Tägliche Gesundheitsverfahren

  Tägliches Gesundheits-Screening  |  Temperaturprüfungen  | Masken  |  Transportwesen

Tägliches Gesundheits-Screening

Für alle Schüler, die persönlich am Unterricht teilnehmen, ist ein tägliches Gesundheits-Screening erforderlich. APS nutzt die Qualtrics-Plattform, um die Gesundheit von Mitarbeitern und Schülern vor der Ankunft an Bushaltestellen und in Schulen vorab zu überprüfen. Ab März erhalten alle Eltern / Erziehungsberechtigten einen täglichen Online-Symptom-Screener, der sie durch Fragen führt, die sie beantworten müssen, bevor ihr Schüler im Bus ankommt oder an einer Schule oder schulbasierten Aktivitäten teilnimmt.

Die täglichen Screening- und Expositionsfragen werden täglich an alle Eltern / Erziehungsberechtigten gesendet, unabhängig davon, ob Ihr Schüler im Fernunterricht oder persönlich ist. Eltern / Erziehungsberechtigte müssen ein tägliches Gesundheits-Screening durchführen pro Schüler. Das Gesundheits-Screening-Tool ist in Englisch, Amharisch, Arabisch, Mongolisch und Spanisch verfügbar. Schüler, die den Symptom-Screener vor der Ankunft an einer Bushaltestelle oder Schule nicht absolvieren können, müssen ihn ausfüllen, bevor sie den Tag beginnen dürfen.

  • Screener-App am TelefonTägliche Symptom-Screener werden jeden Morgen um 5:30 Uhr per E-Mail und SMS an die Eltern / Erziehungsberechtigten gesendet. Das Symptom-Screening ist in fünf Sprachen verfügbar. Eltern sollten sicherstellen, dass ihre Kontaktinformationen auf dem neuesten Stand sind ParentVUE.
  • Die Schüler erhalten weiterhin eine Temperaturprüfung, bevor sie in einen Bus steigen oder in einen Bus einsteigen APS Gebäude, nachdem sie überprüft haben, dass sie ihren Screener abgeschlossen haben.

Das Screening beinhaltet FÜNF SCHRITTE: 

  1. Öffnen Sie die Screener-Einladung per E-Mail oder SMS.
  2. Beantworten Sie acht kurze gesundheitsbezogene Ja- oder Nein-Fragen zu Fieber, Husten und anderen Symptomen sowie alle gemeldeten engen Kontakte, COVID-Tests oder positiven Ergebnisse.
  3. Unterzeichnen Sie die Vereinbarung und bestätigen Sie die Verpflichtung zur Einhaltung APS Gesundheits- und Sicherheitsverfahren.
  4. Ergebnisbildschirm mit CLEARED (Green Check) erhalten Symbol gelöscht oder NICHT GELÖSCHT (rotes X). ausgeschlossenes Symbol
  5. Wenn freigegeben, zeigen Sie dem Busfahrer oder der Schule bei der Ankunft die Freigabe.
  6. Wenn dies ausgeschlossen ist, erhalten Sie per E-Mail detaillierte Anweisungen zu den erforderlichen Schritten. Studenten, die kein Gesundheits-Screening bestehen, werden von der persönlichen Teilnahme ausgeschlossen und müssen vor ihrer Rückkehr von einem Arzt und / oder der Abteilung für öffentliche Gesundheit des Landkreises Arlington, wie in ihren Ausschlussanweisungen angegeben, genehmigt werden.

Tägliches Symptom Screener Tutorial

Englisch   |  Spanisch

Häufig gestellte Fragen zum Student Health Screener


Temperaturprüfungen

Obwohl erwartet wird, dass Familien zu Hause Temperaturprüfungen vor dem Screening durchführen, werden Temperaturprüfungen auch von Bus- und Schulbesuchern durchgeführt. Schüler, die die Vorführung an der Bushaltestelle bestehen, müssen nicht erneut vorgeführt werden. Wenn ein Schüler nicht besteht, darf der Schüler die Schule nicht besuchen. Wir bitten ein Familienmitglied oder einen Erwachsenen, die Schüler zur Bushaltestelle oder zur Schule zu begleiten, falls die Schüler die Temperaturprüfung nicht bestehen. Jede Schule teilt den Familien spezifische Verfahren für die Ankunft und Entlassung mit.


Gesichtsbedeckungen

APS verlangt, dass alle Mitarbeiter und Schüler eine Gesichtsbedeckung / Maske tragen, die während des Schultages und während der Teilnahme an Schulaktivitäten richtig angebracht ist. APS stellt jedem Schüler zwei Gesichtsbedeckungen / Masken zur Verfügung, die den Richtlinien entsprechen. Aktualisiert März 2: Siehe die APS Maskenrichtlinie.

  • Bitte beachten Sie, dass ein Schüler möglicherweise eine medizinische Befreiung vom Tragen einer Maske erhält, wir jedoch mit den Eltern des Schülers als Teil eines Teams zusammenarbeiten, um diesen Schülern zu helfen, schrittweise zu versuchen, eine Maske zu tragen.
  • Für Studenten mit IEPs und einer medizinischen Ausnahme vom Tragen einer Maske arbeiten die IEP-Teams mit diesen Studenten zusammen, um nach Möglichkeit eine Maske zu tragen, wenn sie zum persönlichen Unterricht oder zu anderen alternativen Strategien zur Schadensbegrenzung zurückkehren.

Studenten, die ihre eigene Maske tragen möchten und nicht die mitgelieferte APS Die Maske muss die folgenden Richtlinien erfüllen:

  • Passen Sie eng an, aber bequem an der Seite des Gesichts an
  • Bedecken Sie Ihre gesamte Nase und Ihren Mund und achten Sie darauf, dass keine g vorhanden sindaps
  • Mit Krawatten oder Ohrschlaufen sichern
  • Fügen Sie mindestens 2 Lagen Stoff hinzu
  • Atmen Sie uneingeschränkt ein
  • Sie können ohne Beschädigung oder Formänderung gewaschen und maschinell getrocknet werden.

Die folgenden Elemente sind NICHT für die Verwendung in zugelassen APS Einrichtungen, Busse oder Aktivitäten:

  • Gesichtsbedeckungen / Masken, die nicht richtig passen (groß gapszu locker oder zu eng)
  • Masken, die nass oder schmutzig sind
  • Gesichtsbedeckungen / Masken aus schwer atmenden Materialien (wie Kunststoff oder Leder)
  • Gesichtsbedeckungen / Masken aus locker gewebtem oder gestricktem Stoff, dh Stoffen, die Licht durchlassen
  • Gesichtsbedeckungen / Masken mit einer Schicht
  • Gesichtsbedeckungen / Masken mit Ausatemventilen oder Belüftungsöffnungen
  • Tragen eines Schals oder Verwenden von Skimasken als Maske
  • Gamaschen

Üben Sie das Tragen von Masken und die Händehygiene mit Ihrem Schüler  

  • Handwäsche → Üben Sie das Handwaschen 20 Sekunden lang. Sie können "Alles Gute zum Geburtstag" singen oder "1 Mississippi, 2 Mississippi" zählen.
  • Masken → Lassen Sie Ihr Kind längere Zeit eine Maske tragen und verlängern Sie die Zeit von jetzt an bis zur Rückkehr in die Schule schrittweise.
  • Lassen Sie sie üben, die Maske selbst aufzusetzen und zu entfernen
  • Bringen Sie den Kindern bei, ihre Maske richtig zu pflegen (zum Beispiel: nicht auf den Boden legen und dann wieder tragen)
  • Schulen haben zusätzliche Masken für Schüler, falls sie diese vergessen oder schmutzig werden usw.
  • Wir empfehlen Ihnen, eine zusätzliche Maske zu senden, um sie für alle Fälle im Rucksack aufzubewahren.

Transportwesen

Transportation Services werden im Hybridmodell aufgrund der Pandemie ganz anders aussehen. Aufgrund der CDC COVID-19-Richtlinien APS Allgemeinbildungsbusse können maximal 11 Schüler gleichzeitig befördern, wenn die Schulen wieder geöffnet werden, oder bis zu 5 für Sonderschulbusse. Transportation Services hat Routen und Haltestellen für Studenten überarbeitet und die Kapazität pro Bus erheblich reduziert. Die Planung basiert auf Daten, die ab dem 5. Februar eingegangen sind. Aufgrund dieser Änderungen und einer begrenzten Anzahl von Fahrern können wir derzeit keine Anfragen nach Änderungen an Bushaltestellen, Routen oder Fahrplänen berücksichtigen. Infolge dieser Änderungen können die Abholzeiten früher als im normalen Zeitplan liegen. In den ersten Wochen können Busse zu spät abgesetzt oder Schüler abgeholt werden. Wir bitten Sie im Voraus um Geduld, da unsere Fahrer diese neuen Routen lernen und sich an den neuen Zeitplan anpassen. Aus diesem Grund sollten Sie mindestens 10 Minuten vor Ihrer Haltestelle eintreffen und bis mindestens 10 Minuten nach Ihrer geplanten Abholung bleiben.

Schau dieses Video an, in englischer Sprache . auf spanisch, um mehr über Transportänderungen zu erfahren.

Mehr Information

Häufig gestellte Fragen zum Transport