Student Support Team / Überweisung eines Kindes

Zyklusgrafik August 2019

Das Student Support Team (SST) ist ein Team, das zusammengestellt wurde, um die Bedenken und Bedürfnisse aller überwiesenen Studenten zu bewerten. Zu den Ausschussmitgliedern gehören Eltern / Erziehungsberechtigte und in der Regel ein Schulverwalter oder Beauftragter, ein Klassenlehrer und / oder andere Personen, die von der Schule und / oder der Familie eingeladen wurden. Die Person, die das Kind überwiesen hat, wird Bedenken teilen. Wichtige Informationen zum Schüler werden besprochen. Das Team kann Strategien und / oder Interventionen empfehlen, die im Klassenzimmer des Schülers ausprobiert werden sollen. Das Team kann den Schüler zur Bewertung auf die Eignung für Sonderpädagogik und damit verbundene Dienstleistungen und / oder eine Bewertung gemäß Abschnitt 504 verweisen. If Das Team empfiehlt eine Bewertung, und Eltern / Erziehungsberechtigte geben ihre Zustimmung. Der Schüler wird in allen Bereichen von qualifiziertem Personal (Personen, die über die erforderliche Lizenz des Bildungsministeriums von Virginia (VDOE) oder einer anderen geeigneten staatlichen oder nationalen Behörde verfügen) getestet die vermutete Behinderung. Dies können gegebenenfalls sein: Gesundheit, Sehen, Hören; sozialer und emotionaler Status; generelle Intelligenz; Akademischeleistung; Kommunikationsstatus; motorische Fähigkeiten; und adaptives Verhalten. Zu den empfohlenen Bewertungskomponenten können gehören: Soziokulturelle, psychologische, pädagogische, Lehrererzählungen und andere, je nach Bedarf, wie z. B. Sprache / und Ergotherapie.

Student Support Team auf einen Blick (in Überarbeitung)

Eltern, die ihr Kind an ein Treffen des Student Support Teams verweisen möchten, um Bedenken zu besprechen und / oder eine Bewertung der Sonderpädagogik anzufordern, werden gebeten, ihre Anfrage schriftlich an den Lehrer ihres Kindes weiterzuleiten. Für Grundschüler sollte eine Kopie mit dem Schulleiter oder dem stellvertretenden Schulleiter geteilt werden. Für Schüler der Mittel- und Oberstufe sollte eine Kopie mit dem Berater des Schülers und dem Beratungsdirektor geteilt werden.

Wenden Sie sich an die Arlington Public Schools, um Kinder im Alter von zwei * bis fünf Jahren zu überweisen, die noch keine Schüler der Arlington Public Schools sind Kind finden Büro. (* Kinder müssen bis zum 30. September des laufenden Schuljahres zwei Jahre alt sein, um in diesem Schuljahr Leistungen erhalten zu können.)

Säuglinge und Kleinkinder mit Verdacht auf Entwicklungsverzögerungen sollten an die PIE-Programm (Arlington Parent Infant Education).

 


Wünschen Sie weitere Informationen? Wenden Sie sich an das Parent Resource Center (PRC) bei 703.228.7239.
Das PRC bietet an Eine Einführung in die Sonderpädagogik regelmäßig während des gesamten Schuljahres.
Registrieren Sie sich für die nächste Sitzung.
Handzettel anzeigen von Eine Einführung in die Sonderpädagogik.