Entwicklung der Panorama-Umfrage

Die Panorama-Umfrage hilft Pädagogen, die Wahrnehmung der Schüler darüber zu verstehen, wie sie sich in der Schule sozial und emotional unterstützt fühlen, und ihre eigene Entwicklung von SEL-Fähigkeiten zu verstehen. Die Fragen gelten für alle Arten von K-12-Schulumgebungen und für Gemeinschaften, die Schülern mit unterschiedlichem sozioökonomischem Hintergrund dienen. Panorama bietet entwicklungsgerechte Versionen der Schülerbefragung für die Klassen 3-5 und Schüler der Klassen 6-12.

ENTWICKLUNGSPROZESS DER UMFRAGE

Tausende von Schulen und Millionen von Schülern nutzen jedes Jahr Panoramas Social-Emotional Learning Survey. Die Maßnahmen werden überprüft, um den Forschungsstandards der Gültigkeit und Zuverlässigkeit zu entsprechen. Wir haben positive Korrelationen zwischen diesen SEL-Maßnahmen und wichtigen Schülerergebnissen gefunden, einschließlich Notendurchschnitt, Testergebnisse, Verhalten und Anwesenheit.

Die SEL-Umfrage wurde von Dr. Hunter Gehlbach, Senior Research Advisor bei Panorama und Prodekan an der Johns Hopkins School of Education, und Dr. Samuel Moulton, Forschungsdirektor bei Panorama, entwickelt. Einige Maßnahmen wurden aus der Arbeit angepasst, die in Partnerschaft mit den CORE-Distrikten und Transforming Education sowie der Arbeit an der Harvard University von Dr. Hunter Gehlbach und seinem Forschungsteam an der Harvard Graduate School of Education durchgeführt wurde.

Wie die Umfrageergebnisse von Lehrern, Schulen und dem Bezirk verwendet werden

  • Gerechtigkeitsorientierte Datenanalyse und Aktionsplan/Planung rund um:
    • Implementierung und Bewertung von Well-Being-Initiativen
    • Planung für kulturell ansprechendes, explizites sozial-emotionales Lernen
    • Unterstützung der Integration von sozial-emotionalem Lernen und Unterrichten
    • Identifizieren von Stärken und Verbesserungsbereichen
  • Beeinflussen und planen Sie professionelles Lernen für Mitarbeiter
  • Schulklima und -kultur beurteilen
  • Gestalten Sie abgestufte Schülerunterstützungen und -interventionen
  • Identifizieren Sie Disparitäten zwischen Studierenden (insbesondere Rassenunterschiede) und bieten Sie gezielte Unterstützung für diese Studierendengruppen an

Benutzerhandbuch und Beispielumfragefragen

Privatsphäre und Identitätsschutz

  • Datenschutzrichtlinie von Panorama
  • Die studentischen Ergebnisse werden in der Plattform auf Themenebene angezeigt. Ihre individuellen Antworten auf Fragen werden nicht angezeigt. Nur Mitarbeiter, die mit dem Studenten arbeiten, haben Zugriff auf die Ergebnisse auf Themenebene.
  • Für alle demografischen Gruppeninformationen werden Ergebnisse nur angezeigt, wenn mindestens fünf Antworten vorhanden sind. Wenn ein Teil einer demografischen Gruppe weniger als fünf Antworten hat, werden diese Ergebnisse aus Gründen der Vertraulichkeit aggregiert.

Zuverlässigkeit und Gültigkeit der SEL-Maßnahmen von Panorama