Schulen

Virtual @APS unterscheidet sich von unserem virtuellen K-12-Lernprogramm im Schuljahr 2021-22. Bitte besuchen Sie die VLP-Site für weitere Informationen zu diesem Programm.


Genehmigungsverfahren für den Kurs

Bitte füllen Sie für jeden angeforderten Kurs ein separates Formular aus.

Kurse, die von Anbietern außerhalb der Arlington Public Schools verwaltet werden, richten ein eigenes Bewertungssystem und eigene Berichterstattungsprozesse ein. Schüler und Eltern müssen sich dieser Prozesse bewusst sein, da sie vom Kursanbieter kontrolliert werden. Nach Abschluss eines Kurses, der von einem Anbieter außerhalb der Arlington Public Schools verwaltet wird, muss dem Direktor der Beratungsdienste an der Heimschule des Schülers ein offizielles Zeugnis vorgelegt werden, um die Gutschrift auf dem Zeugnis des Schülers zu registrieren. Wenn der Kurs außerhalb des normalen Schultages oder Schuljahres an einem Ort außerhalb der Arlington Public Schools abgeschlossen wird oder wenn der Kurs nicht im Studienprogramm der Arlington Public Schools aufgeführt ist, ist die Familie des Schülers, der den Kurs anfordert verantwortlich für die Zahlung aller Anmeldungen, Studiengebühren, Materialien und sonstigen mit dem Kurs verbundenen Gebühren. Die Anfragen werden vom Büro des Direktors für Sekundarschulbildung in Absprache mit den Lehrplanleitern geprüft. Sobald eine Entscheidung über die Genehmigung oder Ablehnung des Antrags getroffen wurde, wird ein Brief per E-Mail an die Eltern oder Erziehungsberechtigten gesendet und eine Kopie an den Direktor der Beratungsdienste der Heimschule, den stellvertretenden Superintendenten für Lehren und Lernen, verteilt. und der Curriculum Supervisor.

Berater sollten dieses Formular erst ausfüllen, nachdem sie diese Prozesse und Verfahren mit dem Schüler und seiner Familie besprochen und alle verfügbaren Optionen abgewogen haben.

Antragsformular für Online- oder Außenkurse APS
(Dieses Formular darf nur vom Schulberater ausgefüllt werden.)

Wichtige Hinweise beim Ausfüllen des Formulars:

  • Der Schüler muss eine gültige E-Mail-Adresse haben. Für Registrierungszwecke können wir die E-Mail-Adresse eines Elternteils nicht verwenden.
  • Wenn der Kurs belegt werden soll innerhalb des Schultagesmüssen Sie den Schüler planen, indem Sie einen Abschnitt in erstellen Synergy mit Virtual Virginia als Lehrer oder Mitarbeiter. Zusätzlich muss dem Schüler ein Mentor oder Moderator zugewiesen werden, und diese Person ist dafür verantwortlich, alle Tests zu beaufsichtigen und alle Noten zu veröffentlichen.
  • Wenn der Kurs belegt werden soll außerhalb des Schultages, Das Amt für Sekundarschulbildung wird einen Abschnitt in erstellen Synergy und der Student wird gleichzeitig im V @ eingeschrieben.APS Gebäude. Die Teilnahme und Benotung von Studenten ist ausgeschlossen. Über eine Abschlussnote wird berichtet Synergy von unserem Büro nach Abschluss des Kurses.