Vielfalt, Gerechtigkeit und Inklusion

Bildungsgerechtigkeit in Virginia

#EdEquityVA ist definiert als unsere Verpflichtung, die Vorhersehbarkeit von Schülerergebnissen basierend auf Rasse, Geschlecht, Postleitzahl, Fähigkeiten, sozioökonomischem Status und/oder zu Hause gesprochenen Sprachen zu beseitigen. Diese Vision von Gerechtigkeit erfordert, dass die Schüler Zugang zu qualitativ hochwertigen Lernprogrammen haben, die es ihnen ermöglichen, ihr Potenzial zu maximieren.

Bildungsministerium von Virginia, „Navigieren in EdEquityVA – Virginias Roadmap to Equity“

Eigenkapital bei APS

Leitbild zu Vielfalt, Gerechtigkeit und Inklusion

Das Office of Diversity, Equity & Inclusion (DEI) setzt sich für einen kulturell ansprechenden Arbeitsplatz ein, der es uns ermöglicht, ein besseres Verständnis für unsere Studierenden, Mitarbeiter und die Gemeinschaft aufzubauen. Wir nehmen die Herausforderung an, bezirks- und gemeindeweite Ungleichheiten zu beseitigen, um eine vielfältige Belegschaft aufzubauen und zu erhalten, uns für integrative Lehrpläne einzusetzen und datengesteuerte Interventionen zu implementieren, um Erfolge und Chancen zu verbessern gaps für alle Studierenden und Mitarbeiter. Unsere Bemühungen sind beabsichtigt und beschränken sich nicht darauf, die Richtlinien und Praktiken des Distrikts zu bewerten und zu bewerten, sondern um eine gerechte steuerliche Rechenschaftspflicht in den Ressourcen, Programmen, Diensten und Partnerschaften unserer Lerngemeinschaft zu gewährleisten. Wir vermitteln, dass Gerechtigkeit keine Wahl ist, sondern unsere Verantwortung für die Aufrechterhaltung der akademischen und betrieblichen Exzellenz der Arlington Public Schools.

Leitbild zu Vielfalt, Gerechtigkeit und Inklusion

Die Vision des Office of Diversity, Equity & Inclusion (DEI) besteht darin, Orientierungshilfe zu geben und bei der Entwicklung eines distriktweiten gemeinsamen Wertes von Gerechtigkeit zu helfen. Wir glauben an (1) datengestützte Best Practices, (2) die Förderung einer kulturell integrativen Gemeinschaft, (3) die Sicherstellung, dass alle Richtlinien gerecht sind und alle Interessengruppen, einschließlich Studenten, Mitarbeiter und die Gemeinschaft insgesamt, widerspiegeln und (4) Überwachung APS Strategien und Initiativen, die systemische, umsetzbare und gerechte Ergebnisse für ALLE Mitglieder unserer Schulgemeinschaft widerspiegeln.

APS Büro für Vielfalt, Gerechtigkeit und Inklusion

Eigenkapital bei Integration Station

An der Integration Station setzen wir uns für die Förderung von Chancengleichheit als Programm ein, das unseren jüngsten Schülern mit Behinderungen und ihren Familien dient. Unser Ziel ist es, dass alle Schüler für ihr Potenzial anerkannt werden und dass alle Familien willkommen, respektiert und befähigt werden, mit ihren Kindern zu lernen und zu wachsen. Als Vorschulprogramm legen wir Wert auf sozial-emotionales Lernen und zeigen unseren Schülern von klein auf die Werte einer vielfältigen und einladenden Schulgemeinschaft.