fernlernmodell werden die Lehrer ihre Schüler während der vorgesehenen Zeit in ihre Klassen einbeziehen. Dies beinhaltet eine bestimmte Zeit für das synchrone Lernen mit einem Schwerpunkt auf der Entwicklung der englischen Sprache sowie dem Erreichen von Inhalten. Darüber hinaus haben die Schüler eine asynchrone Zeit, um ihre neuen Fähigkeiten zu üben und an ihren neuen Inhalten zu arbeiten. Zu den EL-Lehrern gehören ganze Gruppen, kleine Gruppen und möglicherweise einzelne Arbeiten mit Schülern im Fernunterrichtsmodell. Der Schwerpunkt wird auf den vier Sprachbereichen der Schüler (Lesen, Schreiben, Sprechen und Hören) sowie auf den Inhalten dieser bestimmten Klasse (z. B. Kunst, Wissenschaft, Sozialkunde usw. in englischer Sprache) liegen. Die Sekundarlehrer wurden am besten geschult Praktiken für Fernunterricht, speziell für Englischlerner, während ihrer Vorbereitungswoche.

  • Die synchrone Zeit wird für Anweisungen verwendet, die geeignete Sprach- und Inhaltsziele haben. Dies gibt den Schülern auch Zeit, ihre Englischkenntnisse zu üben.
  • Modelle für Fernunterricht für ELs auf der Sekundarstufe:
    • Fernunterricht Englisch Sprachentwicklung - ELs sind in einer Fernunterrichtsklasse, die von einem zertifizierten EL-Lehrer unterrichtet wird. Der Unterricht konzentriert sich sowohl auf die Entwicklung der englischen Sprache als auch auf den Inhalt (dh: English Language Arts, Science usw.).
    • Mitunterricht für Fernunterricht - ELs befinden sich in einer allgemeinbildenden Fernunterrichtsklasse mit einem Inhaltslehrer und einem EL-Lehrer. Der EL-Lehrer konzentriert sich auf die Entwicklung der englischen Sprache und der Inhaltslehrer konzentriert sich auf den Inhalt.
  • Alle Lehrer verwenden Inhalte und Unterrichtsziele, um den Lernfokus auf die Entwicklung von Inhalten und Sprachen zu legen.
  • EL-Berater unterstützen das soziale emotionale Wohlbefinden von sekundären ELs. Sie werden mit ELs zusammenarbeiten, die möglicherweise ein Trauma, Probleme mit der Akkulturation, Wiedervereinigung oder andere Probleme haben, die sich negativ auf sie und ihre akademischen Leistungen auswirken.